Grand Theft Auto: San Andreas - Test, Action, PC, Xbox - 4Players.de

 

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Action-Adventure
Entwickler: Rockstar North
Publisher: Take 2
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
10.06.2005
15.11.2009
kein Termin
10.06.2005
Jetzt kaufen
ab 9,99€

ab 6,99€
Spielinfo Bilder Videos

Im späteren Spielverlauf bekommt man auch Zugriff auf diverse Luftfahrzeuge: Vom Senkrechtstarter-Jet...
Im späteren Spielverlauf bekommt man auch Zugriff auf diverse Luftfahrzeuge: Vom Senkrechtstarter-Jet...
Im Vergleich zur PS2-Version trumpft besonders die PC-Variante enorm auf: mehrstufiges Anti-Aliasing sorgt für weiche Kanten, die enorme Weitsicht lässt nicht alles schon nach 100 Metern in einem Nebel verschwinden, alle Objekte werfen teilweise in Echtzeit berechnete Schatten, in Hochhäusern spiegelt sich ein Teil der Umgebung wider. Dazu gibt es auch auf der Xbox die bewährten Effekte wie rasante Verzerrungen bei hohen Geschwindigkeiten, eine fantastisch beklemmende Regen-Darstellung, flimmernde Luft in der Mittagshitze und einen beschleunigten Tagesverlauf, der in der Spielewelt seinesgleichen sucht: Wenn ihr euch Zeit lasst und beim Stehenbleiben einfach mal genauer hinseht, erkennt ihr, wie die Schatten wandern und wachsen, wie es langsam dunkler wird, die Sterne rauskommen, der dicke Mond aufgeht und wieder versinkt, die Sonne langsam auftaucht, immer heller wird und die Gegend in ihre herrliche Glut taucht - traumhaft! Dafür hat das Game auch erheblich höhere Hardware-Anforderungen als noch der Vorgänger, während die Xbox-Version zwar jederzeit flüssig läuft, aber sich von der PS2-Variante tatsächlich nicht wahnsinnig unterscheidet. Dafür hat sie ein Replay-Feature, welches euch die letzten 30 Spielsekunden in einer Wiederholung zeigt - aber mehr auch nicht, und das nicht mal mit Sound!

Der größte Teil der Geschichte wird in Echtzeit-Zwischensequenzen weitergeführt, die in Sachen Animation, Schnitt und Inszenierung einfach ungeschlagen sind. Wenn sich etwa CJ mit seinen Homies trifft und sich die Leute gegenseitig per Handschlag und männlichem Drücken begrüßen, herzhaft scherzen und einen lässigen Gang an den Tag legen, kann man einfach nur beeindruckt die eigene Kinnlade suchen.

Auf die Ohren!

...bis hin zum elegant die Luft zerschrabbelnden Helikopter.
...bis hin zum elegant die Luft zerschrabbelnden Helikopter.
Über den Sound von San Andreas muss eigentlich nicht viel gesagt werden: Rockstar hat wieder tief im Song-Archiv der letzten 20 Jahre gewühlt und dabei etliche Lieder zusammengestellt, die einfach perfekt zum Spielgeschehen passen und jeden Geschmack bedienen dürften: Ob Hip-Hop, House, Country, Pop, Reggae oder Alternative, die Songs von »Welcome to the Jungle« (Guns'n Roses) über »Personal Jesus« (Depeche Mode) und »Young Turks« (Rod Stewart) bis zu »The Payback« (James Brown) oder »The Message« (Grandmaster Flash) sorgen für perfekte Stimmung und mitwippende Füße. Die zehn Radiostationen bietet aber nicht nur Musik, sondern auch abgefahrene Moderationen (u.a. von Axl Rose), witzige Werbespots  und verrückte Telefonanrufe. Falls ihr lieber hausgemachtem Sound lauscht, könnt ihr wieder eigene Musikdateien verwenden - aber wer würde das bei diesem akustischen Tornado denn wollen? Auch in Sachen Sprecher hat Rockstar nur geklotzt, Hollywood-Größen wie Samuel L. Jackson, Peter Fonda oder James Woods gesellen sich zu weniger bekannten Namen, die nichtsdestotrotz ihre Arbeit perfekt erledigen - allerdings nur auf Englisch, denn der »Motherfucker«-lastige Ghetto-Slang wäre wohl unmöglich brauchbar ins Deutsche zu übertragen. Um Verständnisproblemen vorzubeugen könnt ihr auch deutsche Untertitel zuschalten.

Steuerungstechnisch haben PC-Besitzer traditionell aufgrund der Standard-Kontrolle via Tastatur und Maus das Nachsehen. Zwar funktioniert die Kontrolle einwandfrei, und gerade Feuergefechte sind dank präziser Mausbedienung einfacher als an den Konsolen, aber es fehlt einfach die sanfte analoge Kontrolle, die speziell zum Rasen auf Motorrädern oder zum Sprinten benötigt ist. Allerdings gewöhnt man sich an alles, außerdem ist mit einem Analog-Joypad die Welt wieder in Ordnung - eine für San Andreas durchaus sinnvolle Investition.

        

Kommentare

On_ThE_RoX schrieb am
nein aber ist doch so als es released wurde sagten se noch das gta is perfekt und alles (okay sagt jeder zu seinem spiel aber dasn anders thema) sie meinten sie haben die leute extra auf die situation angepasst die nico grade macht aber trotzdem wenn er sie anrempelt lassen sie zetungen besen handys regenschirme einfach fallen und heben sie nich auf da fehtl noch einiges zur realismus aber sie sind schon aufn guten weg dahin :D
aZZiNiTY schrieb am
On_ThE_RoX hat geschrieben:jo stimmt schon mehr sachen auf weniger raum das einzige was mir bei gta 4 aufn sack ging bei der welt die leute telefonieren du rempelst sie an sie lassen ihr handy fallen und rennen dann entweder weg gucken dich dumm an oder prügeln auf dich ein was soll das? warum heben sie denn das handy nich auf naja an son kleinen peanut kack muss rockstar nochn bisschen feilen und dann bin cih auch zufrieden
offtopic: ich würds bleiben lassen dicker :D
Wenn man keine Probleme hat, kann man sie sich auch machen ne ;)
OT: so far :P
On_ThE_RoX schrieb am
jo stimmt schon mehr sachen auf weniger raum das einzige was mir bei gta 4 aufn sack ging bei der welt die leute telefonieren du rempelst sie an sie lassen ihr handy fallen und rennen dann entweder weg gucken dich dumm an oder prügeln auf dich ein was soll das? warum heben sie denn das handy nich auf naja an son kleinen peanut kack muss rockstar nochn bisschen feilen und dann bin cih auch zufrieden
offtopic: ich würds bleiben lassen dicker :D
aZZiNiTY schrieb am
On_ThE_RoX hat geschrieben:unter komprimiert versteht man bei dir was?
ich muss schon sagen die welt in gta SA war schon beinahe perfekt die umgebung hat auf dich reagiert und alles aber gta 4 hat das dann doch nochn tick besser alles hinbekommen gta 4 is einfach nich mit gta SA zu vergleichen so meine meinung dazu
trotzdem bleibt gta SA eins der besten spiele überhaupt :)
Du hast mehr wichtige, interessante Sachen auf weniger Raum ;)
Btw: dir schick ick nochma'n Link bro -.-' ^^
On_ThE_RoX schrieb am
unter komprimiert versteht man bei dir was?
ich muss schon sagen die welt in gta SA war schon beinahe perfekt die umgebung hat auf dich reagiert und alles aber gta 4 hat das dann doch nochn tick besser alles hinbekommen gta 4 is einfach nich mit gta SA zu vergleichen so meine meinung dazu
trotzdem bleibt gta SA eins der besten spiele überhaupt :)
schrieb am

Grand Theft Auto: San Andreas
Ab 9.99€
Jetzt kaufen