Mario Party DS - Test, Geschicklichkeit, Nintendo DS - 4Players.de

 

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Partygames
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
23.11.2007
Spielinfo Bilder Videos
Bunte Mischung

Diesmal sind ganze 70 Exemplare vertreten. Die Auswahl reicht von einfachen Button-Masher-Disziplinen über 3D-Rennspiele auf Asphalt, Wasser und einer Rutsche bis hin zu einem Spritzpistolen-Egoshooter auf einem kugelrunden Planeten wie in Super Mario Galaxy.
Auch eine Rutschpartie darf nicht fehlen: Die über 70 Minispiele sind grafisch gelungen in Szene gesetzt.
Besonders unterhaltsam sind die Team-Wettbewerbe, in denen der richtige Rhythmus gefragt ist. Drückt z.B. abwechselnd auf die A-Taste, um vor einem schnaubenden Riesen-Maulwurf durchs Erdreich zu fliehen. Hämmert euer Partner zu schnell oder langsam auf den Knopf, geratet ihr in Schieflage und lauft Gefahr, an einem dicken Stein hängen zu bleiben. Die Kleiderbügel-Rutschfahrt an einer Wäscheleine funktioniert ähnlich. In den Touchscreen-Übungen spannt ihr zum Beispiel einen Bogen oder zeichnet so schnell wie möglich geometrische Formen nach.

Bei den Mikrophon-unterstützten Spielen entscheidet Lungenvolumen und effiziente Puste-Technik. Blast z.B. so lang es geht gegen das Steinplattenmonster, bis es umfällt und euren Gegner oder euch selbst plättet. Ist euch das zu albern, dürft ihr übrigens vor einem Match die Mikrophon-Spiele deaktivieren. Oder ihr wählt nur die simpelsten, leicht verständlichen Disziplinen aus. Das erweist sich vor allem dann als sinnvoll, wenn noch niemand die Spielregeln kennt. Manche der Anleitungen, die vor einem Wettkampf eingeblendet werden, sind nämlich etwas umständlich formuliert.

Ich geb' mir selbst 'ne Party...

Falls ihr gerade keine Freunde zur Hand habt, könnt ihr euch übrigens auch gegen die KI durch den Abenteuer-Modus kämpfen und die fünf Spielbretter kennenlernen. Das ist zwar weitaus weniger unterhaltsam als gegen menschliche Mitspieler, aber immerhin schaltet ihr so eine Menge Gegenstände frei und übt euch in den einzelnen Diziplinen. Die bereits Freigeschalteten könnt ihr übrigens auch ohne Brettspiel in den Minispiel-Modi ausprobieren. Oder ihr versucht euch an den kleinen aber feinen Klötzchenknoblern, bei denen ihr auch gegen einen Freund antreten dürft.      

Kommentare

4P|Jan schrieb am
liveyourdream hat geschrieben:Kann man mit einem Modul und mehreren Mitspieler nur die Minispiel spielen oder das ganze Brettspiel an sich?
Hat das jmd schon getestet?
Das komplette Brettspiel funktioniert mit nur einem Modul! :D
liveyourdream schrieb am
Kann man mit einem Modul und mehreren Mitspieler nur die Minispiel spielen oder das ganze Brettspiel an sich?
Hat das jmd schon getestet?
schrieb am