Kaktus - Komplettlösung & Spieletipps zu Madagascar 3: Flucht durch Europa - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Pinguin - Nahrung

In diesem Level müsst ihr mit Gloria und Alex Pizza und Fisch finden. Die 15 Pizzas sind in der ganzen Stadt verteilt, meist auch auf den Dächern. Da die sich aber durch ihren Glanz von der Umgebung abheben, solltet ihr sie nicht übersehen.

Den Fisch zu bekommen wird da schon anstrengender. Ihr müsst zu dem Platz mit dem kleinen Brunnen und den Buden daneben. Eine Bude, die mit den Tomaten oder Karotten, auf jedenfalls was Rotem, könnt ihr verschieben. Macht dies und springt dann mit Alex auf das Dach der Bude. Nun könnt ihr links an dem Haus auf die Lampe springen und seid auf dem Dach angekommen. Springt nach unten und öffnet das Tor von innen, damit Gloria nachkommen kann. Euer Weg führt euch nun nach links über die Lampe hin zu dem Kamin, der einfach mal aus dem Boden ragt. Mit Gloria, die ja durch die geöffnete Tür nach oben kann, könnt ihr nun über das Seil balancieren. Stoßt den Kamin um, vertreibt die Tauben mit eurem Löwengeschrei und zerstört die Kiste. Dadurch liegen die teile nun so, dass Alex mit einem Doppelsprung auf die Mauer springen kann, um erneut eines der schwarzen Gittertore zu öffnen. Springt anschließend mit Alex über die Fahnenhalter, dreht an dem Rädchen, holt Gloria über das Seil, zerstört die Bretter und holt euch den Fisch. Gebt den Auftrag ab und die Mission ist beendet.

 

Es folgt ein weiterer Versorgungssprint.

 



Rezeption

In diesem Level müsst ihr 5 Discokugeln bringen, die ihr wie immer in der Stadt findet. Da es diesmal nur 5 Kugeln sind, dauert die Suche ein wenig, aber ihr könnt wie immer mehr als 5 finden, daher kommen einige von selbst, wenn ihr nach dem Hauptziel sucht. Sucht wieder auf den Dächern.

Kümmert ihr euch aber um das Hauptziel, ist wieder Teamwork gefragt. Lasst die beiden in die hinterste Ecke verschwinden. Dort kann Alex die Balustrade als Sprungbrett benutzen, um nach oben zu kommen. Stoßt nun die Kiste nach unten und steigt auch mit Melman hinauf. Nun lauft ihr mit der Giraffe über den ersten Balken, da Alex diese Fähigkeit nicht beherrscht. Dort könnt ihr nun erst einmal die Kiste wegschupsen, damit später auch Alex zu euch stoßen kann. Lasst Melman danach noch über den anderen Balken laufen und stoßt dort ebenfalls die Kiste nach unten. Mit Alex könnt ihr nun ganz geschmeidig zu Melman springen, weil der Weg frei ist. Nutzt dazu die Lampen zwischen den beiden Balken,die Alex als Sprungbrett dienen und ihn in der Luft halten. Lauft nun mit Melman weiter nach rechts, wo ihr einen weiteren Balken vorfindet. Oder ihr benutzt Alex und springt über den Pfeiler. Beide müssen auf jeden Fall auf die andere Seite. Dann geht’s mit beiden über die Dächer, durch einen Säulengang und in einen Garten. Dort findet ihr nun euer Ziel und könnt es zurück zu der Aufgabentafel bringen.

 

Nun kommt ein kleines Minispiel. Alex und Marty sind von den Tierfängern gefangen worden und befinden sich in Pisa. Ihr müsst als Gloria und Melman zu der markierten Stelle, die Käfige öffnen und dann vor den Fängern davon laufen. Rennt einfach wieder über die Brücke zurück und gebt den Auftrag ab.

 

Ihr seid aber noch nicht fertig. DuBios taucht wieder auf und ihr müsst als Melman oder Marty Hindernissen ausweichen und so viele Punkte sammeln wie nur möglich.



Kaktus

In diesem Level geht es wieder darum Julien 15 Pizzas zu bringen. Nebenbei sucht ihr aber auch nach einem Kaktus für die Pinguine. Diesen findet ihr aber relativ schnell. Wenn ihr nach dem Einstieg in das Level etwas weiter geht, kommt ihr auch schon zu einer Pizzeria. Rechts daneben ist ein verschlossenes Tor, welches wieder nur noch innen geöffnet werden kann. Davor seht ihr eine Straßenlaterne und rechts an der Häuserwand eine Lampe. Ihr wisst was zu tun ist: Springt an die Lampe, dreht euch wenn nötig, um zur Straßenlaterne zu schauen. Springt dann und landet mit dem richtigen Timing auf der Spitze. Springt dann in den Garten und öffnet die Tür von innen. Schiebt nun die Kiste an die Wand, springt nach oben und vertreibt mit Alex die Tauben. Springt dann mit Marty auf das andere Dach. Dort stoßt ihr das Schild um und könntet nun direkt weiter springen, wäre das Gittertor auf dem anderen Dach nicht verschlossen. Dafür ist aber Alex wieder da. Springt links auf die Lampe und auf das Dach links von euch. Hängt euch dann an die glitzernde Stange an der Häuserfassade, springt auf die nächste Spitze und zack....seid ihr hinter der Tür und könnt sie öffnen, damit Marty hindurch springen kann. Tretet nun mit Marty die Kiste klein, holt euch den Kaktus und bringt ihn zurück zur Aufgabentafel.


 


Es folgt ein euch wohl bekanntes Posterrennen.



Bügelbrett

In diesem Level müsst ihr mal ausnahmsweise nichts für Julien suchen, sondern nur das Bügelbrett für die Pinguine finden.

Eure Suche beginnt zwischen der Brücke und dem Brunnen mit den Steinfiguren. Dort findet ihr nämlich ein gelbes Auto, was bereits verdächtig blinkt. Schiebt dieses nach rechts und springt dann mit Gloria über das Dach und über die Balustrade auf das Dach des Hauses. Danach lauft ihr über das Seil und haut die Werbetafel um, damit Marty herüber springen kann. Lauft anschließend über das nächste Seil und haut den Kamin um. Nun könnt ihr mit Marty den Kamin als Rampe benutzen, um damit etwas weiter zu fliegen und auf das Fach mit dem Steuerrad zu kommen. Dreht das Rad in die angezeigte Richtung und Gloria kann auch auf das Dach steigen.

Springt nun weiter über die Dächer, bis ihr wieder zu einem Seil und einer Plattform kommt, über die Marty springen kann. Gloria muss zuerst rüber. Geht das Gerüst nach unten und springt in den Brunnen. Taucht unter und ihr seht schnell eine Statue am Boden des Brunnens. Führt eine erfolgreiche Aktion an ihr aus und sie wird aufsteigen. Nun könnt ihr mit Marty herüber springen und auf der Statue noch einmal Schwung holen. Dadurch kommt ihr auf das Dach, könnt die Kiste runter schieben und gemeinsam das Tor aufschieben. Nun müsst ihr nur noch drei Kisten zerstören und nach oben springen. Dort findet ihr das Bügelbrett und könnt es am Auftragsbrett abgeben.

 

Es folgt eine weitere Jagd nach Luftballons

 



Zirkus

Erst einmal geht es wieder darum den Zirkus zu dekorieren. Bringt die gefundenen Sachen wieder an den Stellen an, an denen ihr sie haben wollt.

Nun gilt es natürlich wieder zu üben was das Zeug hält. Nehmt also Alex und springt mit diesem über die Platten, Bei den Ringen müsst ihr wieder warten, bis sie sich zu euch hin öffnen. Nach dem letzten Ring müsst ihr auf einer Lampe landen. Springt dann über diese hinweg und ihr kommt wieder zu Plattformen. Überspringt diese und ihr kommt immer weiter nach oben. Springt dann auf die Pfeiler und geht auf die mittlere Plattform. Nun ist Melman dran.

Mit diesem müsst ihr natürlich erst einmal über Plattformen, danach kommt ein Hammer, dem ihr ausweicht, indem ihr wartet, bis sich der Hammer vom Seil wegbewegt. Danach kommen wieder wenige Plattformen, bevor zwei Hämmer und ein langes Seil auf euch warten. Das ist das selbe Spiel wie vorher.

Nun kommen Gloria und Marty an die Reihe.

Marty hat nun mit sich drehenden Platten, Ringen, und sich bewegenden Platten zu tun. Geht dann in die Kanone und lasst euch auf den Pisaturm schießen. Geht zur Rolle und wechselt nun zu Gloria.

Bei ihr kommen nun Seile, Hämmer und drehende Platten ins Spiel. Zusätzlich kommt ein ganz neues Element hinzu: Die Stoßpfeiler, die euch einfach mal so wegdrücken. Seid ihr aber lebend bei Marty angekommen, könnt ihr das Banner entrollen und der Zirkus Nummer 2 kann beginnen.

 

1. Tickets ausgeben:

Ihr müsst wieder Tickets ausgeben. Dazu habt ihr nun aber nicht zwei verschiedene Tasten, sondern Vier, wodurch die Kombinationsvielfalt anwächst und ihr mehr Probleme haben könntet. Habt ihr euch aber die Früchte eingeprägt, sollte es kein Problem mehr sein, besser zu sein, als der gegenüber. Zudem kommt natürlich wieder die Mangoflut, die ihr über euren Gegner hereinbrechen lassen könnt, wenn ihr ganz schnell A drückt, sofern die Messbalken in der Mitte erscheinen.

 

2. Essen verteilen:

Dasselbe Spielchen wie in Rom wird wieder von euch verlangt. Wie in Spiel 1 habt ihr hier aber nun wieder 3 verschiedene Früchte, anstatt 2. Ihr müsst bekanntermaßen die Zuschauer ernähren. Blinkt eine Blase mit Frucht auf, müsst ihr in den Bereich und die richtige Taste drücken.

 

3. Die tierische Kanonenkugel:

Hier müsst ihr nun wieder durch die Ringe fliegen und dabei die Ballons einsammeln. Landet wieder genau in der Mitte der Zielscheibe, um Bonuspunkte zu bekommen. Neu sind allerdings halb geöffnete Reifen. Beispielsweise ist die obere Hälfte vernagelt, weshalb ihr gestoppt werdet, wenn ihr dort durchfliegt. Zusätzlich verliert ihr noch Punkte.

 

4. Der Tiger und der Trommler:

Vitaly und Julien sind wieder dran. Springt durch die Ringe, wenn sich der Trommelwirbel auf seinem Höhepunkt befindet. Es ist eigentlich immer derselbe Rhythmus, daher sollte es nicht schwierig sein den Absprungpunkt zu finden. Es kommen wieder normale feurige Reifen, vier auf einmal, ein paar von oben nach unten und ein paar Rotierende.

 

5. Hochseilakt:

Hier müsst ihr genau das tun, was ihr auch schon in Rom gemacht habt. Holt euch die Ballons, weicht dem Balken aus, springt über Melman und duckt euch vor den Mangos von Julien.

 

6. Trapezkunst:

Hier geht es wieder rund mit Alex und Gia. Diesmal gibt es sogar zwei nach oben reichende Trapeze und mehr Ballons. Ihr könnt euch auch für Extraschwung wieder aneinander hängen.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Monkey Bar Games
Release:
14.09.2012
14.09.2012
14.09.2012
14.09.2012
14.09.2012
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis