TeamImpressumDatenschutzAGB

Suche
Galerie
Videos
Inside
4P Network




News
07.08.10, 00:30 Uhr, Bobic

Games von der Assembly 2010


Gleich 19 Spiele wurden für die Assembly 2010 GameDev Competition eingereicht. Nur zwei davon haben uns mit ihren Qualitäten überzeugt. Diese möchten wir euch an dieser Stelle etwas näher präsentieren:

Tricky Truck
Tricky Truck ist irgendwo zwischen dem Rennspielklassiker Stunt Car Racer und einem Elefantenrennen angesiedelt. Der Spieler erhält die Kontrolle über einen großen Truck, der auf, zum Teil äußerst knifflig zu befahrenden Hinderniskursen eingeparkt werden muss. Dass die Parkfläche dabei nicht so einfach zu erreichen ist, sondern mit viel Geschick und Glück das monströse Vehikel umhermanövriert werden muss, dürfte klar sein. Wie in allen bisherigen Spielen von Archee (u.a. Sumotori Dreams) spielt die Physik auch in Tricky Truck eine große Rolle. Physikalisch korrekt kippt die Ladung vom Anhänger, Mauern zerbröseln realistisch und das Fahrverhalten gleicht, je nach Beschaffenheit des Untergrunds, eher einem wildgewordenen Nashorn als einem filigranen Lenkradprofi. Besonders fordernd ist das Brummifahren im höchsten Schwierigkeitsgrad. Dann fällt die Außenperspektive weg und man muss sich mit dem Ausblick aus dem Cockpit plus zwei Außenspiegeln begnügen. Ein Mordsgaudi für alle, die es gerne etwas schwerer haben - auch vom Gefährt her.

Dr. Funkenstein's Bad-ass Rocket Jump Challenge
Er ist cooler als der Duke, hört gern funkige Musik und beherrscht den Rocket Jump besser als jeder Quake-Spieler. Dr. Funkenstein macht mächtig Krawall in diesem bockschweren Action-Jump'n Run. Und sauer ist der Knabe erst! Denn er wurde in eine andere Dimension verfrachtet und muss sich nun in 20 Level wieder gen Heimat ballern. Sein Raketenwerfer ist dabei sein Allheilmittel. Er setzt es ein um die Umgebung zu zerstören, ballert fiesen Robotern damit einen vor die Blechluke und benutzt den Rückstoß zugleich als Katapult, um in höhere Regionen zu gelangen. Das Game Over sieht der Spieler dabei öfter als ihm lieb ist. Hauptgrund dafür ist die knifflige Steuerung, die so mancher Mouse das Leben kosten dürfte. Spaßig und witzig ist der Ausflug in Dr. Funkenstein's Bad-ass Rocket Jump Challenge aber allemal. Man muss nur ein verdammt dickes Fell haben!


"Schwere" Physik und knifflige Strecken: Tricky Truck von Archee.

 

 Zurück  << News >>

Kommentare zum Thema
Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben
 
Featured Demo
zurück vor
V.I.P. 2
Gruppe: Popsy Team
Jahr: 2000
Mehr Demos