WarCraft 3: Menschen - Special, Sonstiges, PC

 

Special: WarCraft 3: Menschen (Sonstiges)

von Marcel Kleffmann



Sonstiges
Entwickler: Blizzard
Publisher: Vivendi Universal
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder  
4. Helden

4.1 Paladin:

Unverzichtbar ist der Heil-Spruch, der befreundete Einheiten vor dem Tod bewahrt und bei Untoten starken Schaden anrichtet. Die Auferstehungsfähigkeit ist erst ab Level 6 überhaupt auszuwählen und äußerst stark, da sechs gefallene Einheiten für Euch auferstehen können. Auch die Hingabe-Aura kann ein einige Punkte spendiert bekommen, denn sie erhöht den Rüstungswert aller befreundeten Einheiten in der Nähe.

4.2 Erzmagier:

Mit dem Blizzard-Spruch des Erzmagiers könnt Ihr in der Anfangsphase für viel Aufregung sorgen, da solch ein Eisregen auf die feindliche Gold-Schürf-Crew für einen massiven Ressourcenstau sorgen kann. Ein beschworener Wasserelementar kostet nur ein wenig Mana und leistet gute Dienste im Kampf. Ebenso wichtig kann die Mana-Regenerationsaura sein sowie der Massentransport, mit dem Einheiten von einem Punkt zum anderen gebeamt werden können. Besonders der Blizzard-Spruch ist in der Frühphase wahres Gold wert, als nächster sollte der Wasser-Elementar erlernt werden.

4.3 Bergkönig

Dieser Conan-Verschnitt haut auch ohne Magie ordentlich auf den Putz. Die Zaubersprüche sind ebenso nur auf Nahkampf ausgelegt. Wie der Donnerschlag, der alle Feinde in der Umgebung verletzt, und der Avatar-Spruch, mit dem der Bergkönig kurzfristig gegen Magie resistent wird und Super-Kräfte entwickelt.

Kommentare

johndoe-freename-33652 schrieb am
Ich weiß ja nicht wer das mit den Menschen geschrieben hat aber da ist doch einiges nicht gut!
Man schickt am anfang alle 5 Arbeiter zur Goldmine und baut 5 arbeiter im haupthaus. Der erste neue arbeiter baut di8e Kaserne, der zweite den Heldenaltar der dritte einen hof. 4-5 gehen sofort holzholen. Wenn die Kaserne fertig ist kann man sofort einein soldarten bauen und eien neuen hof beginnen. ist dieser fertig bildet man einen helden aus und baut weiter soldaten. dann muss man isch entscheiden Fernkampf mit scharfschützen und mörsern oder Ritter und Innerfire. Haupthaus upgraden und gezielt upgraden und nicht inefach alles und auch nicht alle gebäude bauen. Wenn ich auf Fernkampf spezialisiert bin helfen mir Nahkampf ups wenig.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
WarCraft III begeistert derzeit Tausende von Strategie-Fans. In unserem ersten Special wollen wir Euch ein paar Tipps geben, falls es auf dem Schlachtfeld mit der Allround-Rasse der Menschen noch nicht so klappt - viel Spaß!
schrieb am