Test (Wertung) zu Armello (Strategie, Xbox One XBL, PlayStation 4 PSN, PC) - 4Players.de

 

Test: Armello (Runden-Strategie)

von Jörg Luibl



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Armello ist ein richtig gutes digitales Brettspiel. Wer es gerne gemütlicher mag und märchenhafte Fantasy à la Maus und Mystik schätzt, der wird hier alleine gegen die KI oder online mit Freunden stimmungsvolle Rundentaktik erleben. Aufgrund der Ausrüstung, der Attribute, kleiner Quests und Zauber entsteht angenehmes Rollenspielflair, aber es geht in erster Linie um clevere Züge und Kartenmanagement im Stile klassischer Tabletop-Abenteuer. Auch wenn die zoombare Karte etwas klein ist, sich die tierischen Helden recht ähnlich spielen, die Weltanordnung auf Dauer zu wenig variiert und man einen lokalen Multiplayer vermisst, überzeugt das Regelwerk mit cleveren Kombinationen und Wechselwirkungen. Außerdem begünstigt die Enge die Spannung, denn angesichts der vielen Ereignisse und konkurrierenden Parteien ist ständig etwas los in diesem hochwertig präsentierten Hexfeldkönigreich. Natürlich ist dieses Spiel auch wie gemacht für das Tablet: Im Laufe des Jahres erscheint Armello auch für iOS; 2017 kommt es für Android.
Runden-Strategie
Entwickler: League of Geeks
Publisher: Soedesco
Release:
Q1 2017
Q4 2016
01.09.2015
01.09.2015
01.09.2015
01.09.2015
30.08.2016
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




PC

„Armello ist ein richtig gutes digitales Brettspiel. Wer es gerne gemütlicher mag und märchenhafte Fantasy à la MouseGuard schätzt, der wird hier alleine gegen die KI oder online mit Freunden stimmungsvolle Rundentaktik erleben. ”

Wertung: 82%

PlayStation 4

„Armello ist ein richtig gutes digitales Brettspiel! Wer es gerne gemütlicher mag und märchenhafte Fantasy à la MouseGuard schätzt, der wird hier alleine gegen die KI oder online mit Freunden stimmungsvolle Rundentaktik erleben. ”

Wertung: 82%

Xbox One

„Armello ist ein richtig gutes digitales Brettspiel! Wer es gerne gemütlicher mag und märchenhafte Fantasy à la MouseGuard schätzt, der wird hier alleine gegen die KI oder online mit Freunden stimmungsvolle Rundentaktik erleben. ”

Wertung: 82%



 

Lesertests

Kommentare

Nightfire123456 schrieb am
Überraschend gutes Game. Ich mag normalerweise digitale Brettspiele nicht so sehr. War aber sehr angetan von den Trailern und den Bewertungen und dachte mir bei dem Preis kann man nicht viel verkehrt machen.
Das Spiel ist sehr Taktisch und auch etwas für Leute die mit Advance Wars und Co etwas anfangen können.
Ich war vor allem erstaunt wie komfortabel und durchdacht das ganze ist, gerade dies ist bei den meisten Indie Titeln eine seltenheit.
Ich spiele das Spiel jetzt schon seit Monaten immer alle paar Wochen mal ein paar Runden und bin absolut zufrieden damit. Ist halt eher das Spiel das immer mal für ein Paar Runden Spaß macht und nicht eines wo man Nächte lang durch zockt.
Mazikeen schrieb am
The Rickest Rick hat geschrieben:
Diowan hat geschrieben:Mich würde mal interessieren ob es auch lokal mit Freunden zu spielen ist. Im Test ist nur von Online die Rede. Wäre wirklich schade wenn nicht.
Nein, das geht leider nicht, was daran liegt, dass man auch während der Züge der anderen Spieler Karten mit Fallen und Zaubersprüchen ausspielen kann.
Btw, wenn jemand via Steam mal 'ne Runde zocken will, ich heiße dort Hoopy Frood Jay.
Headset und TS sind natürlich vorhanden :wink:
Ah...ok, also spielt man das dann gegeneinander, dachte es wäre kooperativ, hätte mal besser den Test komplett gelesen....danke für die Info
artmanphil schrieb am
Jim Panse hat geschrieben:Wenn sies doch nur direkt als Brettspiel-Version in der Indiebox mit rausgebracht hätten. :/
Unmöglich, zu viele Mechaniken funktionieren nur digital.
@Topic: Das Game ist richtig gut, zögert nicht. War skeptisch und hab's dann mit zwei Freunden online gespielt und was soll ich sagen - RICHTIG RICHTIG GUT!!! Schade ist, dass es Lootdrops nur bei Onlineplay mit mindestens einem Nicht-Freund gibt, da es sonst als Custom Game gilt und natürlich farming verhindern soll.
Aber ja, geiles game. Muss mal wieder ne Runde machen, glaub ich :D
Jim Panse schrieb am
Wenn sies doch nur direkt als Brettspiel-Version in der Indiebox mit rausgebracht hätten. :/
Nino-san schrieb am
Jim Panse hat geschrieben:
Nino-san hat geschrieben:Danke dir, dass du sie zumindest verlinkt hast. :Häschen:
:P Dachte das wär offensichtlich. Aber bitte gerne: ^^
http://store.steampowered.com/app/290340/
Um ehrlich zu sein hatte ich eine Verlinkung auf YouTube erwartet. Steam ist wohl die letzte Anlaufstelle, um "wundervoll animierte und absolut gelungene" Trailer anzuschauen. :?
Jedenfalls, hier die relevanten Trailer:
Armello - 'Horrors & Heroes' Trailer
Armello - Debut Trailer
Armello - Launch Trailer
Und hier die Playlist vom offiziellen YouTube-Kanal von League of Geeks mit allen bisher veröffentlichten und zukünftigen Trailern: https://www.youtube.com/playlist?list=P ... JMxjiogpXZ
Jim Panse hat geschrieben:Da kannst dus auch gleich kaufen. ;)
Oh, das habe ich schon. :) Ich bin vermutlich sogar einer der wenigen in Europa, die den Preis von fast 40? (bedingt durch 15? Versandkosten) für die IndieBox von Armello in Kauf genommen haben (auf der Shop-Seite nun teurer).
schrieb am