Test (Wertung) zu Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokio 2020 (Sport, Nintendo Switch) - 4Players.de

 

Test: Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokio 2020 (Sommersport)

von Michael Krosta



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Als Fan der alten Epxy-Klassiker bin ich froh, dass Sportspiele wie Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen heute überhaupt noch existieren. Das gilt besonders für diese Edition, in der mich zusätzliche Retro-Disziplinen zurück in die Zeit versetzen, als ich begeistert vor dem C-64 gesessen und mich mit Freunden in Summer Games & Co gemessen habe. Leider sind die lokalen Wettbewerbe auf vier Spieler beschränkt, in den Retro-Varianten sogar nur auf zwei, doch zumindest online dürfen bis zu acht Sportskanonen ran. Schade auch, dass man abseits der umfangreichen Story mit ihren einschläfernden Dialogen, aber spaßigen Bonus-Minispielen und Trivia-Infos im Mehrspielermodus nur einzelne Disziplinen auswählen kann. Leider fällt der eigentliche Spielanteil relativ kurz aus, so dass man die knuffige Präsentation nur in kleinen Dosen zu sehen bekommt. Und mit vielen Automatismen hat man es mit der Zugänglichkeit stellenweise übertrieben. Die Award-Medaille rückt damit zwar in weite Ferne, aber Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen 2020 sorgt immer noch für gute Unterhaltung.   
Sommersport
Entwickler: SEGA
Publisher: Nintendo
Release:
08.11.2019
Alias: Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




Nintendo Switch

„Viele Disziplinen, Retro-Sport und tolle Präsentation: Mario & Sonic laden zu spaßigen Sommerspielen in Tokio ein, doch der zähe Story-Modus, zu viele Automatismen und Einschränkungen verhindern eine Medaille. ”

Wertung: 77%



Echtgeldtransaktionen

"Wie negativ wirken sich zusätzliche Käufe auf das Spielerlebnis, die Mechanik oder die Wertung aus?"
Gar nicht.
Leicht.
Mittel.
Stark.
Extrem.
  • Es gibt keine Käufe.

 

Lesertests

Kommentare

kurimuzon aidoru schrieb am
lordpa hat geschrieben: ?
07.11.2019 11:10
Leider auf keinen Fall mit Mario Party vergleichbar.
Wir habens voller Vorfreude angeworfen und wollten zu 4. durchstarten, bis die riesen Enttäuschung kam: man kann nur jeweils einzelne Quick Games gemeinsam spielen!
Es ist nicht möglich mehrere Disziplinen in einem größeren Wettkampf (z.b. 10 Disziplinen mit Punkten nach jeder und einer Endabrechnung) zu spielen, was ein Party-like Feeling unmöglich macht.
Werden es die nächsten Tage verkaufen!
Dass nur einzelne Disziplinen auswählbar sind, ist ja schon durch den Test offensichtlich geworden. War bei den Vorgängern ja teilweise auch so, wobei ich da nur 08, 10 und 12 kenne. Ist natürlich dennoch schade, dass es keinen reinen Party-Modus gibt, aber wäre für mich kein KO-Kriterium. Mir geht es da vor allem um die Anzahl der Disziplinen und Minispiele. Die ist im Vergleich zum genannten Super Monkey Ball halt schon höher und da sind die Minispiele auch extrem kurz und teilweise mit einer Steuerung, welche jenseits von Gut und Böse ist.
Evtl. ist ja Super Sportsmatchen was für dich/euch. Da gibt es zwar nur zehn Disziplinen, aber ein Party-Modus ist da vorhanden. Sind halt keine richtigen Disziplinen sondern eher Fantasiezeug wie Wasserschweinweitwurf, aber für zwischendurch ganz unterhaltsam.
lordpa schrieb am
kurimuzon aidoru hat geschrieben: ?
06.11.2019 16:43
Klingt nach einem idealen Spiel, welches als Ergänzung zu Super Mario Party herhalten kann (im Gegensatz zu einem Super Monkey Ball Banana Blitz HD :Spuckrechts: ).
Wird dann wohl zeitnah gekauft.
Leider auf keinen Fall mit Mario Party vergleichbar.
Wir habens voller Vorfreude angeworfen und wollten zu 4. durchstarten, bis die riesen Enttäuschung kam: man kann nur jeweils einzelne Quick Games gemeinsam spielen!
Es ist nicht möglich mehrere Disziplinen in einem größeren Wettkampf (z.b. 10 Disziplinen mit Punkten nach jeder und einer Endabrechnung) zu spielen, was ein Party-like Feeling unmöglich macht.
Werden es die nächsten Tage verkaufen!
mindfaQ schrieb am
Für 10 Euro hätte ich es mal mitgenommen, aber so... scheint nur so halbgar zu sein. Auf der Webseite werde ich nicht so recht schlau, was die Limitationen der Demo sind - werd ich bestimmt mal ausprobieren.
kurimuzon aidoru schrieb am
Klingt nach einem idealen Spiel, welches als Ergänzung zu Super Mario Party herhalten kann (im Gegensatz zu einem Super Monkey Ball Banana Blitz HD :Spuckrechts: ).
Wird dann wohl zeitnah gekauft.
schrieb am