Test (Wertung) zu The Room VR: A Dark Matter (Adventure, Oculus Quest, Oculus Rift S, PlayStation VR, Valve Index, Virtual Reality)

 

Test: The Room VR: A Dark Matter (Adventure)

von Jan Wöbbeking





FAZIT



Schön, dass sich Fireproof Games für die nächste logische Evolution ihrer haptischen Touchscreen-Puzzles entschieden haben. Wenn man mit den eigenen Händen an all den geheimnisvollen, liebevoll ausgearbeiteten Mechanismen herumfummelt, wirkt das Prinzip sogar noch faszinierender als auf dem Touchscreen! Von wuchtigen Statuen, Seilzügen und Turmuhren bis hin zu filigranen Metallstab-Labyrinthen hinter verspiegelten Fenstern bietet sich eine wahre Vielfalt an Puzzles, die meist geschickt miteinander verknüpft wurden. Auch visuell sind mystische Orte wie das Institute of Archaeology echte Highlights des Genres! Leider gibt es auch Schwachpunkte wie ein fummeliges Kugel-Minispiel oder der Umstand, dass die Aufmerksamkeit nicht immer gut genug auf den nächsten Schritt gelenkt wird. Man kann sich in den verwinkelten Arealen also leichter „verlaufen“ als z.B. in Form, Moss (zum Test) oder Ghost Giant (zum Test), die sich besser auf abgetrennte Bereiche konzentrieren. Wer auch in VR-Knoblern ordentlich gefordert werden möchte, kommt hier aber klar auf seine Kosten!
Entwickler:
Publisher: Fireproof Games
Release:
26.03.2020
26.03.2020
26.03.2020
26.03.2020
26.03.2020
26.03.2020
Erhältlich: Digital (PSN, Steam)
Erhältlich: Digital (PSN, Steam)
Erhältlich: Digital (PSN, Steam)
Erhältlich: Digital (PSN, Steam)
Erhältlich: Digital (PSN, Steam)
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG



Oculus Quest

„Faszinierend mystische Mechanik-Puzzles zum Anfassen!”

Wertung: 81%

Oculus Rift S

„Faszinierend mystische Mechanik-Puzzles zum Anfassen!”

Wertung: 81%

Valve Index

„Faszinierend mystische Mechanik-Puzzles zum Anfassen!”

Wertung: 81%

Virtual Reality

„Faszinierend mystische Mechanik-Puzzles zum Anfassen!”

Wertung: 81%

PlayStation VR

„Das altbackene Tracking stört ein wenig die Immersion - obwohl die Move- und DualShock-Steuerungen verhältnismäßig gut umgesetzt sind.”

Wertung: 80%



Echtgeldtransaktionen

"Wie negativ wirken sich zusätzliche Käufe auf das Spielerlebnis, die Mechanik oder die Wertung aus?"
Gar nicht.
Leicht.
Mittel.
Stark.
Extrem.
  • Es gibt keine Käufe.
  • Dieses Spiel ist komplett echtgeldtransaktionsfrei.

 

Lesertests

Kommentare

Herschfeldt schrieb am
Klasse Test. Überleg es mir zuzulegen!
schrieb am