1.3 Die Gärten: Skate zum Sieg - Komplettlösung & Spieletipps zu LittleBigPlanet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Vorwort / Allgemeine Hinweise (Update)

Willkommen zum Guide des Playstation-3-Toptitel "Little Big Planet". Es werden alle "großen" ‚Geschichte‘-Level beschrieben. Damit sind auch alle Secrets eingeschlossen, die euch über den Weg laufen können. Ihr solltet also, wenn ihr dem Guide folgt, nach jedem Level 100 % der versteckten Objekte eingesammelt haben (oder, für den Fall, dass sie nicht beim ersten Durchspielen erreichbar sind, sie später nachholen können). Alle Level die nur dem Online-Vergleich dienen werden nicht beschrieben, da es hier nichts Verstecktes zu finden gibt und auch der Spielverlauf ziemlich klar sein dürfte – es geht ja mehr oder weniger um die spielerischen Fertigkeiten der teilnehmenden Spieler

Abschnitt 1: Die Gärten

1.1 Die Gärten: Erste Schritte

Ihr startet hier in einer ländlichen Gegend. Sobald ihr ein kleines Stück nach rechts lauft, wird euch der König ansprechen:

"Willkommen in meinen Gärten! Sie sind allesamt meine Kreation (meine Frau, die Königin, hat hier und da geholfen). Dich erwartet ein großes Abenteuer viel Erfolg dabei!"

Ihr geht also weiter nach rechts. Ein paar Vögel fliegen dort gerade nach oben wenn ihr vorbei lauft. Nun seht ihr ein Kücken auf einer Mauer sitzen (Wenn ihr zu ihm auf die Mauer springt und es dort hinunter werft, geht es kaputt und ihr könnt an die Punkteblasen in seinem Innern heran) [Checkpoint]:

"Hi, ich bin Dumpty! Mal sehen, wie du rennen und springen kannst! Denk dran: Hälst du die X-Taste gedrückt springst du weiter!"

Ihr lauft also weiter die Rampe hinauf und springt zunächst zu den Pilzen und dann weiter auf die Mauer rechts. Im Hintergrund seht ihr den Umriss eines Schuhs. Dies ist ein Pappfeld für einen Sticker (Zu Stickern wird später noch etwas erklärt). Ihr müsst den Level irgendwann nochmal spielen und dort dann einen Sticker drauf kleben um Bonuspunkte zu bekommen [###] Pappfeld für Sticker: REGENBOGENSCHUH / Ihr könnt dann ein Rennen starten: Desto schneller ihr durch den Level rennt, desto mehr Punkte bekommt ihr [###]. Jetzt springt ihr aber zunächst hinunter und geht weiter [Checkpoint]. Hier müsst ihr wieder eine Rampe hinauf und dann über Pilze und Mauer springen [Checkpoint].Dort seht ihr nun erneut eine Rampe und dahinter das Kücken Dumpty auf ein paar Pilzen sitzen:

"Sammle diese Punkteblasen, um Punkte zu erhalten! Fünf oder mehr in schneller Folge bringen einen Punkte Multiplikator!"

So und das machen wir auch. Wenn ihr die PUNKTEBLASEN vor den Pilzen schnell abrennt, bekommt ihr einen Punktemultiplikator. Über die Rampe links, kommt ihr zur linken Seiten neben Dumpty hinauf und könnt dort alle PUNKTEBLASEN aufsammeln. Über die andere Rampe kommt ihr zur anderen Seite hinauf (nochmal PUNKTEBLASEN. Auf jeder Seite ist je ein Punktemultiplikator möglich). Außerdem könnt ihr Dumpty selbst noch herunterziehen, worauf ihr wieder ein paar PUNKTEBLASEN bekommt. Anschließend geht ihr weiter [Checkpoint] und trefft schon bald auf einen Vogel:

"In den Bildschirm springst du automatisch. Versuche, diese Hügel hinaufzuspringen, und du siehst, was gemeint ist." [Anmerkung: Gemeint ist Folgendes: LBP ist, obwohl es ein Jump'n'Run-Spiel ist, dreidimensional. Es gibt drei Ebenen: Ihr könnt ganz nah an die Kamera oder ganz weit weg laufen oder in der Mitte. Oft erfolgt der Wechsel der Ebenen automatisch.]

Nach diesem Prinzip versucht ihr jetzt die vor euch liegende Strecke mit den PUNKTEBLASEN möglichst schnell abzulaufen. Erst die vordere grüne Rampe nach oben laufen und nach hinten (in den Raum) springen, dann nach links gehen und wieder nach hinten springen. Jetzt lauft ihr die Punkteblasen bis ganz nach rechts ab. Ein weiterer Vogel flüstert euch nun seinen Tipp zu:

"Drücke zum Herunterspringen "Analogstick" nach unten und die X-Taste. Ein Kinderspiel"

Das macht ihr jetzt und lauft die nächsten PUNKTEBLASEN-Bahnen ab [Checkpoint]. Nun hüpft ihr über die Hindernisse rechts und sammelt dabei die PUNKTEBLASEN ein. Ihr lauft die (ebenfalls mit PUNKTEBLASEN gespickte) Rampe hinauf und findet nun einen Vogel ("Achte auf das tödliche Wasser") und ein Mühlrad vor.

Der Trick dabei ist, zunächst auf das Mühlrad zu springen und dann immer nach rechts von Abschnitt zu Abschnitt um an alle PUNKTEBLASEN zu kommen. Bevor ihr ins Wasser fallt, solltet ihr euch natürlich mit einem Sprung aufs "Festland" retten. Geht aber nicht weiter, bevor ihr nicht alle Blasen habt! Hinter dem Mühlrad folgt ein [Checkpoint]. Dahinter begegnet ihr endlich wieder Kücken Dumpty:

"Preisblasen enthalten nützliche Objekte. Diese hier sind voller Kostüme, mit denen du deine Sack-Figur anpassen kannst!"

Ihr sammelt nun die besagten Goodies (PREISBLASEN) ein und verändert euren Sackboy nach Belieben. Außerdem: Wenn ihr Dumpty von rechts mit der R1 Taste von seinem Hügel herunter zieht, könnt ihr die PUNKTEBLASEN auf der Anhöhe über dem Checkpoint links erreichen. Dazu springt ihr zuerst auf Dumptys Hügel und dann weiter über Dumpty selbst (in dessen aufgebrochener Schale übrigens auch ein paar PUNKTEBLASEN warten) auf den Hügel mit den Blasen. Wenn ihr das geschafft habt, könnt ihr weiter gehen.

Ihr findet nun wieder ein paar Hügel mit PUNKTEBLASEN vor. Ihr könnt sie ablaufen und mindestens einen Punktemultiplikator dabei herausholen, wenn ihr gut seid. Nun geht ihr weiter zur Hängebrücke [Checkpoint]. Dummerweise fallt ihr dabei hinunter und könnt nicht wieder heraus. Wenn ihr auf den Schalter hinten springt, kommt ein Video, das euch zeigt, wie ihr Vorgehen müsst, wenn ihr gar nicht mehr weiter kommt. Also einfach den Anweisungen Folgen: Pop-It-Menü öffnen (Viereck), "Erneut versuchen" auswählen und X gedrückt halten. Nun startet ihr auf der rechten Seite der Hängebrücke (=am letzten Checkpoint) und könnt weiter machen. Ihr springt dort hinunter und lauft die PUNKTEBLASEN ab. Danach könnt ihr weiter gehen [Checkpoint]. Ihr findet nun ein paar PREISBLASEN und die Königin vor:

"Sehr erfreut! Ich bin die Königin. Dekoriere bitte diese Pappfigur für mich mit Stickern. Springe auf den roten Knopf um zu lernen, wie das geht."

Ihr schaut euch also das Video an und dekoriert dann anhand der Anleitung (man kann sie sich auch mehrmals anschauen) die Pappfigur mit den kürzlich erhaltenen Stickern aus den PREISBLASEN neben euch. Sie braucht ein Hemd (Runder blauer Körper) und zwei Schuhe (Regenbogenschuh). Wenn ihr das geschafft habt, wandert die Pappfigur nach rechts und lässt die Brücke hinunter. Hinter der Brücke findet ihr (wenn ihr kurz wartet) bei der Pappfigur und zwei Bibern einen ganzen Haufen PUNKTEBLASEN (ihr könnt dabei mindestens einen 4x Multiplikator heraus holen).

Als nächstes begegnet euch wieder die Königin mit einer neuen Sticker-Möglichkeit, die ihr in Kombination mit der Playstation-Eye-Kamera verwenden könnt. Da dies jedoch nicht für den weiteren Verlauf des Spiels relevant ist, lassen wir diesen Teil aus. Wenn ihr jedoch Interesse habt, könnt ihr euch das Video im Hintergrund anschauen.
(Königin: "Wenn du in der glücklichen Lage bist Playstation-Eye-Besitzer zu sein, kannst du mit diesen Objekten viel Spaße haben")

Ein kleines Stück weiter findet ihr wieder den König [Checkpoint]:

"Gut so! Um den Level zu beenden, müssen sich alle Sack-Figuren vor die Ergebnisanzeige stellen. Mal sehen, wie du dich geschlagen hast"

Ihr stellt euch also auf die Ergebnisanzeige und der Level ist beendet. Wenn ihr diesem Guide gefolgt seid, solltet ihr die 100 % in diesem Level erreicht haben.


1.2 Die Gärten: Alles im Griff

Auch in diesem Level begrüßt euch zunächst der König:

"Aufgepasst! Einige Materialien kannst du mit der R1-Taste greifen. Klettere diese Mauern hoch, um zu verstehen, wie es funktioniert."

Ein kleines Stück weiter findet ihr einen Heuballen. Ihr schiebt ihn aber jetzt nicht zu der Mauer, sondern zieht ihn zum König hin. Dort könnt ihr nun auf den König und dann nach hinten auf ein Hausdach springen. Ihr könnt nun nach links springen und euch eine PREISBLASE holen (zudem findet ihr hier einen [###] Pappfeld für Sticker: STERN / Ihr bekommt zwei PREISBLASEN als Belohnung [###]), anschließend arbeitet ihr euch weiter nach rechts, für eine weitere PREISBLASE. Von dort aus könnt ihr auch gleich über die Mauer springen, dann müsst ihr den Heuballen nicht noch einmal verschieben.

Im nächsten Abschnitt, müsst ihr dann die Sonnenblumenkiste und die R1-Kiste nach rechts schieben um dort auch über die nächste Mauer zu kommen. Hier habt ihr nun ein seltsames dreieckiges Objekt zur Verfügung. Ihr müsst damit so lange herum probieren bis die Rampe zur rechten Mauer hinauf führt (es gibt ganz verschiedene Möglichkeiten, man kann sich z.B. an die linke Kante hin hängen).

Nach diesem Hindernis folgt ein [Checkpoint] und ihr bekommt den TEEKANNEN-Sticker (PREISBLASE). Außerdem findet ihr im Hintergrund zwei [###] Pappfeld für Sticker: TEEKANNE / Ihr bekommt zwei weitere PREISBLASEN [###]; [###] Pappfeld für Sticker: STERN / Ihr bekommt einige PREISBLASEN [###]. Da ihr den Teekannen-Sticker kürzlich aufgehoben habt, könnt ihr ihn gleich anwenden.

Als nächstes begegnet euch eine Art Fahrzeug, ein Holzpferd, das euch sofort begrüßt:

"Ich bin ein Holzpferd. Ziehe mich, indem du mein weiches Material greifst, dann spring auf und wir können ausreiten."

Ihr zieht das Pferd bis zur Abfahrt und bremst es dann so gut ihr könnt. Ihr könnt es in einer Mulde auf der Rampe anhalten. Was jetzt kommt ist ein wenig knifflig: Rechts von der Mulde befindet sich ein Baum auf den ihr hinauf könnt. Wenn ihr das Pferd vorsichtig (es darf auf keinen Fall nach unten rollen) bis an den Rand der Mulde schiebt, könnt ihr vom Pferd aus darauf springen. Wenn ihr euch dort nach oben arbeitet, findet ihr einen [###] Pappfeld für Sticker: STERN /Ihr bekommt einige PREISBLASEN [###]. Außerdem findet ihr am anderen Ende des Baumes noch eine weiter PREISBLASE, die ihr nur erreichen könnt, wenn ihr ganz vorsichtig nach unten springt. Habt ihr das alles geschafft, holt ihr euch wieder das Holzpferd und fahrt mit ihm ganz nach unten. Die PUNKTEBLASEN, die sich auf der Abfahrt befinden, könnt ihr auch durch einfaches Springen, also ohne das Pferd, erreichen (ihr solltet sie aber auf jeden Fall holen, wenn ihr eine gute Punktzahl schaffen wollt). Unten könnt ihr dann über das Pferd einen Hügel mit [Checkpoint] erreichen.

Auf der anderen Seite des Hügels wartet ein weiteres Holzpferd auf euch. Ihr zieht es auf die andere Seite des "Tals". Allerdings befindet sich hinter dem Holzpferd hier auch noch eine PREISBLASE. Ihr springt dann über das Holzpferd auf den nächsten Hügel hinauf. Wenn ihr auf der anderen Seite sauber herunter springt, könnt ihr dabei alle PUNKTEBLASEN erwischen. [Checkpoint].

Hinter dem Baum mit dem Checkpoint befindet sich eine PREISBLASE. Wenn ihr dann weiter geht, müsst ihr eine Blumenkiste vor euch herschieben, worauf ihr zu der mit PUNKTEBLASEN gefüllten Mulde hinten springen könnt. Ihr schiebt dann das Pferd dort nach links und springt zur nächsten Mulde nach hinten. Wenn ihr von hier aus nach links springt (worauf ihr hinunter fallt) könnt ihr noch eine PREISBLASE ergattern. Dann klettert ihr wieder den ganzen Weg hinauf und schiebt das nächste Holzpferd nach rechts. Wenn euch dann die Blumenkiste in den Weg kommt, springt ihr über das Pferd hinweg und schiebt sie in den dafür vorgesehenen Graben.

Dann lasst ihr das Pferd vollends den Berg hinab sausen. Unten, vor dem Abhang, findet ihr ein paar weitere PREISBLASEN. Dann springt ihr über das Holzpferd zu dem [Checkpoint]-Hügel hinauf. Dahinter findet ihr einige gelbe Teile von den Bäumen herunter hängen. Dazu sagt euch das Pferd:

"Um von einem Objekt zu hängen, springe und halte dann d. Greifen-Taste (R1). Schwingen kannst du mit "Analogstick". Versuche, die Mauer mit diesen Schwämmen zu überwinden.

Das tut ihr jetzt genau so wie beschrieben um das tödliche Wasser zu überwinden [Checkpoint]. Als nächstes folgt ein Abschnitt mit einigen Wippen. Ihr springt vor der ersten Wippe nach unten um an die PREISBLASE dort zu kommen. Dann stellt ihr die Wippe so ein, dass sie rechts nach oben zeigt, und springt dort schnell zur nächsten Etage hinauf. Die Wippe hier lasst ihr erst einmal so wie sie ist, lauft dort hinauf und sammelt eine weitere PREISBLASE ein. Nun stellt ihr die Rampe richtig ein und springt links hinauf.

Hier seht ihr nun einige Sonnenblumenkisten. Über diese könnt ihr auf die Baumkronen hinauf springen und dort zwei PREISBLASEN einsacken. Links von den Baumkronen, könnt ihr noch seltsame Wolken-Steingebilde erkennen. Darüber findet ihr einen [###] Pappfeld für Sticker: STERN /Ihr bekommt ein paar PREISBLASEN [###]. Außerdem findet ihr oberhalb der vielen Blumenkisten einen weiteren [###] Pappfeld für Sticker: STERN / Ihr bekommt einige PREISBLASEN [###].

Nun springt ihr über den gelben Schwamm weiter nach rechts hinauf. Ihr seht dort eine rote rennwagenfahrende Figur, die zu euch spricht:

"Mit Schlüsseln kannst du Überlebens-Herausforderungen und Punkte Herausforderungen freischalten! Halte die Augen auf einige sind sehr schwer zu finden"

Direkt neben der Figur, an der Burg, seht ihr den ersten (!) Schlüssel (!) hängen. Ihr könnt nun über die Wippe den Schwamm links erreichen und von dort aus weiter zu dem Schlüssel springen. Ihr habt somit eine Punkte-Herausforderung freigeschalten. Weiter links findet ihr neben einem [Checkpoint] auch die Königin:

"Das machst du toll! Bringe eine Schwanz-Deko an meinem Holzpferd an und weiter geht s. Springe auf den roten Knopf, wenn du Hilfte brauchst."

Am besten schaut ihr euch das Filmchen an, wählt anschließend die Deko "Eselschwanz" für das Pferd (???) aus und bringt es hinten an dem Holz-Teil des Pferdes an (Ihr bekommt daraufhin einige PREISBLASEN). Übrigens, wenn ihr hinter die Königin lauft, könnt ihr dort eine PREISBLASE finden. Nun stellt ihr euch auf das Pferd und haltet euch an dem gelben Schwamm-Teil fest. Ein kleines Stück weiter begegnet ihr noch einem Vogel, der euch vor dem Start viel Glück wünscht. ("Bereit für ein Rennen? Du musst möglichst schnell zum Zielpfosten gelangen um Bonuspunkte zu erhalten").

Wenn ihr dann nach unten fahrt kann ich euch nur folgenden Tipp geben: Analogstick nach vorne und so oft es geht X-Taste drücken. Zudem findet ihr auf der Strecke noch einen [###] Pappfeld für Stern / Ihr bekommt einige PREISBLASEN [###]. Wenn ihr den Stern-Sticker schon habt, solltet ihr nach dem Rennen noch einmal zu dieser Stelle zurück laufen und euch die Blasen holen. Von dem Pferd aus könnt ihr am Ende übrigens noch (mit einem geschickten Sprung) zu den Pilzen hüpfen, auf dem auch noch eine PREISBLASE auf euch wartet. Erst dann geht ihr weiter zum König:

"Großartig! So langsam verstehst du die Grundlagen! Alle Spieler stellen sich vor die Ergebnisanzeige. Mal sehen wie du warst!"

Folgt den Anweisungen und ihr habt den Level erledigt.


1.3 Die Gärten: Skate zum Sieg

Dieser Level spielt in der Nacht. Zunächst einmal gibt es rechts einen [#] Pappfeld für einen Sticker: STERN / Ihr erhaltet drei PREISBLASEN [#]. Wenn ihr euch dann aufmacht, begegnet ihr gleich wieder dem König:

"So viel zu den einfachen Dingen. Hinter diesen friedlichen Hügeln liegt ein schauriges Schloss! Greife dir diesen Vogel da drüben, und los geht's!"

Ihr tut wie euch geheißen, haltet euch an dem Vogel fest und landet auf einer höher gelegenen Plattform mit einer Windmühle. An den Schwammteilen könnt ihr euch festhalten und, wenn ihr dann im richtigen Moment abspringt, katapultiert ihr euch zur nächsten Plattform. Dabei solltet ihr, wenn euch eure Punkte lieb sind, alle Punktblasen einsammeln. Selbst wenn ihr bei jeder Blase einmal hinunter fallt, lohnt es sich! Von dieser Plattform auf der ihr nun steht, kommt ihr mit dem gleichen Prozedere zur dritten und letzten solchen Plattform. Auf jeder der Plattformen befindet sich auch ein [Checkpoint].

Von dort aus seht ihr einen Felsen mit einigen PREISBLASEN drauf. Ihr müsst sie nicht erreichen, aber ihr solltet die brüchige Stelle des Felsen erwischen, dann bricht dieser hinunter. Solltet ihr zwischen den Trümmern hängen bleiben, könnt ihr einfach nach vorne hüpfen oder ab dem letzten Checkpoint neu starten, die Felsen liegen dann trotzdem unten. Die PREISBLASEN könnt ihr dann unten einsammeln. Außerdem liegt unten noch eine weitere PREISBLASE. Rechts daneben ist zudem noch ein [###] Pappfeld für einen STERN / Ihr bekommt nochmal einige PREISBLASEN [###].

Bei dem Mühlrad geht ihr vor wie bei dem im ersten Level. Ihr springt also immer nach rechts und sammelt die PREISBLASEN in jedem Abteil. Dann geht ihr weiter nach rechts und hängt euch dort an den Vogel hin. Dabei könnt ihr die PREISBLASE rechts in der Luft aufsammeln. Oben findet ihr einen [Checkpoint]. Links könnt ihr einige Punktblasen und einen weiteren Vogel erreichen. Wenn ihr dann von dem Vogel aus nach links springt, könnt ihr zwei PREISBLASEN erreichen und landet auf einem Vorsprung rechts vom Mühlrad. Nun arbeitet ihr euch wieder weiter bis zum [Checkpoint]. Von dort aus geht ihr diesmal weiter nach rechts. Dort findet ihr die Königin:

"Mit dem Kamerawerkzeug kannst du deine eigenen Sticker erstellen! Spring auf diesen roten Knopf, um herauszufinden wie."

Daneben ist eine PREISBLASE mit Kamerawerkzeug. Wenn ihr euch das Filmchen anschaut, erfahrt ihr wie ihr Screenshots zu Stickern machen könnt. Anschließend geht ihr weiter und begegnet schon bald Kücken Dumpty:

"Nimm dir diesen Jetpack, um durch die Lüfte zu schweben! Halte X für mehr Antrieb. Mit R1 kannst du weiterhin Dinge greifen. Um den Jetpack nicht mehr zu benutzen, schüttele einfach den Wireless-Controller."

Ihr lauft also in das Jetpack-Teil hinein und fliegt damit zunächst einmal zu dem Baum rechts. Ihr sammelt alle PUNKTEBLASEN darunter ein, bevor ihr auf den Baum hinauf fliegt und dort den Jetpack am besten entfernt. Nun sammelt ihr alle PREISBLASEN dort oben ein und merkt euch den [###] Pappfeld für STERN / Ihr bekommt einige weitere PREISBLASEN [###]. Wenn ihr den Stern-Sticker irgendwann bekommt, werdet ihr diesen Pappfeld brauchen. Wenn ihr das habt, sammelt ihr wieder alles auf und geht nach rechts. Dort nehmt ihr eines der gelben Dinger unten und werft es oben über dem Behälter ab. Dann das Ganze noch ein zweites Mal und die Zugbrücke der Burg kommt herunter. Wenn ihr den armen Dumpty wieder wegzieht und aufbrecht, bekommt ihr einige PUNKTBLASEN Ihr entfernt den Jetpack und geht hinein [Checkpoint].

Innen stellt sich euch sehr schnell eine Schuh-Falle in den Weg. Ihr springt zunächst AUF den Schuh hinauf und sackt oben eine PREISBLASE ein. Dann rennt ihr im richtigen Moment unter der Falle hindurch [Checkpoint]. Im nächsten Raum lauft ihr an den ersten beiden Gespenstern vorbei (Vorsicht! Nicht berühren!) und zieht den Steinklotz zu dem ersten Gespenst zurück. Nun springt ihr in einem günstigen Augenblick über den Steinklotz zu dem ersten Vorsprung hinauf (Alle solche Vorsprünge sind mit PUNKTBLASEN bedeckt immer aufsammeln). Dort springt ihr dann (immer auf die Gespenster achten!) bis ganz nach oben und stellt euch auf den Schalter dort. Zuletzt springt ihr dann durch die PREISBLASE nach unten und geht weiter [Checkpoint].

Hier jetzt vom Prinzip das Gleiche, mit der Ausnahme, dass das eine Gespenster hier etwas unberechenbarer ist, als die vorherigen: Ihr schiebt den Klotz vor den unteren Vorsprung und springt dann bis ganz nach oben. Außerdem könnt ihr euch die PREISBLASE links noch holen. Anschließend springt ihr auf den Schuh hinauf und lasst euch zur nächsten Etage bringen. Hier springt ihr über die Vorsprünge zu dem Schalter hinauf. Dann stellt ihr euch auf den Schuh, der daraufhin nach unten kommt und lasst euch von ihm hochfahren. Wenn ihr die Geschwindigkeit, mit der der Schuh nach oben fährt, gut nutzt und im richtigen Moment abspringt, könnt ihr euch oben eine PREISBLASE und einen (!) Schlüssel (!) ergattern. Beachtet auch den [###] Pappfeld für Sticker: LÖWE / Oberhalb des Schuhs kommen noch zwei weitere PREISBLASEN zum Vorschein [###]. Den Sticker LÖWE bekommt ihr übrigens während des Tutorials, in dem man lernt, wie man selbst Level bastelt. Nun geht ihr weiter nach rechts und sammelt die Punktblasen ein [Checkpoint].
Hier findet ihr ein Gespenst, das zu euch spricht:

"Das ist ein spezieller Bereich für Teamwork-Herausforderungen. Das kleine Sack-Figur x2-Symbol bedeutet, dass du einen Freund brauchst, der dir helfen muss, die PREISBLASEN oben freizuschalten!"

Wenn ihr wollt, könnt ihr nun also mit einem zweiten Controller einen zweiten Spieler mitspielen lassen, der dann auf den zweiten roten Knopf springt. Zur Not könnt ihr das übrigens auch alleine (Voraussetzung ist natürlich trotzdem ein zweiter Controller) machen. In der Mitte kommen dann einige PREISBLASEN herunter.

Wenn ihr das geschafft habt, solltet ihr über den Aufzug links vom Bonus-Bereich nach oben kommen. Achtet dabei aber auf das Gespenst. Ihr lauft dann die Schräge rechts hinauf und findet dort einen Schuh vor, der immer ein Schwammstück nach oben kickt. Ihr lauft in einem passenden Moment unter dem Schuh hindurch und sammelt die PREISBLASEN darunter ein. (Optional: Ihr könnt euch vor den Schwamm stellen, hoch hüpfen und euch dann nach links kicken lassen. Wenn ihr dabei Glück habt, bekommt ihr einige PUNKTBLASEN und zwei PREISBLASEN. Geht ihr dann noch weiter nach links, so findet ihr einen [###] Pappfeld für Sticker: STERN / Ihr bekommt 6 PREISBLASEN [###]) Dann geht ihr wieder zurück zu dem kickenden Schuh und hängt euch richtig an den Schwamm und lasst euch nach oben katapultieren. Hier zieht ihr nun an dem Stein, lasst die Punktblasen zu euch herabfallen und geht hinauf. [Checkpoint].

Es folgt ein Wettrennen. Ihr stellt euch in die Markierung und sobald das Ganze anfängt, springt ihr zu Dumpty hinunter, der hier auf dem Skateboard sitzt ( Unglaublich! Du hast es geschafft! Ziehe das Skateboard und spring auf, damit wir hier rauskommen! ). Ihr schiebt das Skateboard den Abhang hinunter Wenn ihr euch während der ganzen Fahrt festhaltet, seid ihr in Null-Komma-Nichts im Ziel (Dumpty verliert ihr im Normalfall auf dem Weg). Danach solltet ihr allerdings nochmal die Strecke zurücklaufen. Ihr findet dabei noch einen (!) Schlüssel (!), PUNKTEBLASEN, PREISBLASEN und noch eine weitere PREISBLASE, wenn ihr ganz nach links unter die Rampe lauft.

Wenn ihr dann vom Skateboard aus weiter nach rechts lauft, begegnet ihr wieder der Königin:

"Diese Preisblasen enthalten Objekte und Materialien. Mit diesen kannst du deine eigenen Levels und Kreationen erstellen. Um zu lernen, wie das geht, wähle Mein Mond, wenn du das nächste Mal in deiner Zentrale bist."

Ihr sammelt also das ganze Zeug ein, geht weiter, sammelt den STERN-STICKER an dem Vogel ein (den könnt ihr gut gebrauchen, schließlich gibt es in den letzten beiden Leveln zahlreiche Pappfeld dafür) und lauft weiter zum König:

"Ich bin der erste Meisterschöpfer. Du wirst auf deiner Suche sieben weitere treffen! Mach dich auf den Weg zur Savanne, und triff dort den nächsten Schöpfer "Zola!"

Zum Schluss geht ihr noch auf die Ergebnisanzeige.


Abschnitt 2: Savanne

Ihr startet in diesem Abschnitt in einem U-Boot. Sobald ihr auf den roten Knopf lauft, wird das U-Boot aus dem Wasser heraus gefeuert und zerstört dabei eine Statue. Bevor ihr gleich weiter lauft: Unter dem U-Boot könnt ihr eine PREISBLASE einsammeln. Wenn ihr von dort aus noch weiter nach links geht, findet ihr dort noch eine weitere PREISBLASE. Anschließend lauft ihr nach rechts, worauf ihr einem Affen begegnet:
Oh nein! Du hast eine von Zolas Kreationen beschädigt! Suche ihn lieber in seinem Palast auf.
Ein kleines Stück weiter rechts stoßt ihr dann auf einen ganzen Haufen PREISBLASEN, sowie einen [Checkpoint]. Wenn ihr dann noch ein wenig weiter geht, kommt ihr zu ein paar Giraffen. Ihr lauft dort nicht gleich an deren Hälsen hinauf sondern springt zuerst hinunter, zwischen den Füßen der Giraffe könnt ihr eine PREISBLASE entdecken. Wenn ihr dann den Hals hinauf lauft (Punkteblasen), könnt ihr auch durch das Gebüsch an der rechten Seite hindurch. Ihr stoßt dort auf eine PREISBLASE und einen [###] PAPPFELD FÜR STICKER: englische Rose / Ihr bekommt 2 Preisblasen [###]. Anschließend lauft ihr wieder zurück und springt auf den Hals der höher stehenden Giraffe. Dort findet ihr wieder einige PUNKTEBLASEN und außerdem noch eine PREISBLASE. Danach springt ihr weiter hinauf, wo ihr einen [Checkpoint] findet und zwei PREISBLASEN bekommt. Sobald ihr das geschafft habt, geht ihr zur nächsten Giraffe und sammelt zunächst die PUNKTEBLASEN auf ihrem Hals und auf dem Stein dahinter ein. Dann fahrt ihr mit dem Hals dieser Giraffe ganz nach oben, springt nach links und schwingt euch mit dem Schwanz des Affen weiter nach links, sodass ihr eine Plattform mit PUNKTEBLASEN und zwei PREISBLASEN erreicht. Dann geht ihr wieder zurück und weiter nach rechts.
Nun kommt ihr zu einem [Checkpoint] und schwingt euch anschließend mithilfe der Affenschwänze weiter nach rechts [Checkpoint]. Von dort aus schwingt ihr euch weiter zum ersten Ast. Mit einem geschickten Sprung könnt ihr von hier aus den oberen Ast mit der Preisblase erreichen. Anschließend geht ihr weiter, lauft am nächsten Giraffenhals hinauf und springt zu dem großen Ast nach links. Ihr arbeitet euch weiter durch bis zu einer Plattform mit zwei PREISLASEN und springt dann rechts davon hinunter um eine weitere PREISBLASE zu sammeln. Nun geht ihr wieder zurück nach rechts etwa bis ihr den Checkpoint seht. Allerdings befindet sich unter dem Checkpoint, eingeschlossen in Schaumstoff, noch eine weitere PREISBLASE. Ihr könnt diese erreichen wenn ihr unter den Beinen der Giraffe rechts nach hinten (in den Raum hinein) lauft und dann hinter den Baumwurzeln nach rechts geht. Anschließend geht ihr zurück und mithilfe der Giraffe hinauf zu dem [Checkpoint].
Danach geht ihr weiter und lasst euch von der Giraffe auf die Trommel hieven. Ihr sammelt dort alles ein und findet weiter links, zwischen den Füßen der nächsten Giraffe auch noch zwei PREISBLASEN. Wenn ihr von dem Hals der unteren Giraffe aus noch weiter nach rechts lauft, könnt ihr übrigens noch einen x2 Bereich erkunden. Dabei muss ein Spieler auf den Schalter stehen, während der andere auf der Plattform nach oben fährt und die drei PREISBLASEN einsammelt. Oben könnt ihr dann einen weiteren Schalter betätigen worauf unten drei weitere PREISBLASEN erscheinen. Nun lasst ihr euch von der oberen Giraffe auf eine weiter oben gelegene Ebene bringen und sammelt die PUNKTEBLASEN dabei ein, sowie die PREISBLASE auf dem Rücken der Giraffe.
Ein Stück weiter findet ihr einen [Checkpoint]. Wenn ihr vom Checkpoint aus nach oben hüpft, könnt ihr euch weiter nach links durcharbeiten und alle PUNKTEBLASEN dabei aufsammeln. Am Ende könnt ihr eine Grube finden, die nur so mit BLASEN gespickt ist, und ein Affe, der euch zu einer PREISBLASE nach oben bringt, für euch heraus. (Aus der Grube kommt ihr nur mit Hilfe der Kiste wieder heraus). Außerdem könnt ihr von dem Affen mit der Preisblase aus noch einen Ast mit PUNKTEBLASEN und einen mit weiteren PREISBLASEN erreichen. Wenn ihr das alles geholt habt, lauft ihr zurück zum letzten Checkpoint und schwingt euch nach rechts mithilfe die Affenschwänze [Checkpoint]. Dann weicht ihr den Fallen in Form von tanzenden Affen aus und sammelt die PREISBLASE dahinter ein. Anschließend springt ihr nach oben, dort findet ihr neben einer weiteren PREISBLASE den Löwen Zola:
Ich, Zola, vergebe dir, dass du eine meiner Kreationen beschädigt hast, wenn du herausfindest, was den Büffeln Probleme macht.
Über die Trommeln rechts, kommt ihr nach unten. Wenn ihr von der obersten Trommel aus nach unten springt, gelangt ihr zu einer PREISBLASE. Ganz unten findet ihr einen Checkpoint. Rechts vom Checkpoint gelangt ihr hinunter zu einem [###] PAPPFELD FÜR STICKER: Holzpferd / Ihr
erhaltet daraufhin 5 Preisblasen[###]. Rechts vom Checkpoint startet ihr das finale Rennen des Levelabschnitts. Ihr müsst zunächst hinunter springen und über die Büffel hüpfen. Wenn ihr im richtigen Moment von einem Büffel abspringt, könnt ihr eine PREISBLASE erreichen und wenn ihr danach bei dem Affen wieder richtig abspringt, erreicht ihr diesen und könnt nach oben. Wenn ihr davor noch nach links springt könnt ihr dort ein paar Äste erreichen auf denen sich insgesamt 3 PREISBLASEN finden lassen. Zum Schluss schwingt ihr euch mithilfe der Affen über die Stachelgrube ins Ziel. Dahinter findet ihr wieder eine Affenfigur:
Folge mir! Ich glaube, ich weiß was mit den Büffeln los ist!
Direkt dahinter kommt die Ergebnisanzeige und ihr habt diesen Abschnitt somit geschafft.


2.2 Brennender Wald

In diesem Level startet ihr gleich neben einem Affen:
Ahh! Der Boden steht in Flammen! Pass auf, oder du gehst in Flammen auf
Gleich zu Beginn könnt ihr hier zu einem versteckten Areal weiter links kommen, dazu müsst ihr auf den Felsen (aus dem ihr gekommen seid) hinauf und dann weiter nach links. Hinter einer Wippe findet ihr zwei Plattformen. Einmal findet sich ein SCHLÜSSEL, einmal eine PREISBLASE darauf. Dann geht ihr wieder zurück zum Anfangscheckpoint und arbeitet euch weiter nach rechts durch. Ihr springt von Plattform zu Plattform und sammelt die ganzen PUNKTEBLASEN dabei ein. Anschließend schwingt ihr an dem Affen weiter nach rechts und klettert zu dem [Checkpoint] hinauf.
Nun wirds etwas knifflig. Ihr müsst auf einen der Büffel aufspringen und euch so nach oben transportieren lassen und am Ende auf eine Art Plattform, in eine Höhle springen, wobei ihr darin insgesamt drei PREISBLASEN und einen [Checkpoint] findet. Jetzt springt ihr auf die Büffel auf, die in die andere Richtung fahren. Ihr kommt an eine Stelle (mit einer Preisblase und Punkteblasen, und einer Hängebrücke) an der ihr abspringen könntet. Das macht ihr aber zunächst NICHT! Ihr fahrt bis ans Ende und landet dort auf einem Felsen mit PUNKTEBLASEN, einer PREISBLASE und einem [###] PAPPFELDFÜR STICKER: Katzenkopf /Ihr bekommt eine weitere Preisblase und Schaumstoffteile zum Schwingen, die euch ermögliche eine dritte Preisblase zu bekommen [###]. Danach springt ihr an der Seite hinunter und arbeitet euch wieder nach vorne bis ihr bei der einen Stelle seid, an der ihr vorhin nicht abspringen solltet. Ihr sammelt dort die PUNKTEBLASEN und die PREISBLASEN. Dann lauft ihr die Hängebrücke hinauf ehe ihr oben einem Affen begegnet:
Nicht nur Feuer hat die Büffel nervös gemacht, es war noch etwas. Finde heraus, was. Oder wer!
Also springt ihr als nächstes auf einen der Büffel und lasst euch zu einem Felsen (mit PUNKTEBLASEN und [Checkpoint] tragen. Wenn ihr den habt, springt ihr wieder auf die Büffel und reitet den Berg hinunter. Da dort ein gefräßiges Krokodil alle Büffel (und euch gegebenenfalls auch) frisst, solltet ihr vorher auf die Schaumstoffteile springen und euch an diesen nach oben zu dem [Checkpoint] schwingen. Nun kämpft ihr euch weiter nach rechts durch. Ihr müsst dabei an den Schaumstoffteilen entlang schwingen bis ihr zu einer Plattform mit einem [Checkpoint] und einem Affen kommt:
Wie fürchterlich! Das waren die Krokos! Verflucht seien ihre schuppigen Häute.
Jetzt könnt ihr zunächst einmal einige Boni finden. Wenn ihr an den Schaumstoffteilen im Zick Zack nach oben schwingt, könnt ihr vom obersten Schaumstoffteil aus entweder nach rechts auf das große steinerne Kroko-Maul springen oder nach links zu den Äste. Auf dem Kroko-Maul findet ihr zwei PREISBLASEN und einen [###] PAPPFELDFÜR STICKER: stilisierte Antilope / Ihr erhaltet dabei eine weitere Preisblase [###]. Wenn ihr vorsichtig über die Äste lauft, könnt ihr dabei eine ganze Menge PUNKTEBLASEN und drei PREISBLASEN sammeln. Am Schluss schlagt ihr euch wieder bis zu dem Kroko-Maul durch.
Danach springt ihr in das steinerne Kroko-Maul hinein und lauft nach links um in einer kleinen Einhöhlung eine PREISBLASE zu finden, bevor ihr weiter nach rechts zu dem [Checkpoint] geht. Die Gegner die nun auf euch warten, könnt ihr besiegen indem ihr auf die Blase oben springt. Wenn ihr geschickt seid, könnt ihr während ihr einen dieser seltsamen Gegner besiegt auch noch eine PREISBLASE erreichen. Nun kommt ihr wieder zu einem Abschnitt mit Krokodilmäulern, denen ihr ausweichen müsst. Ihr könnt entweder an dem oberen Schaumstoffteil auf eine weiter oben gelegene Ebene, in einen x2 Bereich springen(Gegner besiegen, Schalter betätigen, Tür mit Schaumstoff versperren, Brett nach unten ziehen, anderer Spieler muss nach oben gehen und drei PREISBLASEN einsammeln). Oder ihr lasst euch gleich zwischen den Mäulern nach unten fallen und arbeitet euch dann an den Schaumstoffteilen zuerst nach rechts (für eine PREISBLASE) und dann nach unten, wo ihr wieder einige der seltsamen Gegnern mit den Blasen auf dem Kopf, besiegen müsst. Wenn ihr euch noch zusätzlich Goodies besorgen wollt, solltet ihr an dieser Stelle nach links hinauf gehen, ihr findet dort einen [###] PAPPFELD FÜR STICKER: Diamant / Ihr bekommt zwei Preisblasen und einige Punkteblasen [###]. Anschließend lauft ihr nach rechts zu dem [Checkpoint] und arbeitet euch dann dort genau so an den Schaumstoffteilen nach unten (Achtung: Wenn ihr eine zusätzliche PREISBLASE ergattern wollt, müsst ihr versuchen AUF das oberste Krokodil rechts zu springen!) Unten angekommen stoßt ihr dann auf diesmal zwei dieser komischen Gegner mit den Blasen auf dem Kopf. Ihr besiegt sie, lauft durch den [Checkpoint] und schwingt euch über die Schaumstoffteile hier nach rechts. Dort bekommt ihr zunächst einmal eine PREISBLASE und begegnet einem Krokodil, das von Erdmännchen angegriffen wird:
Mama Erdmännchen beschuldigt mich, ihren Sohn Streifenschwanz gegessen zu haben! Aber ich wars nicht!
Direkt dahinter befindet sich die Ergebnisanzeige.


2.3 Das Königreich der Erdmännchen

Vom Beginn des Levels aus könnt ihr gleich nach rechts in ein verstecktes Areal gelangen, in dem es ein [###] PAPPFELD FÜR STICKER: Buschiger Baum / Ihr bekommt 5 PREISBLASEN [###] gibt. Anschließend springt ihr links den Berg hinunter. Ganz unten stoßt ihr auf eine weitere PREISBLASE. Wenn ihr dann zum nächsten [Checkpoint] hinab springt, achtet darauf, dass ihr möglichst viele der PUNKTEBLASEN mitnehmt.
Nun startet ein Wettrennen. Ihr müsst auf Zeit durch ein verschachteltes Höhlensystem vor euch, das nur so strotzt vor PUNKTEBLASEN. Sobald ihr aus dem Höhlensystem heraus springt, ist das Rennen beendet, worauf ihr allerdings auch nicht mehr zurück könnt. Übrigens: Innerhalb des Höhlensystems, gleich am Anfang könnt ihr einen Block heraus ziehen, hinter dem sich eine PREISBLASE verbirgt. Ihr lauft dann weiter nach rechts durch die Erdmännchen-Höhlen, passiert dabei einen Checkpoint und springt dann an dem Abgrund zuerst über das Schaumstoffteil zu der Nische mit den PREISBLASEN, bevor ihr euch hinab fallen lasst. Unten geht ihr dann weiter nach links.
Dort kommt ihr in eine Höhle mit einigen Sprungfedern in Form von Erdmännchen im Boden. Wenn ihr auf diese Sprungfedern springt, könnt ihr die ganzen PUNKTEBLASEN in der Luft und die PREISBLASEN in den Nischen rechts und links erreichen. Bevor ihr weiter in die nächste Höhle geht. In dieser könnt ihr drei PREISBLASEN erreichen. Solltet ihr versehentlich nach unten fallen und nochmal oben anfangen wollen um eine verpasste Preisblase doch noch zu bekommen, klickt doch einfach im Popit Menü auf Erneut versuchen. Zwei der Preisblasen befinden sich direkt unterhalb des Ganges aus dem ihr kommt, die dritte in einer Nische gegenüber. Unten könnt ihr euch entscheiden ob ihr zu dem x2 Bereich nach links (einer zieht die Wippe an, der Andere geht unten durch, der Untere hält die Wippe, damit der Obere durch kann, unten zieht dann der eine an dem Stoff-Klotz, damit der Andere nach oben kann - dann nur noch alles einsammeln und wieder zurück gehen) oder ihr geht weiter, nach rechts (Aufpassen: Stacheln!).
Ihr gelangt in einen Raum mit einigen seltsamen großen Erdmännchen, die am Boden liegen und mit deren Hilfe ihr nach oben springen könnt. Wenn ihr gerade zu zweit spielt, könnt ihr auch die beiden PREISBLASE über euch erreichen. Es folgt ein [Checkpoint] und im nächsten Raum könnt ihr gleich zu Beginn, wenn ihr geschickt nach rechts hüpft, eine PREISBLASE erreichen und darunter befindet sich auch nochmal eine, die ihr aufsammeln solltet, bevor ihr euch dann mit dem Schaumstoffteil über die Stachelgrube schwingt und auf den Erdmännchen entlang lauft. Vom letzten Erdmännchen aus, könnt ihr euch nach oben zu einer PREISBLASE feuern lassen, dann geht ihr weiter zu dem [Checkpoint]. Direkt im Anschluss begegnet euch die Mutter der Erdmännchen:
Hallo, Pelzloser! Was machst du hier? Finde Streifenschwanz, meinen streunenden Sohn, ziehe ihn hierher, und du darfst durch mein Reich gehen.
Ihr geht also an der Mutter vorbei und gelangt schon bald an ein Erdmännchen, das euch den Weg zu den unteren Etagen versperrt:
Hallo, Pelzloser! Ich lasse dich nur vorbei, wenn du Streifenschwanz dabei hast. Ich habe gehört, er sei im VIP-Raum im Club & aber erzähle ihm nicht, dass du das von mir hast!
Ihr müsst also wohl oder übel den oberen Weg nehmen. Ihr findet jedoch auch eine kleine Einhöhlung im Hintergrund. Wenn ihr nach hinten (in den Raum hinein) lauft, gelangt ihr in eine Höhle mit einer PREISBLASE und einem [###] PAPPFELD FÜR STICKER: Grimmiges Gesicht / Ihr bekommt verschiedene Blasen [###]. Anschließend lauft ihr weiter, passiert den [Checkpoint] und lauft durch den Club bis an den VIP-Raum am anderen Ende. Wenn ihr zu zweit seid, könnt ihr euch mit den Erdmännchen am Boden hinauf feuern lassen und dabei bis zu drei PREISBLASEN bekommen. Zwei sind etwas schwieriger zu bekommen: Für die mittlere Preisblase müsst ihr zuerst auf das Schaumstoffteil in der Mitte springen um die entsprechende Nische zu erreichen. Die linke Preisblase, könnt ihr nur über das herausspringende Erdmännchen erreichen. Wenn ihr hier alles habt, geht ihr dann zu Streifenschwanz:
Ach, schon Zeit zu gehen? Na gut, dann bring mich zurück zu Mama &
Nun zieht ihr den Kerl zurück. Dabei könnt ihr jetzt die beiden Gänge die von den Erdmännchen blockiert wurden (einmal direkt unterm VIP-Raum und einmal dort wo das Erdmännchen mit euch gesprochen hat) öffnen und die PUNKTE und PREISBLASEN darin einsacken. Die liegenden Erdmännchen helfen euch Streifenschwanz nach oben zu transportieren. Sobald er bei seiner Mutter ankommt, wir sich unten eine Tür öffnen. Ihr sammelt alle PREIS und PUNKTEBLASEN dort ein und geht dann weiter, springt über das Stachelfeld und lasst euch danach von dem Erdmännchen durch die Decke oben feuern.
Nun kommt ihr in ein recht verschachteltes Höhlensystem, indem es (bis zum nächsten Checkpoint) allein schon 4 PREISBLASEN zu finden gibt. Ihr müsst euch immer von den Erdmännchen durch die grünen Böden/Decken feuern lassen und wenn ihr mehrmals auf das gleiche Erdmännchen springt, kommt ihr noch weiter hinauf. Ganz links oben könnt ihr auch einen geheimen Raum mit einem [###] PAPPFELD FÜR STICKER: Voodoo - Gesicht / Ihr bekommt eine PREISBLASE [###] ausmachen. Wenn ihr dann den ersten Checkpoint passiert habt. Nach dem Checkpoint lasst ihr euch wieder weiter nach oben feuern und sammelt alle PUNKTE und PREISBLASEN dabei ein. Wenn ihr euch ganz nach oben auf das Kissen feuern lasst, könnt ihr dabei noch kurz vor der Ergebnisanzeige einige PUNKTEBLASEN einsacken. Kurz vor dem Schluss dieses Abschnitts begegnet euch nochmal einer der Affen:
Gute Arbeit! Du musst mit deinem Talent für Familienzusammenführungen Fridas Hochzeit retten. Über diesen Tunnel gelangst du dort hin.
Somit wäre auch der zweite Abschnitt komplett gemeistert.


Abschnitt 3: Die Hochzeit

Der Hochzeitsempfang
Ihr sammelt zunächst alle PREISBLASE rechts ein und lauft dann weiter zu der Figur:
Frida hat für diesen wunderschönen Hochzeitsempfang hart gearbeitet. Doch der Bräutigam, Don Lu, ist verschwunden!
Ihr lauft durch den Mund des Skeletts, springt dann heraus und überwindet so die tödlichen Stacheln am Boden. Nun hängt ihr euch an die komischen Halter um die darauf liegenden PUNKT und PREISBLASEN herunter baumeln zu lassen, worauf ihr sie einsammeln könnt. Nachdem ihr den [Checkpoint] passiert habt, könnt ihr auf eine federnde Plattform, eine Art Trampolin hüpfen. Wenn ihr lang genug darauf herum hüpft (und immer erst während die Plattform nach oben federt, mit gedrückter X-Taste abspringt) könnt ihr drei PREISBLASEN erreichen. Außerdem könnt ihr von der Plattform, auf der sich die rechte Preisblase befindet, eine weitere große Plattform mit einem [###] PAPPFELD FÜR STICKER: Skeletthut/ Ihr bekommt zwei Totenköpfe mit je einer PREISBLASE [###] erreichen. Zudem könnt ihr somit den Gegner, der sich unter dieser Plattform befindet, umgehen. (Für den Fall, dass ihr doch unten durch wollt:) Um den Gegner zu besiegen müsst ihr die Blase im Innern holen, sobald der Kopf nach oben fährt: Doch Vorsicht: Jedes zweite Mal befindet sich ein tödlicher Elektrokern anstatt der Blase im Innern. Auf jeden Fall folgt aber dahinter ein [Checkpoint].
Nun springt ihr über die seltsame Wippe über den tödlichen Abgrund und landet daraufhin in einem Raum mit einigen Luftballons. Immer wenn ihr die PUNKTEBLASE einsammelt bekommt fliegt der Ballon nach oben. Wenn ihr euch gleich festhaltet, nimmt er euch mit. Ihr könnt oben einige PREISBLASEN einsammeln (Kleiner Hinweis: Sobald ihr oben seid, könnt ihr zwischen den einzelnen Plattformen hin und her springen und so alle PREISBLASEN sammeln).
Dann springt ihr weiter nach unten: Dort könnt ihr nun an den elastischen Schaumstoffteilen herum schwingen und so alle PUNKTEBLASEN einsammeln. Außerdem gibt es an der linken Seite ein geheimes Areal, indem sich 4 PREISBLASEN befinden. Ihr könnt es am besten vom ersten der Schaumstoffteile erreichen. Solltet sich das Band übrigens mal ausgeleiert haben, könnt ihr an dem Gespenst unten wieder nach oben hüpfen und euch dort wieder festkrallen. Es folgt ein [Checkpoint]. Hier kommt ihr nun in das nächste Areal indem ihr wieder mit so einem elastischen Schaumstoffteil einige Boni (PUNKTE und PREISBLASEN) erreichen könnt. Außerdem gibt es ganz unten eine Plattform die euch im Notfall wieder nach oben katapultiert.
Als nächstes kommt ihr zu einem großen Totenkopf, der euch nach oben feuert. Ihr könnt euch entweder hinauf zu einem [Checkpoint] feuern lassen oder aber weiter nach rechts gehen. Rechts müsst ihr zwei Gegner besiegen (die mit dem wechselnden Kern), bevor ihr zu einem x2 Bereich kommt (Einer zieht an dem Schaumstoffteil das Brett nach unten, der andere springt von rechts darauf und hält sich oben fest, der eine springt dann auch auf das Brett und hält sich an dem Schaumstoffteil unter dem Kopf hin, worauf dieser drei PREISBLASEN ausspuckt). Oben bei dem Checkpoint, findet ihr links und rechts Totenköpfe, die einige PUNKTEBLASEN ausspucken. Weiter rechts findet ihr dann auch noch einen weiteren Kopf, der euch noch weiter nach oben feuert. Wenn ihr euch allerdings nicht gleich nach oben schießen lasst, könnt ihr auch rechts neben ihm nach vorne (in den Raum) nach unten hüpfen und euch an dem Schaumstoffteil rechts festhalten um eine weitere PREISBLASE zu bekommen. Außerdem gibt es noch die Möglichkeit den [###] PAPPFELDFÜR STICKER: Riesiges Auge / Ihr bekommt eine PREISBLASE [###] an dem mittleren Skelettkopf zu nutzen.
Nun lasst ihr euch aber von dem Totenkopf nach links oben feuern um die PREISBLASE dort zu bekommen. Dann springt ihr wieder mit dem Totenkopf, aber diesmal nach rechts um dort mit den Totenkopf-Aufzügen nach oben zu fahren. Ganz oben findet ihr einen [Checkpoint] und müsst nach rechts zwischen den Totenköpfen durchspringen. Dabei fährt der Unterkiefer immer nach unten, wenn ihr ihnen nahe kommt (ihr könnt euch immer darauf verlassen, dass es funktioniert). Der letzte Totenschädel ist dann wieder ein Trampolin. Am besten, lasst ihr euch AUF den Schädel links neben euch feuern und hüpft dann immer weiter nach links um dort alle PREISBLASEN und PUNKTEBLASEN einzusammeln. Erst dann geht ihr weiter nach rechts zu dem [Checkpoint].
Als nächstes kommen wieder einigen der Sprungplattformen. Über jede dieser Plattformen könnt ihr wieder eine PREISBLASE erreichen. Außerdem könnt ihr, wenn ihr gleich unten auf den allerersten Totenkopf hüpft, links davon eine Nische mit einigen PREISBLASEN erreichen. Dann hüpft ihr von Plattform zu Plattform um dann zu dem [Checkpoint] zu kommen.
Anschließend lauft ihr weiter über die Hängebrücke, bestaunt das Riesenskelett im Hintergrund und dann gleich zum nächsten Checkpoint. Nun lasst ihr euch über die beiden Trampolin-Totenköpfe hinauf schießen und sammelt dabei alle PUNKTE und PREISBLASEN ein. Bevor ihr allerdings zur Ergebnisanzeige geht, solltet ihr noch vom zweiten Trampolin aus die Fläche links oben erreichen um dort drei PREISBLASEN zu bergen. Ganz nebenbei könnt ihr von dort aus auf den Hut des großen Skeletts springen, auf dem ihr einige nette Dinge (PREISBLASEN) finden könnt.
Dann geht ihr weiter zur Ergebnisanzeige und zur Braut:
Oh, bitte, finde meinen geliebten Don Lu! Ich habe gehört, er sie zu den dunklen Gewölben hinabgestiegen. Wo steckt er nur?!



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Geschicklichkeit
Entwickler: Media Molecule
Publisher: Sony
Release:
07.11.2008
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis