Test (Wertung) zu Brigade 7.62 - High Calibre (Strategie, PC) - 4Players.de

 

Test: Brigade 7.62 - High Calibre (Runden-Strategie)

von Marcel Kleffmann



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Brigade 7,62 ist keine brauchbare Alternative zu Jagged Alliance 2 - auch wenn es das gerne sein würde. Spiele wie Silent Storm oder die UFOs der neueren Generation erreicht diese Brigade ebenfalls nicht. Das liegt weder an der reichhaltigen Spielwelt oder den verschiedenen Fraktionen noch am Kampfsystem, das Echtzeit- und Runden-Taktik durchaus gekonnt verbindet und packende Schusswechsel entfacht. Aber vor allem die vielen technischen Mängel (KI, Kamera, Clipping, Bugs), die mittelprächtige Übersetzung sowie das unzureichende Balancing von Missionen und Preisen lässt das Spiel unfertig und unausgereift wirken - es tut schon fast weh zu sehen, wie viele gute Ideen nur halbfertig in den Sand gesetzt wurden. Dass es unterm Strich keine totale Katastrophe geworden ist, liegt an der großen Spielwelt und dem grundlegend guten Kampfsystem. Selbst bei der derzeitigen Mangelversorgung an Runden-Taktikspielen hätte man Brigade 7,62 in diesem Zustand nicht veröffentlichen dürfen.
Runden-Strategie
Entwickler: Apeiron
Publisher: Peter Games
Release:
15.03.2009
Spielinfo Bilder  

Vergleichbare Spiele

WERTUNG

Leserwertung 50% [1]



PC

„Brigade 7,62 ist ein Möchtegern Jagged Alliance mit technischen Macken und Designfehlern, welche die guten Ansätze ersticken.”

Wertung: 58%



 

Lesertests

Kommentare

Menschke schrieb am
werd es kaufen wenns billiger ist :)
NomaRde schrieb am
mir gefällt brigade 7.62 ebenfalls! habs mir gekauft auch wenn ich erst durch den test abgeschreckt war vor allem weil mich das an den test von hired guns errinerte und ich damals ebenfalls dieses spiel gekauft hatte und ganz übel überascht wurde.
meiner meinung nach ist hired guns viel zu gut bewertet worden und brigade viel zu schlecht.
mit JA 2 sollte man es auch nicht vergleichen da nur ein spiel mit JA 2 verglichen werden kann, nämlich JA2! :wink:
das kein tutorial da ist stört mich nicht weiter da ich schon weiss wie man den söldner von a nach b bewegt oder die kameraposition durch rechte maustaste gedrückthalten verändert. ich kann mich übrigens gar nicht an das tutorial von JA2 errinern.... :wink:
das brigade verbugt ist und so nicht auf den markt hätte geworfen werden dürfen lasse ich nicht gelten da heutzutage jedes spiel verbugt ist und sich bei jedem spiel tierisch drüber aufgeregt wird. und so verbugt wie hired guns kann das gar nicht sein.
auf der einen seite wird sich immer darüber aufgeregt das die heutigen spiele alle viel zu einfach und auf die breite masse ausgelegt sind, siehe sim city societys... aber wenn dann mal ein spiel kommt das für Puristen und eine eher überschaubare fangemeinde ausgelegt ist, wird das direkt missverstanden und mit den anforderungen von massentiteln verglichen.
man kann jetz also entweder bis zum jüngsten tag auf jagged alliance 3d warten, oder eine tankfüllung benzin für dieses spiel verwenden und dafür etwas weniger oft morgens zum bäcker oder supermarkt mit dem wagen fahren. :wink:
und jetz frohe ostern und viel glück beim eier suchen :D
321sergej90 schrieb am
Tankor Hat Recht DAs ist das beste spiel aller zeiten
und kann locker mit jagged aliance und allen anderen taktik spielen mithalten
DemonAttack schrieb am
Naja ich habe mir zwar erhofft, dass 7.62 relativ fehlerfrei sein wird, aber realistisch betrachtet war es eigentlich schon vorherzusagen, dass es bugtechnisch wieder einmal ein Desaster wird, weil -> sponsored by Wodka.. und so.. ;-(
ph34r schrieb am
peter games, ich erinnere mich mit grauen. nach e5 und hired guns habe ich irgendwie böse vorurteile was in dem sektor aus rußland kommt - bin da echt gebrandmarkt. keine weiteren experimente mehr, der test bestätigt mich da nur.
was ist eigentlich aus jagged alliance 3d geworden?
schrieb am