Beschützen des Wasserwegs - Komplettlösung & Spieletipps zu Fallout 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Beschützen des Wasserwegs

Questgeber: Gelehrter Bigsley
Ort: Jefferson Memorial - Projekt Purity

Die Aufgabe schickt euch los um Offizier Lepelletier vor Rivet City zu treffen. Ihr findet Sie mit der Schnellreisefunktion praktisch direkt neben euch. Ihr betretet RC also garnicht, schaut am besten einfach auf euren Kompass.

Sie gibt euch die Aufgabe Offizier Davis und Lorin nördlich vom Jefferson Memorial - Projekt Purity - zu finden und bei der Verteidigung der Karavane zu unterstützen. Schaut auf die Weltkarte und wählt den nähesten Wegpunkt um zur Markierung zu gelangen. Ihr kommt allerdings zu spät und die Karavane wurde überfallen. Sprecht mit den beiden Wachen und durchsucht anschließend die Leichen. Ihr findet die Notiz - Neuen Treffpunkt - die ihr sofort im PipBoy lesen solltet.

Nachdem die Aufgabe aktualisiert wurde macht ihr euch auf nach Wilhelms Wharf südlich vom Super Duper Mart. Tötet dort Split Jack und seine Bande und macht euch danach auf zurück nach RC um mit Offizier Lepelletier zu reden. Gebt ihr Bescheid das die Banditen tot sind und holt euch anschließend die Belohnung bei Bigsley im Jefferson Memorial ab. Es gibt einige Ausrüstungsstücke von der Enklave wie Gatlinglaser, Enklave Powerrüstung, Munition etc.


Weihwasser

Questgeber: Gelehrter Bigsley
Ort: Jefferson Memorial - Projekt Purity

Reist nach Megaton und verlasst die Stadt. Direkt vor dem Eingang von Megaton sitzt ja bekanntlich ein Bettler der immer Wasser haben will. Doch diesmal redet der gerade mit Rosa. Sie gibt ihm Wasser, er trinkt und stirbt. Lauft zu ihr und stellt sie zur Rede. Sie gibt euch einen Flugzettel Gerard aus Springvale der das Weihwasser verkauft. Besucht Gerard und trinkt das Weihwasser damit er mit sich reden lässt. Geht danach in das Haus hinter ihm und aktiviert den Schalter bei der Badewanne um eine hohe Strahlung zu aktivieren. Wartet in der Strahlung bis ihr bei 200, 400 oder 600 RAD seid und deaktivert den Schalter wieder. Redet erneut mit Gerard und er wird euch den Schlüssel geben. Mit 200RAD müsst ihr ihn übereden, solltet ihr scheitern müsst ihr erst den nächst höheren Verstrahlungsgrad mit 400RAD erreichen bevor ihr ihn überreden könnt.

Geht mit dem Schlüssel in der Ruine hinter ihm zur Klappe links am Boden und steigt hinab. Hier gibt es zwei Möglichkeiten. Erstere Möglichkeit ist es Mutter Curie III zu überreden mit dem ganzen aufzuhören - 46 Prozent Erfolgschance bei Sprachskill 100. Oder ihr verstrahlt euch bis zur letzten Stufe mit 600 (800?) RAD und sagt, dass ihr der Prophet des Atoms seid und sie solle aufhören. Für die schnelle Verstrahlung geht ihr am besten wieder hoch zur Badewanne.
Die Belohnung gibts anschließend wieder bei Bigsley - 300 Kronkorken.


Das Fantastische Aqua Cura!

Questgeber: Gelehrter Bigsley
Ort: Jefferson Memorial - Projekt Purity

Reist zum Geschichtsmuseum (Underworld) in DC und redet dort drinnen mit Griffon. Besorgt euch eine Flasche Aqua Cura als Probe oder für 10 Kronkorken oder überredet ihn für eine Gratisprobe. Beendet den Dialog und sprecht ihn danach erneut an. Sagt ihm, dass euer Pipboy Verstrahlung im Aqua Cura entdeckt hat. Entweder könnt ihr ihn jetzt überreden euch zusagen was dahinter steckt oder ihr müsst anders an Informationen und Beweise gelangen.

Findet bei ihm heraus woher er das Wasser hat und macht euch danach auf zu Bigsley, eurem Questgeber, um mehr zu erfahren - er erzählt von der Museumsbehörde. Die ist direkt beim Washington Monument gegenüber, also auch in der Nähe vom Geschichtsmusem. Geht dorthin und kämpft euch nach hinten durch die Ghulwachen bis runter in den Keller wo ihr viel Aqua Cura findet und eine Anleitung zur Mischung für das Zeug.

Nehmt diese mit und hört sie euch an, danach gehts auf zu Griffon. Entweder könnt ihr ihn nun erpressen und er macht mit seinen Machenschaften weiter oder ihr zwingt ihn alles zu gestehen (wonach er von den anderen Ghuls gejagt und wahrscheinlich getötet wird) oder ihr zwingt ihn weiter zu machen aber in Zukunft das originale Aqua Pura zu verkaufen. Im ersten Falle winkt Geld von Griffon als Belohnung, im zweiten Falle stirb er warscheinlich auf der Flucht und ihr könnt seine Sachen an euch nehmen (inkl. 200 Kronkorken) und im dritten falle gibts offenbar keine gescheite Belohnung. Jedenfalls sagt er zwar ich solle später mal wieder vorbeischauen allerdings auch nach langen Wartenzeiten und verlassen des Gebäudes antwortet er immernoch mit den selben Sprüchen. Von Bigsley gibts diesmal übrigens keine Belohnung



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Rollenspiel
Entwickler: Bethesda Softworks
Publisher: Ubisoft
Release:
15.10.2009
14.04.2010
15.02.2008
Spielinfo Bilder Videos

Fallout 3
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis