TeamImpressumDatenschutzAGB

Suche
Galerie
Videos
Inside
4P Network




News
11.01.13, 22:24 Uhr, Bobic

Interview-Marathon


Setsuko Hyodo arbeitet als Übersetzer und mag die Demoszene. Gleich zwei interessante Interviews führte die junge Japanerin kürzlich, die sich um ihr Hobby drehen. Zum einen sprach sie mit Szilárd Matusik, dem Regisseur des Dokumentarfilms "Moleman 2 - Demoscene - The Art of the Algorithms" (erhielt einen Sonderpreis in unserem Jahresrückblick 2012). Außerdem führte sie ein E-mail-Interview mit "q", dem Programmierer der für uns besten Invitation-Demo 2012, Candy - Tokyo Demo Fest 2013 Invitation. Auch er stammt aus Japan und spricht unter anderem über seine Herangehensweise für das Demo-Making. Beide Interviews sind in englischer Sprache auf Setsuko Hyodos Blog The Voice of 6octaves nachzulesen.

 Zurück  << News >>

Kommentare zum Thema
Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben
 
Featured Demo
zurück vor
A study in lines and textures
Gruppe: Traction
Jahr: 2003
Mehr Demos