Test (Wertung) zu Die Siedler: Das Erbe der Könige - Nebelreich (Taktik & Strategie, PC)

 

Test: Die Siedler: Das Erbe der Könige - Nebelreich (Taktik & Strategie)

von Marcel Kleffmann





FAZIT



Hat euch Die Siedler: Das Erbe der Könige gefallen? Seid ihr mit den schweren Einsätzen am Ende der Kampagne klargekommen? Nur wenn ihr diese beiden Fragen mit einem klaren "Ja" beantworten könnt, ist das Nebelreich eine lohnende Investition. Die neuen Missionen richten sich an die fortgeschrittenen Spieler, denn die Kampf-Fokussierung schraubt den Schwierigkeitsgrad in die Höhe. Außerdem müsst ihr euch mit den Spezialfähigkeiten der Helden fast blind auskennen, um siegreich zu sein. Leider krankt das Kampfsystem weiterhin an monotonen Schlachten, da es einfach zu wenige Truppentypen gibt. Richtig gelungen sind die zehn Missionen mit ihrem verschachtelten Ablauf - das ist deutlich besser als im Hauptprogramm. Auch die Brücken sind eine gute Neuerung, die aber leider nur an vorgefertigten Plätzen möglich ist; hier hätte man mehr Freiheit bieten müssen. Weitere neue Einheiten oder ein Upgrade des Aufbausystems hätten auch nicht geschadet, denn es kommt immer noch zu unnötigen Pausen in den Einsätzen. Kurzum: Fans der Neu-Siedler können zuschlagen, enttäuschte Alt-Siedler sollten die Finger davon lassen.
Entwickler:
Publisher: Ubisoft
Release:
24.03.2005
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG



PC


Wertung: 75%



 

Lesertests

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am