Prolog/Eden Prime - Komplettlösung & Spieletipps zu Mass Effect - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Prolog/Eden Prime

Nach dem Intro und dem Gespräch mit Nihlus und Captain Anderson findet man sich auf dem Planeten Eden Prime wieder. Schnell die ersten Fähigkeitspunkte vergeben und losmarschiert!
Nach ein paar Schritten folgt eine kleine Sequenz in der ein Teammitglied hinterhältig erschossen wird - es hat Jenkins getroffen. Mit den Drohnen sollte man schnell kurzen Prozess machen.
Dann gehts ab ins kleine Waldstück - doch vorsicht hier warten auch ein paar Drohnen hinter den Bäumen, man sollte also hier langsam vorgehen um nicht in der Falle zu landen.
Nach diesem Waldstückt folgt wieder eine Zwischensequenz in der eine Frau von Geth angegriffen wird. Die zwei Geth sollten auch keine Probleme machen.

Nach der Hilfe folgt eine kleine Konversation mit der Frau und sie schließt sich euch an.
Es geht weiter nach oben bis man an der Ausgrabungsstätte des Senders ankommt, hier warten wieder ein paar Geth auf euch. Weiter oben trifft man auf weitere Gegner - die Geth haben die Kolonisten von Eden Prime in hirnlose Zombies verwandelt. Diese Gegner haben keine Schusswaffen und somit laufen sie immer direkt auch euch zu! Also immer auf Abstand bleiben und sie mit schnellen Schüssen platt machen. Hier gibts es eine Kiste und ein verschlossenes Häuschen in dem zwei Leute eingesperrt sind - die aber außer ein paar Informationen nichts bieten können! Folgt man weiter dem Weg sieht man in einer Sequenz in der Nihlus von eurem Erzfeind Saren getötet wird! In diesem Raumhafen sind sind viele Feinde, am besten man schießt die Geth aus der Ferne ab und dann kümmert man sich um die Zombies!
Hier gibt es wieder ein verschlossenes Haus in dem sich drei Schmuggler verstecken.
Mit einbisschen Überredungskunst entlockt man diesen eine Pistole! Nun sollte man zu der Leiche von Nihlus gehen. Gleich nach dem Gespräch mit dem Schmuggler, der den Tod von Nihlus ansehen musste, kommen ein paar Geth von der Seite. Nach dem Kampf geht man weiter zum Frachtzug. Hier sind zahlreiche Geth, also immer schön in Deckung bleiben und einen nach dem anderen umlegen.
An der Station angekommen muss man schnell vier Bomben entschärfen diese sind auf der Map als Flaggen markiert. Hier sollte man sich vor Scharfschützen in acht nehmen. Es kann helfen wenn man seine Kameraden vorschickt um dann selbst die Feinde aus der Entfernung auszuschalten. Alle Bomben entschärft, geht es weiter auf die Plattform auf der, der gesuchte Sender steht - doch Achtung hier sind wieder Feinde in allen Formen. Geth-Schützen, Scharfschützen und die Zombies. Auch hier gilt aus der Deckung schießen und sich die Zombies vom Leib halten. Wenn alle Feinde ins Jenseits gewandert sind bleiben nur noch die Kisten, die man einsammeln sollte. Dann zum Sender gehen.... Mission complete!

Eingesendet von Beatbull91, vielen Dank!

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Rollenspiel
Entwickler: Bioware
Publisher: Microsoft
Release:
20.03.2009
14.05.2009
Spielinfo Bilder Videos

Mass Effect
Ab 6.89€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis