Spieletipps: Komplettlösung

Mission 5 : Red Star Rising

Primärziel:
Nähert euch dem Ceph-Mindcarrier.


Durchquert dieses Gebäude und ihr seht ein langes Rohr, über das ihr zum gegenüber liegenden Haus laufen könnt. Nutzt hier sofort noch ein Rohr und dann rechts die Seilrutsche. Lasst euch hier auf den Boden fallen und geht in Richtung Zielpunkt, indem ihr durch die Hausruine geht und euch hier eine Etage tiefer fallen lasst. Analysiert die Umgebung mit dem Visor, um die Ceph besser aufspüren zu können. Geht nun direkt zum Ceph-Mindcarrier und bedient dort das Hologramm. Schaut euch die kommende Sequenz an, in der alle Ceph vor euch niederknien, weil sie euch für den Alpha-Ceph halten, aber nur so lange, bis der echte Alpha-Ceph sich über das kollektive Denken meldet. Nun habt ihr diese ganze Horde gegen euch.
 
Primärziel:
Findet das Archangel-Steuer-System und verhindert das Ende der Welt.


Ihr müsst euch jetzt der Horde von Gegnern stellen, aber das Gute daran ist, dass ihr für kurze Zeit unverwundbar seid. Die Anzugenergie sinkt nicht und ihr erleidet keinen Schaden. Prophet erwähnt, wenn der Effekt vorbei ist. Geht nun nach rechts an dem Zaun entlang, um eine Lücke darin zu finden. Lauft den Weg entlang, immer in Richtung Zielpunkt und erledigt unterwegs die Gegner, sowohl CELL, als auch Ceph. Schaut euch in den Ruinen am Straßenrand immer wieder um, denn hier könnt ihr Waffen, Munition und auch Geschütze abmontieren und mitnehmen. Auf eurem Weg erhaltet ihr einen Funkspruch von Claire und dadurch ein neues Ziel.

Primärziel:
Stoßt zu Claire vor und beschützt sie.


Geht an den brennenden Fahrzeug- und Panzerwracks vorbei – ihr könnt auch eines der Fahrzeuge (den Buggy) benutzen, oder zu Fuß weiter gehen – und folgt den Fahrspuren. Nach einiger Zeit meldet sich Claire wieder und ihr solltet euren Weg fortsetzen. Ihr gelangt auf eine Brücke und wenn ihr mit dem Fahrzeug unterwegs seid, müsst ihr spätestens bei den Buswracks aussteigen und die Hindernisse überspringen. Geht am Ende der Brücke links die Treppen hinunter und lasst euch ins Wasser fallen. Verfolgt die nächste Sequenz und sobald ihr wieder die Gewalt über Prophet habt, hört ihr auch endlich wieder etwas von Psycho. Klettert, bzw. springt den Hügel vor euch hinab und auch hier könnt ihr euch wieder einen Buggy schnappen und in Richtung Zielpunkt fahren, um neue Ziele zu erhalten.

Primärziele:
Findet einen Weg, in die Kommandozentrale zu gelangen 2x.

Fahrt bis vor ein großes Tor. In dem schwer umkämpften Bereich müsst ihr aussteigen, die Gegner bekämpfen und links vom Tor die Treppe hochgehen, um das Bedienfeld zu finden, mit dem ihr das Tor öffnet. Geht durch, schnappt euch dahinter den nächsten Buggy und fahrt damit bis vor einen brennenden Panzer. Geht nun zu Fuß weiter und lauft zu dem Zielpunkt, der sich an dem großen Tor befindet. Betätigt auch hier das Bedienfeld, das Tor senkt sich und ihr könnt hindurchlaufen.

Primärziel:
Zerstört das Flugabwehrsystem und ermöglicht Psycho die Landung.


Durchquert die Anlage und oberhalb der Treppen seht ihr zwei Geschütze, die ihr natürlich hackt. Eines steht auf einer Art Plattform, auf der ihr an den roten Munitionskisten auch R.E.X.-Ladungen findet. Bringt die Ladung an dem Rohr hinter dem Geschütz an und damit habt ihr das Flugabwehrsystem zerstört.

Primärziel:
Stoßt im Kontrollraum zu Psycho und Claire.


Geht zu der Plattform an den Treppen im östlichen Teil der Anlage und betätigt hier das Bedienfeld, um eine Brücke zum Mittelteil der Anlage herunter zu lassen. Lauft rüber, umrundet den Bereich und geht zum Aufzug. Öffnet ihn und fahrt tiefer in die Anlage hinunter. Es folgt eine recht lange Sequenz mit einigen Überraschungen.




Mission 6 : Nur ein Mensch

Primärziel:
Infiltriert und deaktiviert Ceph-Abwehrbatterie Alpha.


Geht geradeaus und bei den Munitionskisten nach links durch das Loch in der Mauer. Lauft über den felsigen Weg, dann durch das Wasser und geht hier am Rand entlang nach links. Folgt dem Trümmerweg nun nach rechts in eine Hausruine. Tretet hier ein Sofa aus einem der Durchgänge und benutzt auf dem Plateau dahinter die Seilrutsche. Geht nun hier über die Rampe hinunter und auf den Zielpunkt zu. Springt an den Trümmern hinauf und auf der gegenüber liegenden Seite befindet sich eine weitere Hausruine, an der ihr die Abwehrbatterie Alpha entdeckt. Da euch der Übergang weggesprengt wird, springt mit Power auf die Seite, kämpft euch nach oben durch und zerstört das Ding.

Primärziele:
Infiltriert und deaktiviert Ceph-Abwehrbatterie Charlie.
Infiltriert und deaktiviert Ceph-Abwehrbatterie Bravo.


Ab hier müsst ihr euch nach dem Zielpunkten richten und euch durch das Gebiet kämpfen. Wie ihr selbst seht, ist hier kein klarer Weg erkennbar. Nutzt auf jeden Fall die alten Abflussrohre, die ihr fast unter jeder der Abwehrbatterien findet, um hinaufzukommen. Um zu der jeweiligen Batterie zu gelangen, könnt ihr an manchen Stellen auch einen Buggy benutzen, bedenkt aber, dass ihr dann wie auf dem Präsentierteller sitzt. Sind alle drei Batterien zerstört, kann Psycho nun landen.

Primärziel:
Stoßt am Senkrechtstarter zu Psycho.


Er landet ganz in eurer Nähe auf dem Dach. Steigt ein und ballert nun die Ceph-Schiffe ab. Wenn ihr notlanden müsst, nehmt das Bordgeschütz mit und vernichtet so lange die Angreifer, bis Psycho mit der Reparatur fertig ist.

Primärziel:
Kehrt zum Senkrechtstarter zurück.


Steigt wieder ein und seht euch an, wie ein großer Ceph auftaucht.

Primärziel:
Zerstört den Ceph-Mastermind.


Der Gegner ist nicht ohne. Zerstört zunächst die Drohnen, die um ihn herum schwirren und ballert dann alles auf ihn ab. Im nahen Umfeld stehen Munitionskisten, also seid nicht so zimperlich. Nach drei großen Angriffswellen könnt ihr ihn dann endlich zerstören. Geht danach durch den Durchgang in der hinteren Mauer.

Primärziel:
Erreicht den Columbus-Cirkle.


Geht dafür einfach geradeaus und verfolgt die Sequenz.

Mission 7 : Götter und Monster

(Der Anzug ist offline)
Nachdem Prophet zu sich gekommen ist und die Waffe an sich genommen hat, lauft den Weg vor euch entlang. Springt über das brennende Autowrack und kriecht/lauft so lange durch die tunnelartigen Wege, bis ihr ins Wasser fallt. Schwimmt geradeaus, um nach einiger Zeit in eine große Höhle zu gelangen.

Primärziel:
Nähert euch dem Ceph-Mindcarrier.


Hier könnt ihr Waffen und Munition finden. Lauft zu dem großen leuchtenden Teil auf der Plattform, aber hackt auf dem Weg die Geschütze und die Minen. Euer Anzug ist offline, aber der Visor funktioniert. Steuert direkt in den Strahl hinein.
 
Primärziel:
Dringt durch den östlichen Eingang tiefer in die Höhle vor.


Geht also von hier aus links in den Höhleneingang und euer Anzug ist wieder online. Lauft über den Tentakel in eine weitere Höhle.

Primärziel:
Nähert euch dem Ceph-Mindcarrier 2x.


„Besucht“ nun beide Ceph-Mindcarrier und nehmt unterwegs so viel Munition wie möglich mit.

Primärziel:
Findet einen Weg zu dem Ceph-Wurmloch und zerstört es.


Springt zu der seltsam aussehenden Plattform auf dem Boden und betätigt die zwei Hologramm-Felder an den Aufbauten. Lauft nun über die lange Brücke zum Wurmloch.

Primärziel:
Vernichtet den Alpha-Ceph.


Ihr müsst hier über diesen Rundweg laufen und ihr findet Munition, sowie die Ceph-Kokons, an denen ihr den Anzug überladen könnt. Sobald sich der Alpha-Ceph zeigt, schießt auf seine leuchtenden Tentakel, am besten mit einer JAW, die ihr hier finden könnt. Zwischendurch holt er noch andere Ceph dazu, um euch das Leben schwer zu machen. Hackt für den Fall die hier stehenden Ceph-Abwehrgeschütze. Ist der Alpha-Ceph so gut wie besiegt, taucht Psycho auf und ballert aus dem Senkrechtstarter mit. Nun habt ihr die Ehre, den letzten Schuss auf den Gegner abzugeben und euch die Sequenz anzusehen.
Alles, was ich jetzt dazu schreiben würde, wäre ein Spoiler, also seht euch alles an, besonders die Sequenz nach dem Abspann!


Autorin : Mareike Bussmann


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



User-Wertung:


100%
1 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(1 Stimme)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

  • Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel! Sei der Erste und sammle 4Players-Punkte und Erfolge!


Science Fiction-Shooter
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.02.2013
21.02.2013
21.02.2013
21.02.2013
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis