Kapitel 1: Staten Island, 14.08.1951 - Komplettlösung & Spieletipps zu Resistance: Burning Skies - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Kapitel 1: Staten Island, 14.08.1951

Euer Protagonist Tom Riley ist Feuerwehrmann bei der Feuerwehr New York und ihr Motto lautet: Retten, Löschen, Bergen, Schützen! Ihr könnt also gleich mit dem Spiel loslegen.


 


Ihr werdet zu einem Feuer gerufen und euer erstes Ziel lautet: „Findet den Grund  für das Feuer“. Nachdem ihr euch mit der Steuerung vertraut gemacht habt, betretet ihr das brennende Gebäude. Folgt dem Weg, bis ihr über einige Trümmer steigen müsst. Kriecht dann unter den umgestürzten Stahlträgern durch und stürzt in ein Bodenloch. Das nächste Ziel heißt: „Stoßt wieder zum Team“. Folgt dem Weg durch einen vom Feuer erhellten Gang, geht an der Leiche vorbei und öffnet die Tür mit der Axt. Lauft die Treppe hoch um noch zu sehen, wie einer eurer Leute von „Etwas“ geschnappt wird. Geht hinterher und schlagt mit der Axt auf das Monster ein. Euren Kollegen Larsson könnt ihr aber nicht mehr retten. Geht auf den schmalen Weg rechts und hebt hier das Bullseye-Gewehr auf. Lauft weiter, um auf mehr Gegner zu stoßen, und auf das Wrack eines Raumschiffs. Dies ist der Grund für das Feuer. Ein neues Ziel lautet: „Findet Smitty“. Folgt dem Weg durch die hohen Container, geht durch eine Tür und dahinter die Treppen hoch. Etwas weiter, in einer Art Überwachungsraum trefft ihr auf Smitty. Erledigt nun die Gegner und da Smitty bei einer Explosion verletzt wurde, lautet das Ziel: „Tragt Smitty in Sicherheit“. Geht also durch die Tür, duckt euch unter dem dampfenden Ventilrohr durch und öffnet eine weitere Tür. Rennt nun durch die teilweise einstürzenden Gänge um endlich das Freie zu erreichen.


Verfolgt die Sequenz, um danach das Ziel: „Kämpft gegen die Eindringlinge“ zu erhalten. Lauft zur Straße, vernichtet die Gegner und betretet dann links das Hangar 5-Hotel. Geht die Treppe hoch und befreit eine Frau aus dem Raum mit der verbeulten Tür. Lauft dann immer weiter, bis zu einer Fensterfront und werft Granaten in die Gegnerhorde auf der Straße. Springt nun auf die Straße und geht zu dem Mann in der offenen Tür. Nach dem Gespräch erhaltet ihr die Mule-Armbrust und das Ziel: „Erreicht die Evakuierungszone“.  Lauft hinter dem Tresen lang, geht durch die Tür und lauft den Weg weiter zu einem Güterbahnhof. Lauft zwischen den Waggons entlang und klettert eine Leiter hoch. Hier findet ihr eine Mule-Napalm-Armbrust. Geht jetzt rechts von euch über die Waggons und folgt dem Weg bis ans Ende, lasst euch dann herunterfallen und lauft durch den Durchgang nach draußen. Geht nun in das große Abflussrohr links von euch und folgt weiter den Rohren. Auf dem Weg findet ihr bei einer Leiche auch noch ein Karabiner-Gewehr und am Ende des Weges an einer Leiter den Karabiner-Granatwerfer. Klettert die Leiter hoch und stürzt euch oben ins Kampfgetümmel. Folgt der Frau nach dem Absturz des Raumschiffes, erledigt alle Gegner und lauft immer weiter bis aufs Dach zur Absturzstelle. Bekämpft alle Angreifer und folgt der Frau weiter, bis auf die Straße.


Schaut euch die Sequenz an und danach heißt das Ziel: „Verteidigt die Evakuierungszone“. Habt ihr das geschafft, lautet die neue Order: „Durchsucht den Armee-Lkw“. Lauft hinter den Lastwagen und wartet die Sequenz ab, denn hier bekommt ihr die Grautechnologie, die ihr zum Verbessern eurer Waffen einsetzen müsst. Geht nun weiter und schießt euch den Weg frei, bis ihr den Befehl: „Vernichtet den Scharfrichter“ erhaltet. Beschießt seine Armkanone, dann ist er schnell erledigt. Folgt danach wieder der Frau durch ein Holztor und nun heißt es: „Entkommt dem Kriecher-Schwarm“. Rennt, bis ihr in einem Tunnel angekommen seid.


 


 




Kapitel 2: Militärhafen


Endlich stellt sich die Frau vor, sie heißt Ellie Martinez. Nach der Sequenz gibt es folgende Order: „Verteidigt die Basis“. Lauft die Treppe hinunter, besiegt den großen Gegner und nehmt, Bohrer mit, erledigt so den Feind hinter dem Rolltor, lauft hindurch und dahinter findet ihr den Bohrer-Schild. Durchquert dann das Gebäude, bis ihr wieder in einen Außenbereich gelangt. Jetzt lautet der Befehl: „Unterstützt Ellie“. Ihr habt das Jäger-Gewehr erhalten und nach diesem Angriff gibt es die Jäger-Drohne. Übersteht den nächsten Angriff und das neue Ziel lautet: „Hebt den Kran“. Zieht an dem linken roten Kasten den Hebel für den Kran, damit Ellie zum Geschütz kommt, und das Raumschiff abschießen kann. Das Raumschiff stürzt auf Elli und nun heißt es: „Findet Ellie“. Lauft unterhalb des Geschützes durch das Loch in der Mauer und ihr werdet sie finden. Schaut euch gut um, denn überall könnte Grautechnologie liegen. Geht zu dem Soldaten am Tor, der euch von einem Brand berichtet, darum der neue Befehl: „Bekämpft das Feuer im Magazin“. Folgt dem Weg, bis ihr Igelgranaten aufnehmen könnt, auf einen Vorsprung. Springt dort nach unten und durch einen Anlieferungsbereich gelangt ihr ins Magazin. Schaut euch alles an und schon heißt es: „Tragt den Soldaten in Sicherheit“. Lauft zu der nächsten Tür, und damit befindet er sich in Sicherheit. Nachdem Riley in den Aufzug gestiegen ist, stürzt dieser ab, aber er kann sich an der Leiter hochziehen.

Jetzt lautet sein Auftrag: „Unterstützt Ellie“. Klettert also die Leiter noch weiter hinunter, erledigt die Gegner und geht in den Gang mit der Aufschrift: B-1, lauft durch den Kontrollraum und anschließend in den Gang B-2. Geht weiter, bis ihr eine Treppe nach unten in B-3 erreicht. Geht dort unten durch die Umkleidekabine auf eine Galerie, die Treppen hinunter und über die

Metallbrücke, um auf der anderen Seite die Treppe wieder hochzulaufen. Geht in den nächsten Gang, öffnet die zwei Türen und steigt die Leiter hinunter. In der Sequenz stürzt ihr ab, da sich etwas Großes nähert. Prompt lautet das Ziel: “Vernichtet den Scharfrichter“. Wenn ihr immer auf seine Armkanone schießt, seid ihr auf der sicheren Seite und erledigt ihn schnell. Betätigt dann den Knopf an der Konsole, steigt in den Aufzug und fahrt nach oben. Springt auf die Kanone und seht in der Sequenz, wie ein riesiger Alien auftaucht, auf den ihr natürlich fallt. Besiegt hier die Gegner und springt in eines der Bodenlöcher. Folgt den Wegen, bis Ellie sagt, dass ihr das ganze Ding zerstören müsst. Ihr gelangt an eine Vorrichtung, an der sich immer eine Luke öffnet und hinter der ein Gegner sitzt, der aussieht, wie ein Gehirn auf Füßen. Von diesen Monstern müsst ihr 3-4 erledigen, damit die Vorrichtung explodiert. Springt in das entstandene Loch, vernichtet noch mehr Vorrichtungen und ihr fallt runter, auf die Basis. Jetzt müsst ihr den großen Alien besiegen. Schießt auf die sechs Augen, bis er sein Maul öffnet und pfeffert dann Granaten hinein. Ist er Geschichte, geht es mit dem Senkrechtstarter weiter.



Kapitel 3: George-Washington-Brücke


Nachdem sich Tom auf die Brücke runtergelassen hat, bekommt ihr den Auftrag: „Erreicht die Absturzstelle des Senkrechtstarters“. Nehmt den einzig möglichen Weg über die Brücke, vorbei an den Trümmern, und erledigt unterwegs die Angreifer. Öffnet dann ein Bodengitter und klettert hinein. Folgt dann unten dem Weg und klettert am Ende in einem kleinen Gang auf der rechten Seite die Leiter hoch. Wieder auf der Brücke, warten erneut Gegner, die unbedingt erledigt werden wollen. Nehmt dann das Six-Eye-Gewehr und sucht in dem Panzer Deckung, um nicht von den Raketen getroffen zu werden. Klettert vorne rechts an der zerstörten Stelle tiefer und folgt in geduckter Haltung dem kleinen Tunnel. Nachdem ihr ihn verlassen habt, erreicht euch der Auftrag: „Findet eine alternative Route“. Geht links in den schmalen Gang, klettert und lauft über abgebrochene Brückenteile, Rohre und Stahlträger, um zu einer als Zielpunkt markierten Leiter zu gelangen. Klettert diese und eine weitere Leiter hoch, lauft über die Holzplanken und geht dann die Rampen hoch. Im folgenden Abschnitt tummeln sich etliche Feinde, aber ihr werdet auch auf eine Tür stoßen, durch die ihr gehen müsst. Duckt euch im folgenden Gang und lauft, bis ihr eine Leiter hochsteigen könnt. Folgt dem Weg in einen Bereich, in dem ihr einen Soldaten kämpfen seht. Helft ihm die Aliens zu besiegen und das nächste Ziel lautet: „Verteidigt die Absturzstell des Senkrechtsstarters“ Erledigt nun alles was nach Alien aussieht um das Ziel zu erfüllen und gleich das nächste zu erhalten: „Rettet die Überlebenden“.

Öffnet den brennenden Helikopter und holt den Soldaten aus dem Feuer. Nun taucht auch Ellie auf, folgt ihr in ein Fahrzeug, um Deckung vor den Raketen zu suchen und dann kommt ein neuer Befehl: „Flieht von der Brücke“. Geht nun links durch die Bodenluke und ab jetzt werdet ihr auf eine Art Zombies stoßen. Diese schlüpfen aus Eiern, treten in Horden auf und hier hilft am besten eure Axt. Folgt einfach Ellie und öffnet immer wieder Bodenklappen um vorwärts zu kommen. An der Maut-Stelle müsst ihr die Gegner erledigen, bis Ellie das Tor geöffnet hat. Bei dem großen Gegner müsst ihr die leuchtenden Stacheln auf seinem Rücken treffen. Rennt dann zu Ellie, um zu fliehen.                                                    





Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Science Fiction-Shooter
Entwickler: Nihilistic
Publisher: Sony
Release:
01.06.2012
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis