Test (Wertung) zu Monster Energy Supercross - The Official Videogame 3 (Rennspiel, PlayStation 4)

 

Test: Monster Energy Supercross - The Official Videogame 3 (Rennspiel)

von Matthias Schmid





FAZIT



Ich muss gestehen, dass ich trotz des hohen Recyclingfaktors alljährlich eine Menge Spaß mit Milestones Schlammschlacht habe. Und ich empfinde diesen dritten Teil als bisherigen Höhepunkt der Reihe, weil die Italiener ein gut aussehendes und spielerisch intensives Rennspiel abgeliefert haben. Das Überholen am Start wurde endlich erschwert, die Stürze sind nachvollziehbarer als in den Vorjahren. Natürlich gibt es immer noch Physik-Aussetzer und ärgerliche Kollisionen mit rüpelhaften KI-Kollegen. Natürlich wird die gleichförmige Karriere wieder viel zu bieder präsentiert. Und bei den Tutorials kommt Milestone auch nicht aus dem Quark. Aber die neuen Herausforderungen sind ein frischer Ansatz, auch die weibliche Pilotin im Editor ist nett. Dafür wirkt das Konzept des Trainigsgeländes immer noch halbgar - hier hätte man eine Fahrschule integrieren können! Über eine Lenker-Kamera und die Lizenz für die brandneue 2020er Saison hätte ich mich auch nicht beschwert. Ach ja: PS4-Pro-Besitzer freuen sich über HDR-Unterstützung, was für etwas realitätsnähere Farben sorgt. Unterm Strich inszeniert Monster Energy Supercross The Official Videogame noch keine richtig gute, aber überaus solide Rennspiel-Unterhaltung.
Publisher: Milestone
Release:
04.02.2020
04.02.2020
04.02.2020
04.02.2020
04.02.2020
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Steam, Nintendo eShop), Einzelhandel
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG



PlayStation 4

„Gutes Motocross-Gefühl und verbesserte Technik treffen auf dröge Karriere und nicht zu Ende gedachte Neuerungen - letztlich ein nur ordentliches Milestone-Update.”

Wertung: 67%



Echtgeldtransaktionen

"Wie negativ wirken sich zusätzliche Käufe auf das Spielerlebnis, die Mechanik oder die Wertung aus?"
Gar nicht.
Leicht.
Mittel.
Stark.
Extrem.
  • Man kann die Spielzeit über Käufe verkürzen, Pay-to-Shortcut.

Erläuterung

  • Es gibt außerdem Käufe für optionale Skins, Kostüme, etc.

 

Lesertests

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am