Test (Wertung) zu Ironclad Tactics (Taktik & Strategie, PC)

 

Test: Ironclad Tactics (Taktik & Strategie)

von Jens Bischoff





FAZIT



Ironclad Tactics spielt sich in etwa wie eine Partie Plants vs. Zombies auf Seite der untoten Aggressoren - nur dass man hier nicht mit wandelnden Leichen, sondern mit dampfbetriebenen Robotern ans andere Ende des Schlachtfelds gelangen muss. Das rundenweise Marschieren wird dabei von einer Sammelkartenkomponente flankiert, die Truppen-, Ausrüstungs- und Manöverangebot bestimmt. Die Hatz nach neuen Karten ist dabei ebenso motivierend wie das Experimentieren mit verschiedenen Decks. Die Kampagne ist allerdings recht kurz, der Mehrspielermodus unnötig eingeschränkt: Die meisten Spielmodi lassen sich derzeit nur mit registrierten Online-Freunden nutzen. Kooperationen mit Fremden oder via Splitscreen sind leider tabu, Zufallsduelle in der Regel mit langen Wartezeiten verbunden. Die Langzeitmotivation ist also primär von den Interessen des eigenen Steam-Freundeskreises abhängig.
Release:
18.09.2013
Erhältlich: Digital (Steam), Entwicklerseite
Spielinfo Bilder  

Vergleichbare Spiele

WERTUNG



PC

„Flotte Rundentaktik mit motivierender Sammelkartenkomponente.”

Wertung: 78%



 

Lesertests

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am