Test (Wertung) zu Haven (Rollenspiel, PC, Xbox One, PlayStation 5, Xbox Series X)

 

Test: Haven (Rollenspiel)

von Benjamin Schmädig





FAZIT



Schade, dass ausgerechnet das kooperative Spielen nur wie ein halbherziger Aufsatz wirkt, obwohl Haven wie dafür gemacht scheint. Immerhin erlebt man hier ein Abenteuer, das sich ebenso stark um seine Protagonisten dreht wie um deren Geschichte. Yu und Kay müssen ja nicht nur die Herausforderungen ihrer neuen Heimat meistern, sondern sich auch als junges Paar dort einrichten. Und dass ihnen das fast durchgehend auf eine so sympathische wie natürliche Art gelingt, während sie ganz selbstverständlich große Themen einer Beziehung ansprechen, macht Haven zu etwas Besonderem. So überschaubar außerdem das Erkunden ihrer Welt im spielerischen Sinne sein mag, so entspannend und motivierend, manchmal sogar angenehm fordernd sind das durchdachte Erkunden, Sammeln und Kämpfen. So ist Haven also kein prosaisches Drama um Last und Leiden der Liebe – sondern wie ein verdammt charmantes Stück einfühlsamer Jugendliteratur.
Entwickler:
Publisher: The Game Bakers
Release:
03.12.2020
04.02.2021
03.12.2020
04.02.2021
03.12.2020
03.12.2020
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, GOG, Steam)
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, GOG, Steam)
Erhältlich: Digital (Nintendo eShop)
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, GOG, Steam)
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, GOG, Steam)
Jetzt kaufen
ab 22,49€
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG



PC

„Stimmungsvolles Erkunden einer geheimnisvollen Welt, in dessen Mittelpunkt zwei charmante Protagonisten stehen.”

Wertung: 82%

PlayStation 5

„Stimmungsvolles Erkunden einer geheimnisvollen Welt, in dessen Mittelpunkt zwei charmante Protagonisten stehen.”

Wertung: 82%

Xbox One

„Stimmungsvolles Erkunden einer geheimnisvollen Welt, in dessen Mittelpunkt zwei charmante Protagonisten stehen.”

Wertung: 82%

Xbox Series X

„Stimmungsvolles Erkunden einer geheimnisvollen Welt, in dessen Mittelpunkt zwei charmante Protagonisten stehen.”

Wertung: 82%

Haven ab 22,49€ bei kaufen


Echtgeldtransaktionen

"Wie negativ wirken sich zusätzliche Käufe auf das Spielerlebnis, die Mechanik oder die Wertung aus?"
Gar nicht.
Leicht.
Mittel.
Stark.
Extrem.
  • Es gibt keine Käufe.

 

Haven
Ab 22.49€
Jetzt kaufen

Lesertests

Kommentare

Ryo Hazuki schrieb am
Bin halt kein Fan von Love Stories aber das Design gefällt mir schon.
Cheraa schrieb am
Danke 4players. Ohne den Test wäre das an mir komplett vorbei gegangen. Gestern für 25? im PSN geholt und gefällt mir sehr gut. Die Kämpfe, die etwas an die alten FF erinnern (Active Time Battle), man aber beiden Figuren simultan Befehle geben kann ist ein sehr nettes Element.
Tas Mania schrieb am
Wird gezockt nach Cyberpunk brauch ich mal was mit Liebe :0
AkaSuzaku schrieb am
PfeiltastenZocker hat geschrieben: ?04.01.2021 20:48 Ich hatte versucht in das Spiel rein zu kommen aber die Dialoge... buärg *kotz*, ich höre mich vermutlich jetzt an wie ein 14 Jähriger Teenager der noch nie eine Freundin hatte, aber diese Lovey Dovey Schiene wird durchgängig gefahren "oh look at this cute couple!" ob im Titelbildschirm, im Ladebildschirm in den aberdutzenden an cheesy Dialogen in der sich 2 von 3 Fällen eine Sex-Anspielung versteckt. Das ging für mich überhaupt nicht klar, die Schreiberlinge und Grafikdesigner hatten wohl permanent rosige Bäckchen als sie das Spiel gestaltet haben.
Zur Ausgangslage steht bei Steam: "Zwei Liebende haben alles aufgegeben und sind auf einen verlorenen Planeten geflohen, um zusammen sein zu können."
Das was du dem Spiel zum Vorwurf machst, ist also doch genau das, worum es in dem Spiel geht. Es ist also eine Geschmacksfrage und keine der Qualität.
vanessablume75 schrieb am
Will ebenfalls mal reinschauen, hört sich interessant an, vor allem wegen der Geschichte. Schon mal Danke für den Test.
schrieb am