Final Fantasy 13

Komplettlösung

11.4 MahHabana-Stollen

Die Hoplits, auch die ihr hier trefft, sind schwer zu schocken, daher ist ein Präventivschlag viel wert und auch relativ leicht möglich. Sie haben eine Schwäche gegen Blitz und wenn ihr sie getötet habt, hinterlassen sie Analogschaltkreise oder Magnetspulen. Dahinter findet ihr eine Schatzkugel mit HauteClaire, einer Waffe für Lightning. Der Abzweig nach links führt zu einem Juggernaut, der jetzt noch nicht zu besiegen ist, der Schatz muss also noch eine Weile warten. Die Gegner in diesem Gang eignen sich jedoch hervorragend dazu, Kristallpunkte zu sammeln. Habt ihr das zur Genüge getan, geht es geradeaus weiter. Ihr landet bei einer Dreiergruppe mit einem Phalanx. Diesen solltet ihr zuerst töten, da er immer neue Hoplits zur Verstärkung ruft.

Nach der folgenden Sequenz geht es die Treppe runter zu einer 4er-Gruppe Detonatoren. Hier ist ein Präventivschlag mehr als sinnvoll, da die Gruppe sonst recht schnell tot sein kann. Die Detonatoren explodieren nach einer Weile, wie alle Gegner dieser Art. Ein Präventivschlag mit anschließendem Beben kann da Wunder wirken. Die Mamluqoiden sind auch wie geschaffen für einen Präventivschlag und stehen im Schockzustand nur herum, ohne anzugreifen.

Danach seht ihr auf der linken Seite 2 Container, in Beiden ist eine Schatzkugel versteckt. Die Erste enthält 4 Biosensoren, die Zweite 4 Chobham-Panzer. Im folgenden Gang trefft ihr auf eine neue Puddingart, die euch nicht viel entgegensetzen kann.

Seid ihr auf der Plattform angekommen, versucht die 2 Hoplits und den Mamluqoid mit einem Präventivschlag zu erwischen und euch zuerst um die Hoplits zu kümmern. Danach geht es zuerst den hinteren Weg links hinunter, direkt an dem inaktiven Cieth-Stein vorbei. Dort findet ihr in einer Schatztruhe 4 Tesla-Turbinen. Danach geht es zurück und den ersten Weg links entlang. Bei der Gruppe auf der Brücke ist wieder der Phalanx das erste Ziel. Danach müsst ihr nur noch durch den Stollen laufen und einen Schatz mit 2 Magisteramuletten einsammeln, bevor es ins Freie geht. Hier solltet ihr unbedingt Vanille entwickeln, bevor ihr die folgende Sequenz startet.







Übersicht Komplettlösungen

Komplettlösung 1. Teil
Komplettlösung 2. Teil
Komplettlösung 3. Teil

Es gibt hierzu noch keine Kommentare im Forum.
Schreibe jetzt als erster einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr zum Spiel
Final Fantasy 13 



Spieletipps-Übersicht
Final Fantasy 13