Szenario 4 "Der Auserwählte" - Komplettlösung & Spieletipps zu Windchaser - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Szenario 1. "Die Reise beginnt"

Herzlich willkommen in der Welt von Ensai. Nach einer kurzen Sequenz mit einigen Anwärtern für eine Gilde habt ihr das Tutorial vor euch. Nutzt die Anweisungen und die ersten Momente im Spiel um euch mit dem Display und der Steuerung vertraut zu machen.

Eure erste Aufgabe ist es euch nach Parah durchzuschlagen. Die Quest erhaltet ihr sobald ihr ein paar Schritte gelaufen seid. (Quests könnt ihr jederzeit oben links im Bildschirm über das Buch wieder aufrufen um diese erneut zu lesen. Alternativ könnt ihr auch L drücken.)

Folgt dem Weg und erobert die erste Turmruine auf die ihr trefft. (Solche Gebäude werden dazu genutzt, Teile die Missionskarten aufzudecken und Gebiete zu sichern - mehr dazu später.) Direkt danach seht ihr euch bereits eurem ersten Gegner im Spiel gegenüberstehen. Einem jungen Canyx. Klickt mit der rechten Maustaste auf den Gegner um in den Kampf zu gehen. Nach einer recht kurzen Auseinandersetzung tauchen ein Stück weiter auch schon wieder neue Leute auf, die euch zu der aktuellen Situation im Land auf dem Laufenden halten. Folgt dem Weg weiter und tötet ein weiteres Canyxjunges unterwegs zum nächsten Aussichtspunkt.

Ihr seht einen Kampf zwischen zwei Menschen und einem ausgewachsenen Canyx. Beeilt euch um den beiden Kämpfern beizustehen. Nach einer weiteren Sequenz dürft ihr Shara und Caine als erste Begleiter auf eurer Reise begrüßen. Zusätzlich erhaltet ihr eine Quest die Canyxbrutstätten im Norden zu zerstören. Lauft also mit Shara und Caine als Verstärkung nach Norden zu den beiden Markierungen auf der Karte. Erledigt unterwegs die Canyxgruppen und teilt Shara als Gruppenführer ein, um wie euch gesagt wird einen Vorteil im Kampf zu erhalten. Klickt dazu auf Sharas Portrait und zieht es auf Ioans Portrait bei gedrückter Maustaste, lasst los und fertig. (Mehr dazu bei den Guides unter Stile).

Hinweis zum Kampf: Wenn euch die Canyx zu stark zusetzen, achtet auf die Talente die der feindliche Gruppenführer hat. Meistens kann man diese mit eigenen Talenten Kontern und den Effekt so aufheben. (Mehr dazu bei den Guides unter Talente)

Nachdem ihr beide Brutstätten mit einem Rechtsklick zerstört habt, ist die Quest abgeschlossen und ihr seid praktisch endlich ein Gildennovize. Es geht weiter nach Westen zum Dorfältesten Sambacus, danach müsst ihr erstmal den Schrein in der Nähe einnehmen. Lauft zum Schrein und klickt einmal mit Rechts darauf um den Prozess zu starten. Achtet auf den roten Kreis mit der Flagge, denn erst wenn er sich komplett Schwarz gefüllt hat, ist der Schrein eingenommen und ihr könnt weiter ziehen. Nach einer weiteren Sequenz bleibt Caine beim Dorfältesten um Verhandlungen zu führen.

Jetzt ist auch endlich die Windchaser da. Nutzt ein wenig Zeit um die Windchaser zu bewundern und im HQ-Techbaum euren ersten Punkt zu verteilen. Das auf der Karte blau umrahmte Gebiet ist übrigens das Gebiet, in welchem ihr mit der Windchaser umher fliegen könnt. Ihr müsst also immer erst zu Fuß andere Gebietsteile mit einem Aussichtspunkt einnehmen um die Windchaser nachzuholen.

Geht danach zur Markierung im Nordwesten um den nächsten Aussichtspunkt einzunehmen. Ihr trefft mit Ioan und Shara auf eine Banditentruppe die euch in einen Hinterhalt lockt. Dummerweise wird das eure erste Niederlage im Spiel und zudem ist sie unausweichlich. Nachdem beide Helden zur Windchaser zurück geflohen sind, erfolgt eine Sequenz nach der ihr wieder zusammen mit Caine losziehen könnt und zwei Reliktsucher im Schlepptau habt. Mit Caine ist nun auch die Banditentruppe besiegbar, wenn auch nur sehr knapp.

Nehmt also den Aussichtspunkt danach ein und rekrutiert euren ersten Novizen im Spiel, Migel. Ihr findet ihn ein kleines Stück weiter östlich und ihr könnt ihn mit einem Rechtsklick mit der Windchaser in der Auswahl rekrutieren. Migel könnt ihr auch gleich danach am Fort hinter ihm zum Soldaten ausbilden lassen. Steckt ihn danach gleich als Gruppenführer in die Gruppe um für die bevorstehenden Kämpfe bestens gerüstet zu sein.

Setzt nun euren Weg weiter Richtung Osten fort und kümmert euch unterwegs um die gegnerischen Truppen (wie gesagt am besten mit dem Soldaten als Anführer). Nach der Einnahme der Turmruine bekommt ihr ein Artefakt von den Reliktsuchern. Rüstet es aus (in der Windchaser auswählen, anklicken und auf die Gruppe ziehen bei gedrückter Maustaste) und stürzt euch danach auf den aufgetauchten Wächter. Nach einem kurzen Kampf und einer weiteren Sequenz, müsst ihr nur noch den nordöstlichen Turm auf der Karte einnehmen und mit der Windchaser die Straße bis zum Ende folgen um in das nächste Szenario zu gelangen.



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Strategie
Entwickler: Chimera Entertainment
Publisher: dtp/Anaconda
Release:
09.05.2008
Spielinfo Bilder Videos

Windchaser
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis