Test (Wertung) zu Pokémon Sonne & Mond (Rollenspiel, Nintendo 3DS) - 4Players.de

 

Test: Pokémon Sonne & Mond (Taktik-Rollenspiel)

von Alice Wilczynski



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Die Inselwelt von Alola ist ein wahrer Augenschmaus. Zusammen mit der tollen Inszenierung, den Zwischensequenzen und den Nebencharakteren, kann man sich stundenlang beschäftigen. Dabei kann man ständig von neuartiger Kulisse zur nächsten hüpfen und sich an den zahlreichen Geschäften erfreuen. Doch leider entpuppt sich die größte Neuerung, die Inselwanderschaft, mit ihren zu leichten Aufgaben als Enttäuschung. Zwar macht es Spaß die zahlreichen kreativ gestalteten neuen Pokémon einzusetzen, und mein Starter-Pokémon macht in seiner End-Form im Mix aus Geist und Pflanze eine außerordentlich tolle Figur. Für mich stand jedoch schon immer der Kampf im Vordergrund. Das Gefühl der Bestätigung, dass man sein Team so gut erstellt und trainiert hat, dass man sogar den stärksten Trainer der Region und später die gesamte Top 4 besiegen konnte. Dieses Gefühl fehlt bei Pokémon Sonne & Mond, da die stärksten Captains und selbst die Insel-Könige ohne großartige Anstrengung besiegt werden können. Während ich mir anfangs noch richtig Mühe beim Training und der Erstellung des Move-Sets gegeben habe, musste ich im Spielverlauf feststellen, dass all die Mühe vergebens ist. Trotz der Ernüchterung wissen die praktischen Neuerungen wie das Pokémobil, die Anzeige der Effektivitäten und vor allem der strategische Vierer-Kampf Battle Royal zu überzeugen.
Taktik-Rollenspiel
Entwickler: Gamefreak
Publisher: Nintendo
Release:
23.11.2016
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




Nintendo 3DS

„Stimmig inszenierte Reise durch die Inselwelt von Alola, der es leider deutlich an Anspruch fehlt.”

Wertung: 74%



 

Lesertests

Kommentare

Feli-Chan schrieb am
Ich finde das Spiel bietet super viele Neuerungen, die einfach Spaß machen! :D
Man hat irgendwie ein größeres Abenteuergefühl, da es so viele Inseln zu erkunden sind und das Szenario macht einfach total gute Laune und richtiges Urlaubs Feeling. Hab es jetzt zum Winter wieder "ausgegraben" um vom schlechten Wetter abzuschalten und sich etwas Urlaub nach Hause zu holen :Sonne:
JesusOfCool schrieb am
Modern Day Cowboy hat geschrieben:Leichter als die Vorgänger - speziell X/Y - ist es keinesfalls, und eins ist wenn vl. nicht schwerer auf jeden Fall sehr viel nerviger geworden... das farmen von "seltenen" Pokemon in Arealen, der Grund dafür ist dass man absurd oft "Flucht unmöglich" liest bei Begegnungen mit wilden Pokemon, welche die sowieso ständig auftauchen und man nicht mehr benötigt, ich will die gar nicht bekämpfen weil ich sonst völlig überlevlen würde wenn ich gerade eins mit 10-20% Chance suche (was bei mir deutlich länger dauert als es realistisch gesehen dauern sollte) und dann kommt auch noch dieser unbeschreiblich nervige Hilferuf... davon abgesehen gefällt mir das Spiel, die Umgebung und Story ist sehr gut umgesetzt und auch die neuen Pokemon gefallen mir großteils.
mein rant diesbezüglich: http://forum.4pforen.4players.de/viewto ... 4#p4804814
da die meisten seltenen pokemon aber ohnehin welche aus älteren generation sind, ist mir das mittlerweile egal.
Knirfish wird aber wohl eine herausforderung.
JesusOfCool schrieb am
BfA DeaDxOlli hat geschrieben:Auf des 2DS gibt es nur kurze Ruckler am Anfang eines 2vs2 Kampfes.
Da hat man das Gefühl, das Gerät kriegt das nicht gestemmt.
das hab ich auf dem N3DS aber auch.
die wurfanimation ist kurz pausiert weil anscheinend die pokemon daten geladen werden.
die framerate während dieser kämpfe ist auch etwas reduziert.
aber abseits davon läuft alles flüssig.
Miieep schrieb am
Also, ich habe Pokemon Sonne jetzt ca. 20 Stunden gespielt und muss sagen: Mein Lieblingsteil der ganzen Serie. Bisher war immer Silber/Gold/Kristall mein Favorit, aufgrund des tollen Endgame-Kontent (16 Orden!). Aber SuMo gefällt mir momentan echt besser. Story, Grafik, Design ... alles passt zusammen :)
BfA DeaDxOlli schrieb am
Auf des 2DS gibt es nur kurze Ruckler am Anfang eines 2vs2 Kampfes.
Da hat man das Gefühl, das Gerät kriegt das nicht gestemmt.
schrieb am