Cota Mare: Blausumpfland und Nekoneko-Dorf - Komplettlösung & Spieletipps zu Magna Carta 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Die Sturminsel: Sturmwind-Dorf und Sturminselküste

Nachdem man nach einer Videosequenz das Spiel beginnen darf, kann man an der Minimap den Zielpfeil sehen. Das Observatorium, wohin Melissa Juto zu Beginn schickt, befindet sich direkt links vom Startpunkt aus. Geht man den hölzernen Weg bis ganz nach oben durch, findet man eine Schatzkiste mit einem Heilblatt darin. Auf halber Höhe auf der Plattform trifft man wieder auf Melissa und bekommt einige weitere Erläuterungen sowie den Hinweis, dieses Mal zum Aufzug im Süden des Dorfes zu gehen. Folgt man diesem Hinweis und läuft in die Dorfmitte, trifft man wieder auf Melissa und erhält seine erste Aufgabe: >Die Clawper töten<, zusätzlich kann man Melissa hier um ein Kampftutorial bitten, was durchaus nützlich ist. Man kann dieser Aufgabe direkt folgen, oder sich erst noch etwas im Dorf umsehen. In der Hütte des Aufsehers kann man sich ausruhen, um so seine Lebensenergie wieder aufzufüllen. Außerdem kann man noch 3 weitere Kisten finden, alle gut leuchtend und kaum zu verfehlen. Eine befindet sich im Lagerhaus, welches vom Dorfplatz aus erreichbar ist und erhält 150 Sid, die gängige Währung des Spiels. Die Zweite befindet sich neben dem Händler und enthält 200 Sid. Die dritte Kiste befindet sich in einer kleinen Hütte, wenn man hinter bzw. neben dem Krankenhaus den Holzweg hinabgeht und enthält 2 Heilsamen. Der dortige Aufzug zu den Windliedhöhlen ist jetzt allerdings noch nicht nutzbar. Bilters Kiste vor dem Haus des Anführers ist verriegelt und kann zu diesem Zeitpunkt noch nicht geöffnet werden.

Jetzt bleibt nur noch, einen der südlichen Aufzüge zu nutzen um sich auf den Weg zum Strand zu machen. An der Kreuzung biegt man rechts ab und trifft auf ein Dorfmädchen, welches eine Perle sucht. Man findet sie direkt neben dem Mädchen, in einem Lapperpanzer und kann diesen zerstören, indem man sich davor stellt und A drückt. Hat man dem Mädchen die Perle gegeben, erhält man eine kurze Erläuterung zu den Speichersäulen und kann die Erste direkt nutzen. Hat man Melissa im Dorf um ein Kampftraining gebeten, absolviert man dieses nun, danach kann man ihre Aufgabe erfüllen, indem man die Clawper hinter dem Wall töten und danach zu Bilter geht, der vor dem Wall wartet. Hier erhält man seine Belohnung in Form von 350 Erfahrungspunkten und 100 Sid. Die erste Aufgabe gilt als abgeschlossen und das erste Achievement ist Unser. Nach einer weiteren Sequenz und einer Erinnerung geht es nun zurück ins Dorf, um die Prinzessin zu sehen. Wenn man den etwas längeren Weg ins Dorf nutzt, kann man noch einige Lapperpanzer zerstören und so Heilsamen sammeln. Der Weg in den Wald bleibt vorerst versperrt. Wieder im Dorf angelangt treten Zephie und Argo nach einer weiteren Sequenz der Gruppe bei. Man soll Beide zu den Windliedhöhlen bringen, da dort die Nordarmee eingefallen sein soll. Dieses Mal muss man den Holzweg hinter dem Krankenhaus runter, da der Aufzug jetzt genutzt werden darf und der einzige Weg zu den Windliedhöhlen ist.



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Rollenspiel
Entwickler: SoftMax
Release:
15.10.2009
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis