Test (Wertung) zu Beautiful Desolation (Adventure, PC)

 

Test: Beautiful Desolation (Adventure)

von Benjamin Schmädig





FAZIT



Dass sich im späteren Verlauf des Abenteuers eine Welt mit interessanten Charakteren und Konflikten öffnet, zählt zu den Stärken dieses wunderschönen Abenteuers – genauso wie die Tatsache, dass man mit Entscheidungen Teile der Handlung beeinflusst. Überhaupt funktioniert Beautiful Desolation vor allem als reines Erzählspiel durchaus zufriedenstellend. Gleichzeitig gibt es aber sehr wohl Aufgaben, die man lösen muss, und der Weg dorthin ist über weite Strecken schlecht nachvollziehbar oder so umständlich versteckt, dass man nie das Gefühl hat, einer Lösung auf der Spur zu sein. Es hilft nicht gerade, dass man sich den Schauplatz und seine Zusammenhänge ohne behutsame Einführung mühsam selbst zusammenreimen muss. Und es ist ärgerlich, dass die zahlreichen Multiple-Choice-Optionen in den Unterhaltungen praktisch keine Rolle spielen. Dass sich dann sogar die Steuerung auf unhandliche Art von sinnvollen Konventionen fernhält, sorgt endgültig dafür, dass Beautiful Desolation trotz seiner interessanten Erzählung nur ein gerade noch befriedigendes Spiel ist.
Entwickler:
Publisher: The Brotherhood
Release:
26.02.2020
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




PC

„Wunderschönes Abenteuer in einer interessanten futuristischen Welt, das spielerisch aber oft nicht nachvollziehbar ist und erzählerische Schwächen hat.”

Wertung: 63%



Echtgeldtransaktionen

"Wie negativ wirken sich zusätzliche Käufe auf das Spielerlebnis, die Mechanik oder die Wertung aus?"
Gar nicht.
Leicht.
Mittel.
Stark.
Extrem.
  • Es gibt keine Käufe.

 

Kommentare

CHEF3000 schrieb am
Finde das Game sehr interessant, Setting und visuelle Umsetzung lassen mich durchaus über spiellerische Schwächen hinwegsehen.
Für den aktuell Preis lachhaft, da überlege ich nicht lange.
Twycross448 schrieb am
Ich schließe mich an und bedanke mich auch recht herzlich, das ihr den Test noch zusätzlich mitgemacht habt. :-)
Als Kickstarter-Unterstützer hatte ich mir nach dem Spielen des Titels schon gedacht, das es eine 60-er Wertung werden würde. ^_^"
JudgeMeByMyJumper schrieb am
Vielen Dank für den Test, sage auch ich. Habe ja schließlich lange genug dafür plädiert. Das Spiel sah und sieht (!) wirklich sehr bezaubernd aus. Schade, das es spielerisch nicht so ganz mithalten kann.
BigSpiD schrieb am
Danke, dass ihr den Test doch noch gemacht habt!
ClassicGamer76 schrieb am
Vielen Dank für den Test, schade dass das Spiel an einigen Stellen nicht ausgefeilt genug wirkt. Dennoch toll, man hat das Gefühl, man kann bei 4Players als treuer Leser ein wenig mit Regie führen und für solche Tests voten, die normal nicht erschienen wären. Bravo! Mehr von solchen Funktionen :D
schrieb am