Splinter Cell Conviction

Komplettlösung

10. Downtown

Auch eine Art das Theater zu besuchen....

Wenn ihr die Treppe hochgeht und vor der Wand eure Brille benutzt könnt ihr eine Überzahl an Gegnern ausmachen.

Sie trauen sich aber, bis auf einen, nicht zu euch, was gar nicht so schlecht ist.

Nutzt erst sämtliche Haftkameras...werft sie in den Raum,aber achtet darauf, dass dies niemand mitkriegt. Lockt dann umherstehende Wachen an und sprengt sie in die Luft. Auf die Art sollten min. 3 Gegner erledigt sein. Nutzt nun Granaten...werft sie schnell hintereinander zu verschiedenen Zielen und die Gegnerzahl wird so drastisch minimiert sein, dass ihr sie ohne Probleme erledigen könnt. Ist die Luft rein könnt ihr ohne Widerstand bis zur Strasse und zum nächsten Wegpunkt laufen. Sobald Sam wieder richtig laufen kann, solltet ihr an der nächsten Ecke in Deckung gehen. Ein Zivilist unterhält sich mit einem Feind, den ihr problemlos mit einem Kopfschuss erledigen könnt. Bleibt nun dort...einige Wachen werden nacheinander zu euch rennen...pumpt sie tüchtig mit Blei voll. Müssen nichtmal Headshots werden, da die Gegner ne lange Laufstrecke haben und eure kleinen Kugelfreunde garantiert viel schneller sind.



Klettert danach das Rohr nach oben und hangelt euch oben weiter. Ein Auto wird sich zu euch gesellen, wo einige Wachen aussteigen. Erledigt sie im Schutz der Dunkelheit...solltet ihr entdeckt werden geht einfach wenige Meter nach links oder rechts...Hauptsache ihr bleibt im Dunkeln. Danach könnt ihr weiter zum nächsten Checkpunkt und erstmal eure Granatvorräte auffüllen.

An der Strassensperre gibt es viele Gegner...einer von ihnen entfernt sich immer wieder von der Gruppe...wartet einen günstigen Moment ab um euch anzuschleichen und den Nahkampf einzusetzen. Klettert dann aufs Geländer und nutzt Mark und Execute um alle näher gelegenen Gegner auszuschalten und die Zivilistenmeute so auseinanderzutreiben. Erledigt die restlichen Gegner dann mit Granaten und lauft nochmal zurück um die Vorräte wieder aufzufüllen.

Vor dem weissen Haus seht ihr einen roten Tanklastwagen...auch wenns euch in den Fingern juckt...sucht erst mal nach der einsamen Wache die dort rumläuft...schleicht euch an sie heran ohne euch entdecken zu lassen (Vorsicht mit dem Scheinwerfer) und führt einen Nahkampfkill aus. Nun dürft ihr beherzt auf den Tankwagen schiessen, bis dieser explodiert.

Was jetzt kommt gestaltet sich schwierig und eine perfekte Taktik gibt es nicht, da die Gegner überall rumlaufen und nach euch suchen. Versucht unentdeckt zu bleiben und wechselt immer wieder eure Positionen...schaltet eure Gegner aus dem Hinterhalt aus...M&E ist sehr nützlich, aber auch Granaten leisten gute Dienste. Achtet aber darauf nicht alle zu verschwenden...ihr könnt sie noch brauchen. Versucht unbedingt den letzten Gegner im Nahkampf zu erwischen.

Legt am nächsten Wegpunkt eine Mine auf die Strasse (in die Nähe des Wagens) und wartet bis die Meute drüber läuft. Wenns gut läuft könnt ihr mit einer Mine beinahe alle heranstürmenden Gegner erledigen. Diejenigen die übrig bleiben könnt ihr dann mit Blei vollpumpen, aber bewahrt euch das M&E noch auf.

Wenn kurz vorm Weißen Haus neue Gegner auftauchen ist die Zeit für M&E gekommen. Bleibt in Deckung und erledigt soviele wie möglich mit dieser Aktionen, den Rest lasst ihr eure Granaten schmecken. Gehen diese zuneige, bevor alle erledigt sind, habt ihr ja immer noch euren tragbaren EMP um die Feinde kurzzeitig zu verwirren und ins Jenseits zu befördern.

Bevor ihr nun das Weiße Haus durch den Seiteneingang betreten könnt gilt es eine letzte Gegnerwelle zu beseitigen. Dank unzähliger Deckungsmöglichkeiten ist das gar nicht so schwer....wechselt regelmässig eure Positionen und schaltet einen nach dem anderen aus. Werdet ihr entdeckt, flüchtet ein Stück von ihnen weg, geht irgendwo in Deckung und schleicht euch erneut ran. Ihr seid hier klar im Vorteil, da euch eure Brille die Positionen aller Gegner verrät, während die nicht auf so ein hübsches Spielzeug zugreifen können. Ist das Gebiet sauber betretet das Weiße Haus um ins letzte Level zu gelangen.





Übersicht Komplettlösungen

Komplettlösung 1. Teil
Komplettlösung 2. Teil

Mehr zum Spiel
Splinter Cell: Conviction 



Spieletipps-Übersicht
Splinter Cell: Conviction