Test (Wertung) zu Harvest Moon DS: Die Sonnenschein-Inseln (Taktik & Strategie, Nintendo DS)

 

Test: Harvest Moon DS: Die Sonnenschein-Inseln (Taktik & Strategie)

von Jens Bischoff





FAZIT



Schon bei Harvest Moon: Deine Tierparade habe ich mich gefragt, warum man wegen ein paar belanglosen Kleinigkeiten gleich ein neues Spiel auf den Markt schmeißen muss. Bei den Sonnenschein-Inseln ist mein Unverständnis sogar noch größer. Hat sich hier außer ein paar neuen Objekten und Rezepten überhaupt etwas gegenüber dem Vorgänger verändert? Selbst die Charaktere sind exakt dieselben, Story-Elemente quasi nicht existent... Okay, wem der damalige Touchscreen-Zwang nicht gefiel, kann jetzt auch auf Knopfdruck graben und gießen. Eine genauere Zielwahl, zusätzliche Direktwahlfelder für Werkzeuge oder der Wegfall lästiger Feldbarrieren wären mir jedoch wesentlich lieber gewesen. Ein weiterer Fauxpas ist natürlich die immer noch viel zu schnell tickende Spieluhr, die einem nur ein paar Minuten Zeit lässt, um das immer aufwändigere Tageswerk zu bewältigen. Der Spielverlauf ist natürlich trotz motivierenden Hofausbaus monoton wie eh und je, Multiplayer-Optionen nicht vorhanden. Selbst die Chat- und Ranking-Funktionen des Vorgängers wurden ersatzlos gestrichen - so kann man eine Traditionsreihe wahrlich zugrunde richten...
Jetzt kaufen
ab 59,95€
Spielinfo Bilder  

Vergleichbare Spiele

WERTUNG



Nintendo DS

„Dreiste Bauernfängerei: Ein paar neue Objekte und Umgebungen, keine Community-Features mehr und fertig ist der Recycling-Hof.”

Wertung: 40%

Harvest Moon DS: Die Sonnenschein-Inseln ab 59,95€ bei kaufen


 

Lesertests

Kommentare

UberSoldat schrieb am
Ich kann Rune Factory 2 empfehlen. Ein Spiel, in dem man zwei Generationen spielt und es mit der Zweiten um ein vielfaches komplexer wird.
Muramasa schrieb am
thx dann spiel ich das mal bei gelegenheit =)
Barzano schrieb am
Ponyo hat geschrieben:
Muramasa hat geschrieben:Welcher Teil is den empfehlenswert?
Ganz klar "Friends of Mineral Town" auf dem GBA. Zählt zu meinen absoluten Favoriten auf dem Handheld.
Die DS-Ableger konnten mich nicht überzeugen; das Inselparadies und Rune Factory wurden beide schnell langweilig. Wobei Letzteres noch das bessere Harvest Moon war.
sign that.
Ich warte schon ewig auf einen würdigen Nachfolger von Friends of Mineral Town. Warum kommt da nix mehr? Kann doch nicht so schwer sein :(
Ilumi schrieb am
Muramasa hat geschrieben:Welcher Teil is den empfehlenswert?
Ganz klar "Friends of Mineral Town" auf dem GBA. Zählt zu meinen absoluten Favoriten auf dem Handheld.
Die DS-Ableger konnten mich nicht überzeugen; das Inselparadies und Rune Factory wurden beide schnell langweilig. Wobei Letzteres noch das bessere Harvest Moon war.
Chckn schrieb am
Spielen die Entwickler eigentlich auch mal ihre eigenen Spiele?
schrieb am