Test (Wertung) zu A Story About My Uncle (Action-Adventure, PC)

 

Test: A Story About My Uncle (Action-Adventure)

von Benjamin Schmädig





FAZIT



Es ist vor allem die liebevolle Geschichte, die mich nach vier Stunden mit einem guten Gefühl zurückließ: A Story About My Uncle hatte mich in eine fantastische Welt entführt, die ganz ohne das Gerangel Gut-gegen-Böse aufregend ist. Eine herrliche Aussicht in tiefe Höhlen und auf weite Horizonte ließ mich dort innehalten – wenn ich nicht gerade hoch über den Wolken akrobatische Meisterleistungen vollbrachte. Mit einem Energielasso hangelte ich unter Felsen entlang und schoss mit Raketenschuhen über weite Entfernungen. Und tue es im unabhängigen Wettlauf gegen die Zeit noch immer. Es ist kein großes Abenteuer, weil schon der kleinste Fehler zu tödlichen Abstürzen führt – der dynamische Schwung geht schnell verloren. Ich hätte die schöne Umgebung auch gerne frei erforscht; stattdessen wirkt die Bewegungsfreiheit künstlich eingeschränkt. Nein, es ist kein großes Spiel. Aber ein liebenswertes Kleinod.
Entwickler:
Release:
28.05.2014
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




PC

„Das Schwingen über den Wolken führt zwar über enge Bahnen, aber auch in eine fantasievolle Welt.”

Wertung: 78%



 

Kommentare

4P|Benjamin schrieb am
Ich glaube, eine frühe Demo gab's davon mal zum Download. An sich gibt es das Spiel aber nur als solches.
Minotarus schrieb am
Kann das sein das das Spiel schon etwas älter ist? Habe es mal auf einer ComputerBild DVD glaube ich gehabt. Oder ist das ein Remake?
schrieb am