TeamImpressumDatenschutzAGB

Suche
Galerie
Videos
Inside
4P Network




Spielkultur | Special | 4Sceners

13.07.13, 14:23 Uhr, Bobic

Die Beschränkung auf eine spezielle Plattform ist vielen Unternehmen, Entwicklern und Usern längst ein Dorn im Auge. Immer wieder wird der Versuch unternommen, Software mit möglichst wenig Aufwand auf einer Vielzahl unterschiedlicher Systeme zu starten. Eine Möglichkeit dafür ist JavaScript, eine Skriptsprache für dynamisches HTML in Web-Browsern. Längst entdeckt von der Demoszene, wurden kürzlich auf der DemoJS 2013 wieder ein paar Beispiele dafür gezeigt, welch mächtige visuelle Kunst sich doch mithilfe von JavaScript umsetzen lässt. Wobei auch hier die Größe keine Rolle spielt. Schon bei einem einzigen Kilobyte Gesamtgröße beginnt der Effektwahnsinn, wobei es auf dieser Veranstaltung auch Kategorien für 8k Intros und natürlich für größere Demos gab. Aus diesem Grund findet ihr hier einen Überblick über die interessantesten Vertreter der JS-Gattung. Doch Vorsicht! Zumeist ist nur Google Chrome dazu im Stande, die trickreichen Knaller korrekt und vor allem mit Sound wiederzugeben.



HBC-00013: Highway 4k (4k Intro) by HBC & Tekotuotanto



Apophenia (Demo) by TRBL



Where no one can hear you scene (Demo) by Outracks



Minami District (1k Intro) by Ribbon



Andes (1k Intro) by Ribbon



á la Melon (Dentro) by SoLO




Obsidian (Demo) by XPLSV



Grandpa (8k Intro) by Adinpsz



HBC-00012: Kornell Box (1k Intro) by 1/2-bit Cheese



Tau-Ceti (Demo) by Paradise & Planet Earth



TUNL-MNTN-WTER (Demo) by Ninjadev



} Oli (8k Intro) by taG



Fake Plastic Cubes: Part 2 (8k Intro) by Gasman



Lol.js (Demo) by Lol Engine



CRTeCK (8k Intro) by Titeiko



Kiwi (Demo) by TMP



Out of Brownies (Demo) by Wide Load

Bildquelle: Pouet.net
HBC-00013: Highway 4k
 
zurück

 

Kommentare zum Thema
Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben