Test (Wertung) zu RollerCoaster Tycoon 3: Complete Edition (Simulation, PC, Nintendo Switch)

 

Test: RollerCoaster Tycoon 3: Complete Edition (Simulation)

von Marcel Kleffmann





FAZIT



Die RollerCoaster Tycoon 3: Complete Edition ist kein Remaster, sondern bloß eine Wiederveröffentlichung unter neuem Namen mit minimalen Anpassungen nach einem Rechtsstreit mit Atari. Auf dem PC bietet der Freizeitparkaufbau bis auf 1080p-Auflösung (nicht mehr) und 16:9-Unterstützung nahezu keine Verbesserungen, nicht einmal eine skalierbare Benutzeroberfläche. In diesem Sinne ist die Wiederveröffentlichung ziemlich überflüssig, zumal es mit Planet Coaster und Parkitect wesentlich bessere Alternativen gibt. Das Spiel ist auch nicht sonderlich gut gealtert, vor allem in der Nahsicht. Die Switch-Umsetzung des über 15 Jahre alten Spiels ist ebenfalls wenig überzeugend, da die grundlegende Bau- und Verwaltungssteuerung viel zu umständlich und wenig präzise umgesetzt wurde.
Entwickler: Frontier Developments
Publisher: Frontier Foundry
Release:
24.09.2020
24.09.2020
Erhältlich: Digital (Epic Games Store, Steam, Nintendo eShop)
Erhältlich: Digital (Epic Games Store, Steam, Nintendo eShop)
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




PC

„Weitgehend überflüssige Neuauflage von RollerCoaster Tycoon 3 mit nur rudimentären Anpassungen.”

Wertung: 57%

Nintendo Switch

„Die RollerCoaster Tycoon 3: Complete Edition steuert sich auf Switch viel zu umständlich und unpräzise.”

Wertung: 56%



Echtgeldtransaktionen

"Wie negativ wirken sich zusätzliche Käufe auf das Spielerlebnis, die Mechanik oder die Wertung aus?"
Gar nicht.
Leicht.
Mittel.
Stark.
Extrem.

Erläuterung

  • Die RollerCoaster Tycoon 3: Complete Edition enthält keine Mikrotransaktionen und keinen Ingame-Shop.

Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 19,99 Euro
Getestete Version Finale PC- und Switch-Version
Sprachen Deutsch (Text)
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges Kein Mehrspieler-Modus

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (Epic Games Store, Steam, Nintendo eShop)
Online-Aktivierung Nein
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
 

Kommentare

WayneofGames schrieb am
RCT3 mit den ganzen, von der Community erstellten, CSO's war einfach fantastisch. Unglaublich wieviel Material es da gab und was man für Detailgetreue Nachbauten erstellen konnte.
Kann mich an jemanden names "themotius" erinnern, der angefangen hatte den Europapark nachzubauen. Absolut Wahnsinn was er da gemacht hat, gibt es sogar auf YT zu sehen.
Summer-Rain schrieb am
flo-rida86 hat geschrieben: ?
26.09.2020 17:54
Ich finde es auch unnötig besonders nach Planet coaster.
Sehe ich ganz anders. Für mich ist Planet Coaster schlichtweg kein Spiel sondern ein reiner Parkbausimulator und hinsichtlich Spielspaß für mich weit hinter RollerCoaster Tycoon 3 einzusortieren ;)
nepumax schrieb am
Ich kann da nur OpenRCT2 empfehlen. Damit kann man die ersten beiden Teile mit heutiger Technik super spielen.
4P|Marcel schrieb am
Ultimatix hat geschrieben: ?
26.09.2020 14:46
IMO ist Roller Coaster Tycoon 1-3 konkurrenzlos. Ein Game was in dem Genre mithalten kann habe ich bis heute immer noch nicht gesehen
Der damalige 4Players Test vom selben Tester wo RCT 3 85% + Gold Award bekommen hat war ebenfalls sehr gut 8)
*freu*
flo-rida86 schrieb am
Ich finde es auch unnötig besonders nach Planet coaster.
schrieb am