Test (Wertung) zu Felix the Reaper (Adventure, PC, Nintendo Switch) - 4Players.de

 

Test: Felix the Reaper (Puzzle-Adventure)

von Alice Wilczynski



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Als Knobelspiel hat mir Felix the Reaper vor allem aufgrund seiner kreativen Gestaltung gefallen. Felix‘ Tanzmarathon ist lustig anzusehen, die Zwischensequenzen sowie Areale wurden witzig inszeniert und Patrick Stewart als Erzähler verstärkt die Stimmung. Das Spiel mit Schatten und Licht hat tolle knifflige Momente und das morbide Thema wird sehr interessant durch die historischen Fakten über den Tod unterstützt. Zum Ende geht dem ohnehin eher simplen Prinzip etwas die Luft aus, aber dennoch hat mich Felix‘ Reise richtig gut unterhalten. Die Bewerbung beim Todesministerium ist raus!
Puzzle-Adventure
Entwickler: Kong Orange
Release:
17.10.2019
17.10.2019
17.10.2019
17.10.2019
17.10.2019
Vorbestellen
ab 21,24€

ab 19,99€
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




PC

„Das Spiel mit Schatten und Licht hat tolle knifflige Momente und das morbide Thema wird sehr interessant durch die historischen Fakten über den Tod unterstützt.”

Wertung: 80%

Nintendo Switch

„Das Spiel mit Schatten und Licht hat tolle knifflige Momente und das morbide Thema wird sehr interessant durch die historischen Fakten über den Tod unterstützt.”

Wertung: 80%



Echtgeldtransaktionen

"Wie negativ wirken sich zusätzliche Käufe auf das Spielerlebnis, die Mechanik oder die Wertung aus?"
Gar nicht.
Leicht.
Mittel.
Stark.
Extrem.

 

Felix the Reaper
Ab 21.24€
Jetzt kaufen

Lesertests

Kommentare

4P|Alice schrieb am
Doc Angelo hat geschrieben: ?
17.10.2019 21:45
Ah, das Video mit den Spielszenen ist älter als das Youtube-Video. Kam mir nur komisch vor, das Sir Patricks Stimme in keinem der Steam-Trailer drin ist, und er namentlich auch nicht erwähnt wird auf der Store-Page von Steam.
Immerhin in der Pressemitteilung stand: "? Sir Patrick Stewart als Stimme von Felix? Vorgesetztem und Lehrmeister. "
Doc Angelo schrieb am
Ah, das Video mit den Spielszenen ist älter als das Youtube-Video. Kam mir nur komisch vor, das Sir Patricks Stimme in keinem der Steam-Trailer drin ist, und er namentlich auch nicht erwähnt wird auf der Store-Page von Steam.
Usul schrieb am
Daß in der finalen Version Patrick Stewart spricht. :idea:
4P|Alice schrieb am
Das Gameplay ist aus der Vorschau-Version ;)
schrieb am