Neuer Start, neuer Anzug - Komplettlösung & Spieletipps zu Lego Marvel Super Heroes - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Sand Central Station

In der Klötzchenwelt sollen Hulk und Ironman eine Geiselnahme unterbinden. Nutzt Hulks Kraft um die Fahrzeuge aus dem Weg zu räumen. Erledigt die Sandgegner, nutzt dann Ironmans gezielte Waffen um die Hydranten zu zerstören. Sie weichen die Sandwand auf welche nun von Hulk mit einem schweren Schlag zerstört werden kann. Wie später auch lohnt es sich alles zu zerstören was im Weg ist, in diesem Fall die blauen Barrikaden. Schießt mit Ironman auf den Tanker und baut aus den Resten dann die Halterungen an. Nutzt wieder Hulk um den Tanker zu zerreißen. Bekämpft nun Abomination mit ein paar simplen QTE's. Ist er besiegt geht es in der Central Station weiter.

Werft das Gerümpel links auf die erste Hand. Springt bevor ihr weitermacht links auf den Gang und schießt auf die Automaten um Stan Lee und viele Steine zu befreien. Leider kommt man nicht an alle Bonus-Steine heran. Man braucht für gewisse Steine Charaktere die noch nicht freigeschaltet sind, um z.B. an den Kronleuchter heranzukommen. Springt nun rechts hinter die Anzeigetafeln für weitere Steine. Schießt nun mit Ironman auf die Automaten rechts unter den Tafeln und nehmt dann Hulk um ein großes Stück aus der Mauer zu reißen. Zerstört damit die zweite Hand. Kämpft euch durch bis die schwere Wand auftaucht, schießt mit Ironman auf die Uhr auf dem Pavillon. Baut daraus eine Wasserkanone und weicht die Wand damit ein. Zerstört sie mit Hulk.  Achtet nicht auf die Kanonen sondern schießt rechts auf das Geländer. Baut daraus ein Wurfgerät für Hulk und werft es auf die Wand zwischen den Kanonen.

Schießt zuerst alle Gegenstände ab um an die Steine zu kommen. Nutzt Spider-Man um rechts die Wand hochzuspringen und zieht die Schüssel runter. Baus aus den Überresten ein Zuggerät für Hulk, mit dem ihr die erste Spule zerstören könnt. Die zweite links ist schnell erreicht. Schießt mit Ironman das Tor weg und zieht an dem Hebel an der Spule. Nehmt Spiderman um das A runter zu reißen. Heftet nun seine Fäden an den Turm und klettert als Bruce Banner zurückverwandelt daran hoch um an die Halterung mit dem Wassertank zu kommen. Baut aus dem zerstörten Tank eine weitere Kanone und deckt Sandman mit Wasser ein. Zerstört mit Hulk die kleine Barrikade. Springt mit ihm links auf den Wagen und baut wieder was zum werfen daraus. Zerstört die nächste Wand und nun müsst ihr links und rechts die Hebel ziehen. Den linken erreicht ihr durch Spiderman, den rechten mit Ironman. Nun zieht mit Spider-Man die Sicherung vom Wassertank raus und Sandman ist erledigt.

S.H.I.E.L.D.-Helicarrier

Lasst euch auf dem Träger viel Zeit, es gibt unzählige Bonus-Steine einzusammeln. Zerschlagt die ganzen Kisten die auf dem Hauptdeck rumstehen und springt dann hinten runter zu einen der Antriebe und lauft an der Seite des Träger entlang über die Wege. Auch andere Gegenstände wie Lampen, Jets und Schilder lassen alle Steine fallen. Geht nun zur Plattform am Ende des Wegpunktes und springt. Auf dem Weg nach unten sind einige Ringe von Bonus-Steinen.
Baxter Building

Nachdem ihr aufgekommen seid gibt es wieder massiv viele Steine zum sammeln, Hinter jeden Objekt verstecken sich diese. Zerstört noch die Lampe und baut ein Gitter daraus. Mr. Fantastic kann sich dadurch zwängen und hinter die Absperrung gelangen. Zerstört dort die kleine Lampe neben dem Tor und baut das Fantastic Four Logo daraus  wo sich Mr. Fantastic zu etwas Nützlichem verwandeln kann. In diesem Fall eine Zange um Captain America zu helfen. Wechselt auf den Captain und werft den Schild in die Einbuchtung. Eine Leiter wird hinabgelassen. Klettert mit Mr. Fantastic daran hoch und gleitet über die Lücke. Aktiviert den Schalter und zwei Laser geraten außer Kontrolle. Nutzt Captain Americas Schild um die Schüsse zu reflektieren. Stellt euch auf die Platte vor dem Eingang und zerstört mit dem reflektierten Strahl die Kontrolleinheit zwischen den Lasern.

Innerhalb des Gebäudes müsst ihr zuerst die Roboter von Dr. Octupus zerstören. Lauft die Treppe und zerstört das Gerät an den Flammen und baut das Symbol daraus. Er verwandelt sich einen Schraubendreher und öffnet die Vorrichtung für Captain Americas Schild. Springt weiter und geht mit dem Schild über das Feuer. Dr. Octopus flüchtet und lässt die Schüssel fallen. Aus dieser könnt ihr ein Gitter bauen. Baut mit dem Captain das andere Ende hinter dem Feuer. Kommt mit Mr. Fantastic zum Captain und zieht an der Platte. Baut eine weitere Vorrichtung für den Captain und werft den Schild an sie. Legt den Hebel um und springt dann auf den großen roten Knopf. Es aktiviert sich ein Laser der einen Computer zerstört. Baut daraus ein Symbol für den Captain und stellt euch mit diesem drauf. Lenkt den Laser mit Hilfe des Schildes zu den beiden Säulen bis sie aufgeladen sind. Nehmt dann den Lift hoch auf das Dach zu Dr. Octopus.

Gerangel im Times Square

Gleitet mit Mr. Fantastic über den Abgrund und zieht die graue Wand neben der Mülltonne weg. Baut aus der Wand eine Leiter und klettert in den Gang hinein. Zerstört das Objekt am Ende von diesem und baut den Hebel daraus. Dreht bis die große Schüssel einrastet. Wechselt zu Captain America und klettert die Leiter hoch. Schwingt euch über die Stangen, bei den Blumen werft ihr das Schild in die Vorrichtung. Die Ventilatoren schalten sich ab. Zerstört die blauen Röhren und den blauen Ventilator. Baut ein Symbol daraus. Mr. Fantastic wird zu einer Pumpe und legt den Weg frei. Baut oben ein Seil und schwingt euch runter. Dr. Octopus fängt den ersten, befreit ihn und er flüchtet wiederum. Lauft weiter die Trümmer hoch. Schießt mit dem Schild auf die Säulen des großen roten Hotelschilds, sodass es runterkippt und ihr rüberlaufen könnt.

Werft das Schild auf die Vorrichtung und klettert die Leiter hoch. Geht mit dem Captain durch das Feuer und springt den Schacht hoch. Ober zerstört ihr den blauen Ventilator rechts und baut daraus eine Vorrichtung. Werft den Schild hinein und der Fahrstuhl fährt hinab. Biegt nach links ab und zieht euch mit Mr. Fantastic hoch. Nehmt den Aufzug auf das Dach. Schwingt euch mit Mr. Fantastic über den Abgrund und erledigt die Roboter. Baut aus dem Ventilator eine Seilvorrichtung, damit der Captain aufschließen kann. Werft Dr. Ocotopus den Schild ins Gesicht. Lauft in die rechte Ecke und quetscht euch durch die Gitter hoch zu Dr. Octopus. Zieht das blaue Gerüst auf dem er saß runter und baut daraus ein weiteres Symbol. Mr. Fantastic wird zu einer Abrissbirne und schlägt Dr. Octopus durch die Wand.
Spider-Man schließt sich euch wieder an. Zieht die Antenne runter, dass eine Brücke entsteht. Spider-Man kann sich weiter hochziehen und den Generator aktivieren. Gleitet mit den anderen beiden Charakteren hoch. Baut neben dem Tor den Schalter zusammen und lasst Mr. Fantastic es öffnen. Nach einem kleinen Kampf muss sich Mr. Fantastic auf das Symbol stellen und sich zu einer Rakete verwandeln. Zieht mit Spiderman das große Plakat runter. Verfolgt Dr. Octopus zum Showdown. Wartet bis Dr. Octopus einen Arm im Boden stecken hat und stellt euch in den Kreis. Mit einem Angriff zerstört ihr diesen. Fallt nicht in die Löcher. Wenn er nur noch einen Arm hat ist der Kampf gewonnen.

Times Square

Nun schlüpft ihr in die Rollen von Black Widow und Hawkeye. Zerstört wieder alles was in dem Bereich ist, es warten zig Bonus-Steine. Folgt dann dem Wegpunkt und schießt mit Hawkeye auf die Leuchtreklame. Schießt Pfeile in die Wand um an ihnen rüber zu schwingen wiederholt dies mit Black Widow und klettert mit ihr zum Schalter hoch. Deaktiviert die drei Knotenpunkte um den Strom abzustellen. Geht weiter zum Tor und schießt einen Pfeil an das Schloss, reißt es dann mit Hawkeye auf.

Oscorp

Macht euch mit Black Widow unsichtbar und öffnet per Schalter das Tor. Wie sollte es anders sein Spider-Man schließt sich mal wieder an.

Forsche Forschung

Aktiviert den Schalter mit Black Widow. Und drückt einfach auf die drei Punkte in er Farbreihenfolge und setzt den Weg fort. Zerstört den Raum und dann rechts neben der nächsten Tür mit einem Pfeil von Hawkey das Gerät. Baut daraus den nächsten Schalter.  Der Goblin fliegt vorbei und versperrt den Weg. Aktiviert Spider-Mans Spinnensinn und zieht dann an der Wand zum Goblin. Verpasst ihm eine und er flüchtet wieder. Klettert wieder mit der Spinne an dem Lüftungsschacht hoch und zieht von weit oben das Aufzugstück runter. Zielt dann mit Hawkeye an das Gitter und schießt es runter. Zerstört die gelbe Buchse und zieht den Hebel, damit die anderen beiden auch hochklettern können. Schießt einen Faden an den nun offenen Ring und klettert hoch.

Zieht mit Spider-Man die Halterung aus der Tür und sprengt sie durch Hawkeyes Pfeil. Nutzt Black Widows Unsichtbarkeit um an den Kameras vorbeizukommen, legt den Hebel um und zieht mit Spider-Man an dem Ring. Der Goblin überrascht die Truppe wiederum und lässt euch in eine Falle tappen. Zerstört das Gerät und schießt die Brücke runter. Baut eine Leiter an diese und klettert aus dem Loch raus. Es greifen einige Gegner an, welche aber kein Problem sein sollten. Schießt mit Hawkeye das leuchtende Oscorp Logo runter, reißt dann die Automaten mit Spider-Man runter und klettert an dem linken an die Leiter hoch. Kämpft euch die Leiter hoch und aktiviert den Schalter mit Black Widow. Die große Säule im Zentrum dreht sich, schießt an die drei Punkte Pfeile und schwingt euch mit der unsichtbaren Black Widow bis zum Schalter. Klettert nun an der Leiter weiter hoch.
Verfolgt Venom nach rechts und zieht mit Spider-Man an den Schaltern um die Maschine zu aktivieren. Sie spukt einige Steine aus, aus denen ihr eine Vorrichtung für Hawkeyes Pfeil bauen könnt. Drückt mit Black Widow den Knopf und dreht die Röhren in die richtige Ordnung. Kämpft euch zurück zum großen Tor und stellt euch links und rechts in die hellen Räume auf die Knöpfe mit jeweils einem Charakter. Das Tor öffnet sich, erledigt alle Gegner und zerstört alles was ihr in dem Gang dahinter findet. Baut aus dem großen Haufen an Steinen eine Soundbox welche Venoms Fäden zerstört.

Durch den Gang kommt ihr in einen großen Raum wo wieder Venoms Fäden euch nicht weiterkommen lassen. Schießt mit Hawkeye links und rechts auf die Schaltanlagen und dann zieht ihr mit Spider-Man an den freigelegten Ringen. Das Feuer zerstört die Fäden. Nun kommt es zum Showdown mit Venom. Zerstört den Raum und baut aus den beigen Steinen einen Boomblaster um Venom runterzuholen. Schlagt ihn, er zerstört den Blaster und verzieht sich wieder. Wartet bis ein Gegner aus dem beleuchteten Raum im Hintergrund kommt und legt dort den Schalter um. Ein Flammenwerfer fährt hoch, zielt damit auf Venom und er kommt gelähmt runter. Greift ihn an und wieder springt er weg. Bewegt euch nach rechts und zieht an den Halterungen, baut aus den Stücken eine große Glocke und bringt sie zum Klingeln. Wieder fällt Venom runter, dieses Mal ist er besiegt. Allerdings kann der Goblin flüchten.

New York City

Nun wieder das Team Ironman und Hulk. Ihr könnt in diesem Open World Bereich Unmengen an Steinen sammeln indem ihr Stunden lang durch Ampeln, andere Fahrzeuge und viele weitere Dinge durch fahrt. Nehmt euch wie in GTA einfach ein Auto eurer Wahl und fahrt durch die Stadt. Folgt wenn ihr fertig seid dem Wegpunkt. Ihr könntet nun einfach ein Fahrzeug anfordern, aber ganz stilvoll zerstört ihr die Container, die das Boot blockieren. Ein Kapitän taucht auf, der allerdings ein Ticket haben will. Lauft zum nächsten Punkt und baut den Automaten auf, der sofort ein Ticket  ausspuckt. Nach der kurzen Fahrt zieht ihr mit Hulk an dem Tor die Sicherung auf und schießt es dann mit Ironman auf.

Hochsicherheitsspektakel

Wolverine schließt sich dem Team an und will Sabertooth jagen. Lauft zum Aufgang und biegt dann rechts am zerstörten Zaun ab zu den Klippen. Fliegt mit Ironman über die Lücke und baut an der Kante den Drehschalter auf. Zieht nun die Brücke hoch, damit die anderen beiden hinüberkönnen. Kämpft euch zu dem bunkerartigen Gebäude und krallt euch mit Wolverine an der Schräge hoch. Aktiviert nun den kleinen Generator und nutzt den Aufzug damit auch Hulk hoch kommt. Da er aber nicht als Mensch erkannt wird aktivieren sich die Sicherheitsmaßnahmen.

Zerstört mit Ironman die vier Kanonen und zieht mit Hulk dann an den grünen Griffen. Klettert nun mit Wolverine die Mauer hoch und zieht die Leiter runter. Auch Wolverine kann Mauern zerstören. Aktiviert den Schalter dahinter mit Ironman. Klickt nun an die vier Scharniere an den Seiten der Tore. Schlagt mit Hulk durch die Wand. Wiplash zeigt sich als weiterer Superschurke genauso wie Leader.
Leader aktiviert eine Barriere, nutzt Ironman um die Objekte die um ihn herum schweben zu zerstören bis die Barriere kollabiert. Verpasst ihm noch eine Breitseite damit er verschwindet. Zerstört mit Wolverine die Wand neben dem verschlossenen Tor. Klettert im Haus die Wand zum Krallenschalter hoch welcher das Tor öffnet. Erledigt die ganzen Gegner. Baut rechts von der Zelle mit Abomination den Schalter zusammen. Gebt Wiplash einen Schlag und reißt mit Hulk die Plattform aus der Wand. Klettert mit Wolverine die Kette hoch und zerstört mit Ironman die Türen. Baut am Ende des Ganges den Krallenschalter zusammen um das große Tor zu öffnen.

Geht hindurch und aktiviert mit Ironman den Knopf. Aktiviert alle Kameras, ihr findet neben Stan Lee und Deadpool auch den gesuchten Sabertooth. Eine Überraschung kommt noch, zig Superschurken versammeln sich.  Ironman wird von Magneto ausgeschaltet, aber der Hulk ist hier sowiso übermächtig. Wenn Sabertooth von Magneto beschützt wird baut mit Wolverine ein Wurfobjekt für Hulk aus den Steinen zusammen und werft es dann auf Sabertooth. Den Trick versucht Sabertooth noch ein paar Mal. Werft einfach solange Gewichte auf ihn bis er aufgibt.

Abomination stellt sich euch wieder in den Weg, grabt mit Wolverine in dem Erdklumpen und baut aus den Steinen eine Leiter um weiter hoch zu kommen. Klettert rechts an der Wand zu dem großen Scheinwerfer und beleuchtet Abomination damit. Der Scheinwerfer wird von Sabertooth zerstört. Nach dem QTE Duell lauft ihr mit Hulk nach rechts zu den Containern und zerstört den markierten. Baut mit Wolverin daraus ein Trampolin aus Reifen und springt hoch. Springt über den Spalt hoch zum Krallenschalter der den nächsten Scheinwerfer ausfahren lässt. Wiederholt das Spielchen und der Scheinwerfer wird wieder zerstört. Nun hat sicher der Aufzug an der Leiter geöffnet, betretet ihn und fahrt hoch. Zerstört die Kisten wo die Kabel enden und baut den Krallenschalter zusammen, lasst den letzten Scheinwerfer hochfahren und Abomination wie auch Sabertooth sind besiegt.

New York City (2)

Ihr startet mit Ironman und Captain America. Ironman braucht erstmal einen neuen Anzug. Fahrt zum Stark Tower. Schießt mit dem Captain die Buchstaben STARK runter und werft den Schild in die Vorrichtung. Löst mit Ironman das Schalterrätsel.

Neuer Start, neuer Anzug

Der Stark Tower wurde infiltriert. Werft den Schild in die Vorrichtung über dem Kraftfeld mit dem Anzug. Zerstört alles im Raum und baut die Schaltzentrale daraus. Stellt Ironman daran und deaktiviert die Kraftfelder.

Lauft im richtigen Timing durch die flackernden Felder und zieht dahinter sofort Captain Americas Schild um den Laser abzuwehren. Stellt euch mit ihm auf sein Symbol und werft den Laser zurück um die Kanone zu zerstören. Baut aus den Steinen der Kanone eine weitere Schaltzentrale und steuert das Fluggerät mit Ironman in die markierte Vorrichtung. Endlich bekommt Ironman einen Anzug, auch wenn es ein veralteter ist. Aldrich Killian taucht auf. Schießt mit Ironman die Schutzbalken über dem Kraftfeld, mit den ganzen Gegner dahinter, weg und fahrt es dann mit dem Schild runter. Betretet den Aufzug und fahrt hoch.

Lauft in den hinteren Raum und legt den Hebel um. Ein Fahrzeug fährt hoch welches mit dem Schalter vor der Verglasung bewegen könnt. Captain America springt auf, lasst das Fahrzeug wieder zurückfahren und geht mit dem Captain durch das Feuer. Zerstört die Konsole und die Absperrungen fallen. Bekämpft die Gegner und schießt mit Ironman auf die vier Arme an der Tür. Schwingt mit dem Captain an den Stangen hoch. Geht über den Balkon durch die Tür und springt an den Schalter ran, welcher den Aufzug aktiviert. Schießt an den Ventilatoren mit Ironman die Steine von der Wand und zerstört diese damit. Zerstört alle Gegner und dann die Kiste vor der verschlossenen Treppe. Schießt nun mit Ironman rechts die Tür auf, springt mit dem Captain an dem Schacht hoch. Dreht den Schalter am Generator um die Kabel freizugeben. Zerstört diese mit Ironman. Zwei Laser aktivieren sich, stellt euch mit Captain America auf das Symbol und lenkt die Laser an die blauen Schalttafeln.

Lauft durch das Tor, dahinter aktiviert sich eine mobile Kanone, lauft schnell mit Captain America auf das Symbol und werft den Laser zurück, um sie zu zerstören. Baut aus den Überresten die zwei Schalter neben der Tür. Springt mit beiden Charakteren an diese ran und öffnet die Tür. Lauft bis zur goldenen Wand und werft den Schild in die beiden Vorrichtungen links und rechts von dieser. Zwei Laser aktivieren sich, einer wird falsch abgelenkt, richtet ihn mit dem Schild. Das Sicherheitssystem ist wiederhergestellt. Stellt euch mit Ironman auf die Plattform und er bekommt seinen neuen Anzug. Der neue Anzug kann mit seinem Laser die goldenden Kisten und Wände durchschneiden.

Es kommt zum Showdown mit Killian und Mandarin. Schießt auf Killian und dann wechselt schnell den Charakter wenn Mandarin einen gefangen nimmt. Achtet darauf wenn Killian auftaucht und greift ihn dann an. Wenn er besiegt ist steigt Mandarin in einen Ironman-Hulk Anzug. Bevor ihr ihn angreifen könnt müsst ihr alle anderen Gegner besiegen die auftauchen. Dann kommen plötzlich ganz viele Ironmananzüge zur Hilfe und greifen mit an. Mandarin kann aber nicht komplett besiegt werden auf diese Weise. Wartet bis alle Anzüge zerstört sind und baut aus den Überresten eine EMP Bombe die den Hulk Anzug ausschaltet. Nehmt Ironmans Laser und schneidet ihn an der goldenen Stelle am Rücken auf.

New York City (3)

Wieder spielt ihr das Team Black Widow und Hawkeye. Springt vom Carrier und fahrt zum Wegpunkt durch die Stadt. Macht euch mit Black Widow unsichtbar und legt den Schalter um. Es waren die falschen Koordinaten und ihr müsst weiterfahren. Schießt mit Hawkeye an den roten Ring und zieht daran. Das Hydra Logo taucht auf. Scheißt einen weiteren Pfeil dran und baut aus dem vorherigen Schild ein Trampolin um an den Pfeil ranzukommen. Er öffnet den Weg in die geheime Basis.

Rotschopf und Randale

Macht euch mit Black Widow unsichtbar und lauft an den Kameras vorbei zum Aufzug. Springt an dem Schacht hoch und zerstört die Konsole. Auch Hawkeye kann nun folgen. Baut aus den Resten einen Schalter und springt mit Black Widow daran. Der Schutz vom großen Rad verschwindet, wartet den richtigen Moment ab und schießt einen Pfeil auf das silberne Innere des Rads. Lauft weiter und zerstört die Konsole unten rechts, baut daraus eine Pumpe. Verbindet die Teile miteinander bis sie leuchten.

Die menschliche Fackel der Fantastic Four schließt sich an. Mit ihm könnt ihr die goldenen Gegenstände zerstören und durch Türen und Wände schneiden. Kämpft euch vor bis zum goldenen Tor, schneidet es auf und stellt Black Widow an die Konsole. Ihr müsst das Dreieck aus den Ecklasern formen um weiterzukommen. Als nächstes müsst ihr ein Quadrat formen. Dann eine Acht. Lauft nun über die entstandene Brücke und zieht den Schalter. Stellt euch auf den Knopf und fahrt mit dem Aufzug nach oben. Nutzt Black Widow um an der Kamera vorbeizukommen und zerstört dahinter die Konsole. Lauft durch den Raum und schießt mit Hawkeye einen Pfeil in den roten Ring. Aktiviert den Bohrer mit Black Widow während Hawkeye an dem Seil hängt. Schießt direkt an der Kante einen weiteren Seilpfeil an den roten Ring und zieht Verkleidung runter, aktiviert den Schalter der einen goldenen Kreis freilegt, zerstört ihn mit der Fackel und schießt wieder einen Pfeil ran, damit Black Widow folgen kann.

Springt über den Bohrer weiter und aktiviert den Schalter im Hintergrund. Schießt mit Hawkeye an den roten Ring und reißt die Tür raus um weiterzukommen. Durchschneidet die goldene Wand und klettert die Leiter hoch. Scheißt einen Pfeil an die große silberne Maschine. Baut daraus den Schacht aus und springt an den Wänden hoch. Macht euch mit Black Widow unsichtbarer um an den Kanonen vorbei zu schleichen. Aktiviert den Schalter neben dem Bildschirm, um die Kanonen zu zerstören, lauft durch die Öffnung zwischen ihnen.

Es kommt zum Showdown mit Red Skull. Zerstört die beiden roten Säulen links und rechts von Red Skull. Baut daraus jeweils eine Vorrichtung für Captain Americas Schild.  Haltet den Schild zum Schutz gedrückt und nähert euch eurem Feind. Schlagt Red Skull dann zurück. Zieht nun an den Seiten die Hebel um die goldenen Türen freizulegen. Schneidet sie auf und zerstört die freigelegten Gasflaschen. Nach den ersten zwei Türen kommt Red Skull zurück. Schlagt ihn wieder zurück. Zusätzlich aktiviert sich nun noch eine Kanone.  Zerstört die letzen beiden Türen und Gasflaschen und erledigt Red Skull ein letztes Mal.


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: TT Games
Release:
15.11.2013
15.11.2013
21.02.2014
15.11.2013
15.11.2013
29.11.2013
15.11.2013
15.11.2013
29.11.2013
Spielinfo Bilder Videos

Lego Marvel Super Heroes
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis