Seal Beach - Komplettlösung & Spieletipps zu Wasteland 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Seal Beach



Um überhaupt in das Gebiet zu kommen, braucht ihr fünf Ladungen Zeolith, damit Woodson euch Level-6-Schutzanzüge herstellt. Ihr findet vereinzelte Säcke in den kleinen Gebieten. Allerdings könnt ihr am Funkturm in Hollywood gleich alle fünf finden, wenn ihr den Tresor sprengt. In Seal Beach angekommen, zieht ihr zuerst eure Rüstungen aus. Ihr werdet gegen Energiewaffen kämpfen und wollt nicht, dass der Multiplikator wirkt. Am Eingang steht Mad-Money Mike, der die fixe Idee hat, mit den Cyborgs zu handeln. Folgt ihm und ihr könnt seine Haut retten, indem ihr sofort in den Kampf eintretet. Allerdings ist er nicht wirklich dankbar.

Im Osten ist einer der Zugänge zur neuen Zitadelle. Ein Cyborg spricht zu den neuen Rekruten. Nach der Ansage greifen euch alle an. Die Zivilisten sind kein Problem für eure Schrotflinte. Ihr solltet aber erst mal die Soldaten ausschalten, die richtigen Schaden machen.

Im Westen trefft ihr zwei Cyborgs, die sich gegenseitig beschuldigen, euch in die Falle locken zu wollen. Ihr findet über das Gespräch nicht heraus, welcher von beiden lügt. Die Tore haben unterschiedliche Levelanforderungen. Der einzige Anhaltspunkt ist, dass das schwerere wohl der richtige Weg ist. Dweezle ist der Lügner, legt ihn um. Tatsächlich führt Zipper euch um den Hinterhalt herum. Um auch nicht gesehen zu werden, müsst ihr mit der Konsole an der Ecke des Ganges die Tür schließen.

New Citadel



Nun nähert ihr euch langsam dem Finale. Im Großen und Ganzen könnt ihr euch über drei Wege durch das Gebiet kämpfen, bis ihr im Norden bei der großen Skorpitron-Fabrik rauskommt. Die Kämpfe sind lästig, da die Cyborgs alle Arten von Waffen verwenden. Lasst ihr eure Rüstungen aus, machen die schweren Schützen Probleme. Lasst ihr sie an, gibt es den Multiplikator bei den Energiewaffen. Vorbereitung ist wichtig. Ihr solltet RPGs mitnehmen, die euch den Kampf später deutlich erleichtern. In der Fabrik trefft ihr auf Dugan, der einen Angriff auf die Zitadelle der Ranger vorbereitet. Er hinterlässt euch ein paar Roboter und eine Meson-Kanone. Vernachlässigt die Kanone und schießt die Roboter runter. Danach könnt ihr sie wie üblich hacken und zusammen mit eurem Team die Kanone zerlegen. Nun müsst ihr unbedingt eure Rüstung anziehen, wenn ihr sie wegen den Energiewaffen abgelegt habt.

Fahrt den Aufzug zum Helipad hoch. Hier kommt es zum Kampf gegen Dugan, ein paar Roboter und vor allem einen Skorpitron. Habt ihr eine RPG dabei, könnt ihr damit Dugan und seine Roboter sofort ausschalten und euch dem Großen widmen. Ansonsten hackt die Roboter wieder und fokussiert euch auf Dugan. Ihr könnt auch die kleinen Skorpitrons übernehmen, die viel Feuer auf sich lenken. Zum Schluss müsst ihr einfach nur draufhalten. Mit Rüstung macht sein Maschinengewehr keinen Schaden. Achtet nur darauf, die Kleinen schnell zu erledigen. Mit einer Schrotflinte geht das besonders gut. Steigt dann in den Helikopter und fliegt zu Zitadelle.

Ranger Citadel


Im Lager könnt ihr euch erst mal heilen und kauft auf jeden Fall die beiden RPGs beim Händler ein. Sie werden euch beim Showdown das Leben deutlich einfacher machen. Sprecht alle Leute an. Wenn ihr viele Nebenquests gemacht habt, bekommt ihr einen Haufen Helfer für den Sturm auf die Zitadelle. Lauft nach Nordosten, wo eine stärkere Version des Skorpitrons auftaucht: Der Scorcherer. Wirklich viel stärker ist er nicht, er hat nur mehr Lebenspunkte. Die NPCs verhalten sich leider sehr dümmlich und laufen einfach in Reichweite des Flammenwerfers. Er aktiviert ihn nur, wenn Leute genau vor ihm stehen. Allerdings reicht die Flamme extrem weit und richtig deutlich mehr Schaden an als das Maschinengewehr. Es ist vielleicht praktischer zu warten, bis der Aufgang zur Zitadelle frei ist, was ihr locker mit eurem Team allein schafft. Hinter dem Scorcherer wartet noch ein Trupp mit einer Meson-Kanone, der euch jedoch nicht zu viele Sorgen bereiten sollte.

Betretet die Zitadelle und wartet Matthias' Monolog ab. Der Aufzug öffnet sich und ihr solltet nun kurz warten. Später übernimmt die KI Cochise die Macht und zieht alle Cyborgs auf ihre Seite. Darunter fallen auch Rose und Lexcanium. Feuert sie also aus eurem Team, bevor ihr hinabsteigt. Unten angekommen sind euch alle NPCs aus dem Lager gefolgt und es zeigt sich schnell, warum das sehr praktisch ist. Die letzte Schlacht beinhaltet unzählige Gegner, die euch völlig überrennen würden, wenn ihr allein mit eurem Team wärt. Die NPCs sind zwar nicht sehr schlau und laufen meist in ihren Tod. Die Ablenkung reicht aber aus, für euer eigentliches Team aus sicherer Deckung auf die Gegner zu schießen. Die Deckung gibt's reichlich, vor allem die Zinnen links und rechts am Raum solltet ihr besetzten. Ihr könnt sie einfach per Leiter erreichen. Erledigt nun zuerst die Lobber mit den Granatwerfern, darauf die Scharfschützen. Die Nahkämpfer werden gut von den NPCs abgelenkt, sodass ihr sie erst mal ignorieren könnt.

Nach dem langen Kampf habt ihr es noch nicht geschafft. Während der Monolog läuft, eilt ihr hinten rechts aus dem Raum und knackt die Tür auf der linken Seite. Ihr kommt in den Raum gleich hinter der euch bekannten Zitadelle. Knackt wiederum links die Tür und ihr findet die Atombombe, welche ihr zünden müsst, damit die KI sich nicht auf der Welt ausbreitet. Opfert entweder euer Team oder ein Mitglied und ihr habt das Finale geschafft. Hat Vargas das Finale wie durch ein Wunder überlebt, möchte er die Ehre haben, den Knopf zu drücken.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

GPohle schrieb am
@LueyTV: Don´t feed the Troll. Es doch ziemlich offensichtlich, dass es sich um einen solchen handelt.
natcho schrieb am
aha,du hälst lieber deine DUMME fresse...das spiel ist scheisse und da ändert auch dein beleidigungen nix...und ich glaub ich hab schon mehr games auf dem kerbholz als du spacko!! :Häschen:
LueyTV schrieb am
Hey Natcho: Nur weil du zu dumm bist, ein Spiel vernünftig zu spielen, diskutierst du hier an der Wertung rum? Überlass das Spielen in Zukunft Leuten mit Ahnung von der Materie und jetzt geh wieder deinen 08/15-Casual-Mist spielen! :banane:
natcho schrieb am
das spiel ist so krass langweilig und einfach schlecht...immer die selben gegner immer die selben szenarien..hast arschkriecher oder zäher hund NICHT..kannste das spiel vergessen...dann wird das team auf einmal dezimiert(angie deth) und du stehst wieder vor dem anfang(wo waren jetzt die anderen möchte gern rangers?genau kein plan...
hab auch kein plan wie das ding 85 % bekommen hat...
bin grad mal in damonta und es langweilt mich zu tode...
rundenbasierte taktik??soso ich lauf in ne gruppe feinde rein..wo is da die taktik wenn alle auf einem haufn stehn???????
hab ich bei dem genre noch nie verstanden..spielbar wird es erst nach dem wieder laden...
kein paln wer sowas mit 85% bewertet?
aber das hat das genre gemein mit seiner anhängern..keine inovation..sonst gibts punkt abzug..hahaha
ihr seid doch solche lebens versager....wer hat soviel zeit?
schrieb am


Taktik-Rollenspiel
Release:
kein Termin
19.09.2014
kein Termin
16.10.2015
16.10.2015
Spielinfo Bilder Videos

Wasteland 2
Ab 23.99€
Jetzt kaufen