Test (Wertung) zu Street Fighter X Tekken (Prügeln & Kämpfen, PC)

 

Test: Street Fighter X Tekken (Prügeln & Kämpfen)

von Paul Kautz





FAZIT



Auch gut zwei Monate nach seinem Erscheinen gehört SFxT unvermindert zu den Dauergästen in meinem Laufwerk: Das Spielprinzip ist ebenso schnell wie finessenreich, die Teamaktionen sind vorbildlich, die Präsentation ist unvermindert der Hammer. All das gilt auch für die PC-Fassung, die sich in ziemlich genau nichts von den Konsolenfassungen unterscheidet. Okay, man hat hier mehr Optionen für noch feinere Grafik - prima, aber geschenkt. Viel schöner wäre es gewesen, hier gleich mal ohne Probleme im Mehrspielermodus antreten zu dürfen. Schade auch, dass die Boni der PS3-Version nicht ihren Weg auf die PC-Disk gefunden haben. Aber auch so wartet auf der DVD eines der besten Klopper-Erlebnisse, die man derzeit für Geld bekommen kann!
Entwickler:
Publisher: Capcom
Release:
09.03.2012
11.05.2012
09.03.2012
26.10.2012
Jetzt kaufen
ab 21,00€
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG



PC

„Die PC-Fassung entspricht inhaltlich der 360-Version und bietet nur leichte technische Verbesserungen. ”

Wertung: 87%

Street Fighter X Tekken ab 21,00€ bei kaufen


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test etwa 40 Euro
Getestete Version dt. Verkaufsversion
Sprachen Deutsche Texte; Sprachausgabe wahlweise Englisch, Japanisch oder beides.
Schnitte Nein

Vertrieb & Bezahlinhalte

Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Sonstiges Benötigt Games for Windows Live.
 

Lesertests

Kommentare

mob187 schrieb am
Moin,
nur ne kurze Frage zur PC-Version (hab keine Konsole...)
Kann ich gegen einen Kollegen an einem PC kämpfen? Oder geht das nur Online? Und gibt es sowas wie nen "Storymodus" für Singleplayer? Wurd mir aus dem Test irgendwie nicht ganz ersichtlich.
Master Chief 1978 schrieb am
lenymo hat geschrieben:Hab mir gestern mal für 15? einen Key gekauft - muss sagen das Spiel macht online wirklich Laune. Wären da nicht die ständigen Sound-Aussetzer und Laggs (selbst bei Matches mit deutschen Spielern), welche aber noch mit Patches gefixt werden sollen. Den Arcade-Modus fand ich allerdings enttäuschend, eine kleine bebilderte Story (Intro u. Outro), wie bei SF4, für jeden Kämpfer hätte man schon springen lassen können. Zumindest hätte mich das mal motiviert es mit jedem Kämpfer durch zu spielen.
Wenn du zwei zusammengehörige Chars auswählst und den Arcade Modus spielst bekommst du In und Outros. Einfach nen Kämpfer wählen und dann den wählen auf dem der Cursor dann landet. Sooo Toll sind die jetzt nicht aber immerhin.
Hissatsu schrieb am
ich finds auch ganz gut da man den arcade modus zu 2. spielen kann und den vs modus sogar zu 4.
lenymo schrieb am
Hab mir gestern mal für 15? einen Key gekauft - muss sagen das Spiel macht online wirklich Laune. Wären da nicht die ständigen Sound-Aussetzer und Laggs (selbst bei Matches mit deutschen Spielern), welche aber noch mit Patches gefixt werden sollen. Den Arcade-Modus fand ich allerdings enttäuschend, eine kleine bebilderte Story (Intro u. Outro), wie bei SF4, für jeden Kämpfer hätte man schon springen lassen können. Zumindest hätte mich das mal motiviert es mit jedem Kämpfer durch zu spielen.
schrieb am