Test (Wertung) zu Absolver (Action, Xbox One XBL) - 4Players.de

 

Test: Absolver (Action-Adventure)

von Jens Bischoff



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Absolver ist auch auf der Xbox One ein zweischneidiges Schwert. Zum einen besticht es auch hier durch sein mysteriöses Flair sowie facettenreiches und intensives Kampfsystem, das sogar um zusätzliche Feinheiten erweitert wurde. Zum anderen weist der noch immer sehr kurze und nur mäßig inszenierte Martial-Arts-Trip jedoch nach wie vor gravierende technische Mängel auf: Von unschönen KI-Aussetzern über nervige Ruckeleinlagen bis hin zu fatalen Kollisionsfehlern und Spieleinfrierungen. Auch die Lade- und Wartezeiten erfordern immer noch viel Geduld. Wer trotzdem mit einer Anschaffung liebäugelt, kann sich aber zumindest über neue Inhalte wie das stark erweiterte Ausrüstungsangebot, Sechs-Spieler-Teamkämpfe oder die prozeduralen PvE-Herausforderungen der Downfall-Erweiterung freuen, die einen zumindest länger und besser als seinerzeit auf PlayStation 4 und PC bei Laune halten. Game-Pass-Abonnenten können sogar ohne zusätzliche Kosten einen Blick riskieren.
Action-Adventure
Entwickler: Sloclap
Publisher: Devolver Digital
Release:
29.08.2017
29.08.2017
07.01.2019
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




Xbox One

„Verbesserter, aber nach wie vor recht kurzer und durchwachsener Martial-Arts-Trip hinter Masken.”

Wertung: 63%



Echtgeldtransaktionen

"Wie negativ wirken sich zusätzliche Käufe auf das Spielerlebnis, die Mechanik oder die Wertung aus?"
Gar nicht.
Leicht.
Mittel.
Stark.
Extrem.
  • Es gibt keine Käufe.

 

Lesertests

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am