World of Warcraft Classic: Klassische Server (bis Stufe 60) angekündigt

03.11.17 | Marcel Kleffmann

Blizzard Entertainment hat bei der BlizzCon 2017 angekündigt, dass es "demnächst" möglich sein wird, auf klassischen WoW-Servern zu spielen, die ausschließlich auf World of WarCraft (Vanilla) ohne die Erweiterungen basieren. Blizzard verspricht ein "verbessertes Erlebnis" als damals (hauptsächlich in Bezug auf die Server), aber zugleich eine authentische Classic-Erfahrung. Die Maximalstufe wird bei Stufe 60 liegen. Ob die Classic-Server mit Zusatzkosten verbunden sein werden oder im Abo für das Hauptspiel inbegriffen sein könnten, ist unklar. Weitere Details zu World of Warcraft Classic sollen bald folgen.

Klassische Server hatten sich viele Spieler in der Vergangenheit gewünscht und wurden oft (illegal) als "private Server" betrieben. Blizzard sprach sich zunächst gegen diese Classic-Server aus, da Support und Betrieb kompliziert seien, aber u. a. nach einem Treffen mit den Betreibern von Nostalrius änderten sie wohl ihre Meinung.

Letztes aktuelles Video: Classic


Quelle: Blizzard Entertainment
Kommentare im 4Players Forum