Nach Pit - Komplettlösung & Spieletipps zu Fallout 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Nach Pit

Direkt nachdem man das zweite Addon (DLC) - The Pit - runtergeladen hat und Fallout3 startet, erhält man direkt nach wenigen Sekunden im Spiel ein Notfunksignal, welches man mit dem Radio hören kann. Hört euch das Signal doch einfach kurz an und markiert unter euren Aufgaben die neue Quest, Nach Pit.

Eure Markierung führt euch dann an einen sehr weit nördlich liegenden Punkt auf der Weltkarte. Wenn ihr bereits Punkte in der Nähe habt, könnten das die SatCom-Schaltmatrix südlich davon sein oder Oasis östlich vom Ziel. In der Nähe des Ziels werdet ihr dann schnell einen kleinen Funkturm ausmachen können. Lauft die hügelige Umgebung weiter nach oben bis zum Funkturm.
Ihr kommt gerade recht um Werner vor ein paar Raidern zu retten. Direkt im Anschluss startet auch schon ein Dialog indem Werner euch bitten wird ihm zu helfen.

Im Gespräch erfährt man einiges von der Historie was da in Pittsburgh eigentlich los war und warum er Hilfe braucht. Um euch dort reinschleusen zu können schickt euch Werner los ein passendes Outfit zu besorgen. Zufälliger Weise ist auch gerade eine Sklavenhändler Karawane weiter westlich anzutreffen. Der Zielort ist der Eisenbahntunnel der euch später auch als Zugang zu Pittsburgh dient. Lauft dorthin und redet mit Sklavenhändler Ramsey oder auch nicht. Wie ihr euch sicher denkt habt ihr nun mehrere Möglichkeiten.


Erste Möglichkeit wäre, direkt ins Lager zu gehen und einfach alle Raider inklusive Ramsey umzubringen. Befreit die Sklaven und holt euch die zerfetzten Sklavenkleider des kürzlich verstorbenen Sklaven. (alternativ Prosper seine Sklavenkleider verlangen)

Zweite Möglichkeit ist es euer Sprachskill zu verwenden. Überzeugt ihn davon, dass ihr der erwartete Besuch aus Pitt seid. Für 600 Kronkorken überlässt er euch dann die drei Sklaven. Entweder holt ihr euch auch auf diesen Weg die Kleider des gestorbenen oder verlangt Prospers Kleider. Lasst die Sklaven dann großzügiger Weise frei und trefft Werner am Eingang des Sklavenlagers.

Ihr steht jetzt direkt vor dem Begin der Reise nach Pit. Da ihr eure Ausrüstung nachher für eine gute Weile abgeben müsst und es sehr viele neue Ausrüstung später in Pit gibt, solltet ihr eigentlich nur das nötigste oder eure Lieblingssachen mitnehmen. (Ausrüstung die man später abgibt erhält man natürlich nach einiger Zeit wieder im Verlauf der Quest)

Ich hatte die Powerrüstung von Operation Anchorage, Lincolns Repeater und eine Kampfflinte dabei. Alles an Munition und Medizin kann man ruhig mitnehmen, da es ja nichts wiegt. Schließt auch noch alle Sachen / Aufgaben ab, die ihr vorher lieber noch erledigt haben wollt und trefft Werner anschließend am Eisenbahntunnel.

Betretet den Eisenbahntunnel und redet mit Werner, danach aktiviert ihr die den Handkarren auf dem Gleis und startet damit eure Reise nach Pit. Dort angekommen warten schon einige Raider die sich kurz nett mit Werner unterhalten. Allerdings endet das Gespräch in einem Feuergefecht. Erledigt also alle Raider und lauft mit Werner weiter bis zum nächsten Zaun. Werner öffnet das Gitter und redet ein letztes Mal mit euch bevor ihr auf euch allein gestellt seid. Er kann euch noch eine kleine 32mm Pistole oder ein kleines Messer organisieren was euch lieber ist. (diese Waffe wird euch nicht abgenommen bei betreten der Stadt)

Nun gehts alleine weiter Richtung Pittsburgher-Brücke. Überquert die Brücke und schaut immer fein nach unten, da hier gut 20-30 Minen auf der Brücke verteilt sind. Nach einigen Minen und dem ein oder anderen Gegner seid ihr endlich vor dem Eingangsportal nach Downtown. Der Sklavenhändler Mex holt euch rein und nimmt euch direkt alles Hab und Gut ab. Nur das zerrissene Sklavenoutfit bleibt euch. Betretet Downtown um direkt nach eintreten eure geschmuggelte Waffe zu erhalten, sofern ihr Werner darum gebeten habt eine davon mit reinzuschmuggeln. Aufgabe und Archievment nummero uno abgeschlossen.


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



User-Wertung:


100%
1 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(1 Stimme)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Rollenspiel
Entwickler: Bethesda Softworks
Publisher: Ubisoft
Release:
15.10.2009
14.04.2010
15.02.2008
Spielinfo Bilder Videos

Fallout 3
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis