game sucht - Spieletipps FAQ zu Call of Duty: Modern Warfare 2 - 4Players.de

 

Spieletipps: Fragen und Antworten

Du hast Antworten zu Fragen zu Call of Duty: Modern Warfare 2? Dann bist du hier richtig:

Schaue nach den offenen Fragen und nimm dich der einen oder anderen an.

Immer wieder finden hier im Tipps-Channel tolle Gewinnspiele statt, für die du dich mit einer sinnvoll beantworteten Fragen automatisch qualifizierst. Natürlich sammelst du nebenbei noch 4P-Erfolge!


Hier die TOP-5-Beantworter der laufenden und vergangenen Woche:

  1. Frage
    [Frage beantworten]
  2. 10.11.2010 - Frage von Fruchtsaft
    game sucht
    yo leute wenn ihr schon mal game süchtich wart dann helft mir bitte ich schreibe in der schule einen vortrag über game sucht also schreibt mir bitte eure erlebnisse
    vielen dank schonmal im voraus
     
  3. 3 Antworten:
  4. Blind Talamasca
    11.11.2010
    Antwort von Blind Talamasca
    spiel-sucht oder gamesucht wie du es nennst ist keine krankheit wie ein schnupfen der mal kommt und wieder geht. menschen die unter dieser art zwanghaftem verhaltens leiden werden dir hier nie ihre erlebnisse gefühle oder leidensempfinden beschreiben. wenn du etwas zur spielsucht lesen möchtest dann mach dich im netz kundig zur literatur über suchtverhalten - schau dir internetforen an und vor allem mach dich auf in eine bibliothek (am besten uni-bibo - fachbereich psychologie ich würde unter zwanghaften verhalten, suchtkrankheiten nachschlagen - mein tipp auch noch - im internet artikel zur spielsucht (WoW/spielsucht/selbsthilfe etc.) lesen ... vielleicht findest du so ein wenig material ... ich würde an deiner stelle auch das referatsthema so leidenschaftlos präsentieren wie nur möglich ... das heißt versuche nicht in eine pro oder contra haltung abzudriften - spielsucht oder auch pathologisches spielen ist eine krankheit die auf zwanghaftem verhalten basiert - wie alkoholismus ist der betroffene gezwungen sich von diesem verhalten auf dauer zu lösen um einen destruktiven handlungskreis zu durchbrechen, bist du einmal dieser sucht wirklich verfallen und willst davon loskommen musst du auf dauer einen weg finden dich vom ausschlaggebendem reiz zu befreien bzw. diesem zu widerstehen es gibt kein graduelles "nur ein bisschen spielsüchtig" sein sondern lediglich unterschiedliche krankheitsverläufe mit mehr oder weniger akuten auswirkungen auf körper geist und umwelt ...

    für den anfang schau unter wikipedia nach - von dort aus kommst du mit sicherheit von allein auf die von mir erwähnten quellen und materialien ...
  5. Blind Talamasca
    11.11.2010
    Antwort von Blind Talamasca
    Nachtrag ...

    hier hab ich nach wenigen minuten ein paar infos gefunden ... aber schau selber

    http://www.fklnf.de/rehabilitation/gluecksspiel.html
  6. EddyS182
    13.11.2010
    Antwort von EddyS182
    Also so einen großen Beitrag kann ich nicht dazu schreiben, da ich es nur kurzzeitig (für 1 Woche) hatte.
    Es ist echt ein befriedigendes Gefühl ein Game so lang zu zocken, doch wenn man dann durch ist - stürzt man wieder ins Reallife.
    Man vernachlässigt alles auch durchs zocken.
    Meine Freunde haben ab und zu mal angerufen, bin aber nie rangegangen nach dem Motto "Neee keinen Bock".

    Google mal am besten etwas über Spielesucht, da isses am besten.


Shooter
Entwickler: Infinity Ward
Publisher: Activision
Release:
10.11.2009
10.11.2009
10.11.2009
Jetzt kaufen
ab 4,99€
Spielinfo Bilder Videos

Meistgelesen

Einsendungen erwünscht