X

 

   
Navigation  
eSports - das Browserspiel
Aktuell
Support
Support
Das Spiel
Support
Support
Community
CS Service  
 
 

 

 

 

 Die Geschichte

Am 4. Juli 2015 wurde erneut ein schrecklicher Terroranschlag auf das Pentagon verübt. Und obwohl der vermutliche Drahtzieher Bijan Hatar zum Zeitpunkt des Anschlages schwerkrank in einem deutschen Gefängnis gefangen gehalten wird, hat ihn das nicht daran gehindert, den hinterhältigen Anschlag zu verüben. Es wird vermutet, dass ihm hochrangige Vertreter der Polizei und Politik die Möglichkeit gaben, Kontakt mit seinen Gefolgsleuten aufzunehmen. Kurz bevor Hatar eine Woche später im Gefängnis seiner Krankheit erlag, hat er sich einer Person anvertraut - seiner Krankenschwester Jael Richter.

 

Seitdem ist die  amerikanische Anti-Terror-Einheit Delta-Force (DF) in versteckter Mission hinter ihr her, um die Gefolgsleute aufzudecken. Gleichzeitig versucht die  deutsche Anti-Terror-Einheit Kommando-Spezialkräfte (KSK) der U.S.A. zuvorzukommen, um zu verhindern, dass sensible Informationen publik werden. Es kam wie es kommen musste: Jael Richter läuft um ihr Leben und die Anti-Terror Einheiten bekämpfen sich gegenseitig.

 

 Das Spiel

Night Squad 2 ist ein reines Multiplayerspiel. Das Ziel des Spiels hängt vom Spielmodus ab, den Sie wählen:

  • Der Capture-Modus ist teambasiert und rundenbasiert. Eine Runde dauert ca. 3 Minuten. Wenn Sie getroffen werden, ist die Runde für Sie vorbei und Sie müssen warten, bis die nächste Runde beginnt. Ziel ist es, die Krankenschwester zu finden und mit ihr zu flüchten. Die Runde gewinnt das Team, das es als erstes schafft, die Krankenschwester zu fangen und zum Zelt in der Mitte der Map zu tragen oder alle Spieler des gegnerischen Teams aus dem Spiel nimmt.
     
  • Der Classic-Modus ist der bekannte Spielmodus aus Night Squad 1. Der Classic Spielmodus ist rundenbasiert. Eine Runde dauert nur 10 Sekunden, wobei sich die Rundenzeit um weitere 10 Sekunden verlängert wenn ein Gegner aus dem Spiel genommen wird. Wenn Sie getroffen werden, ist die Runde für Sie vorbei und Sie müssen warten, bis die nächste Runde beginnt.
     
  • Der Deathmatch-Modus ist fortlaufend. Das heisst: es spielt jeder gegen jeden ohne Rundenbeschränkung. Jeder Mitspieler hat die Möglichkeit sofort und ohne Wartezeit wieder in das Spielgeschehen einzusteigen.
     
  • Der Elimination Modus ist rundenbasiert, jedoch nicht teambasiert und dauert ca. 2 Minuten. Spieler die getroffen und somit aus dem Spiel genommen wurden, müssen bis zum nächsten Rundenstart warten. Zum Start jeder Runde wird ihnen der Spielername eines Mitspielers angezeigt, was somit ihr Auftrag für diese Runde bedeutet. Diesen Spieler müssen sie finden und ausschalten. Aber Vorsicht, jeder Mitspieler bekommt seinen ganz eigenen Auftrag und auch sie stehen als Zielperson für einen Mitstreiter auf dem Zettel. Punkte gibt es in diesem Modus natürlich nur, wenn sie ihre Ziel erfüllen. Das Attakieren anderer Mitspieler hat den Punktabzug zur Folge. Ausnahme und Bonuspunkte winken jedoch, wenn sie denjenigen finden und ausschalten, der hinter ihnen her ist - sprich, sie als Ziel auf dem Zettel hat.

 

 Screenshots

     

 

     

 

 
 
 
 
Team | Jobs | Impressum | Datenschutz | AGB



Themen: PC-Spiele | PlayStation4 | Xbox One | PlayStation3 | 360 | Wii U | 3DS | PS Vita | iPhone / iPad
News | Tests | Videos | Spieletipps
Downloads | Klassiker | Kolumnen & Kommentare | Community

Netzwerkseiten: CounterStrike | 4Sceners | Live for Speed

Dienste: TeamSpeak | Gameserver | Audio-Podcast / iTunes | RSS-News | RSS-Artikel | RSS-Videos | RSS-Downloads

Apps: 4Players iPad Magazin | 4Players iPhone App | 4Players Android App



Sonstiges: Mediadaten | Alle 4Players Network Sites | Alle Spiele auf 4players.de | Sitemap


Partnerseiten: PC GAMES | PC GAMES HARDWARE | GAMESAKTUELL | BUFFED | VIDEOGAMESZONE

Social Networks: FACEBOOK | GOOGLE PLUS | TWITTER | YOUTUBE