Test zu Splinter Cell: Conviction von unserem Leser "Kinnaj1991" - 4Players.de

 
Stealth-Action
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
15.04.2010
03.2010
29.04.2010
Jetzt kaufen
ab 11,47€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

83%Gesamt
87%
79%

Alle Lesertests

Lesertest von Kinnaj1991

Ich bewerte hier mal nur den Koop-Teil, da ich mir den Single-player noch nicht gegönnt habe.

Mir hat der Multiplayer super viel Spaß gemacht, obwohl es viel zu kurz war! das Ende kam viel zu plötzlich. Wir haben uns angeschaut und gedacht:" Das ist doch nicht das Ende..?!", aber das war es. Alles in allem war es aber auf normal nicht zu einfach und man musste wirklich teilweise planen wie man vorgeht. Das hat besonders viel Spaß gemacht wenn der Plan aufgegangen ist :) Als wir fertig waren haben wir noch den Hunter-Mode auf normal durchgezockt. Das ist anfangs eine Herausforderung, wird aber , wenn man sich zusammen richtig eingespielt hat, zu einfach. Wir hatten leider noch keine Zeit den realistischen Modus auszuprobieren, aber das wird wohl das nächste sein.
Was mir auch noch aufgefallen ist:
Man kann im Koop viel zu wenig verschiedene Waffen aufgreifen.
Das finde ich schade, denn der Koop-Modus sollte doch als Prequel dienen. Was heißt das die meisten Leute wohl den Koop-Modus zuerst spielen.Dabei findet man leider nur 1 zusätzliche Pistole, 1 Shotgun, 1 Sturmgewehr und eine MP.Klar liegt das daran das man in Russland unterwegs ist und die anscheinend nur AK´s in groß und klein haben. Trotzdem hat mich das sehr gefrustet, weil ich mich schon sehr auf Five-Seven und co. gefreut habe...
Zu den wenigen Punkten die mich stören kommt noch, das man beim deaktivieren eines geschützes viel zu oft eine andere aktion ausführt, bei der man A drücken muss. Das ist in bremsligen Situationen sehr doof, wenn man das Geschütz schnell deaktivieren muss weil Wachen sich nähern , aber anstatt dessen aus einem Fenster neben der Konsole springt.

Zu guter letzt ist noch zu sagen: Ich habe alle alten Splinter Cell-Teile gespielt und finde schon, das der neue nicht mehr viel damit gemein hat. Trotzdem macht er Laune (zumindest in Koop) und kann für eine (zu kurze) Zeit unterhalten.
Pro
  • Technisch zum Spiel (Koop):
  • Es sieht einfach gut aus!
  • Das switchen in S/W stört mich persönlich nicht!
  • Gameplay-mäßig:
  • Zusammen die Vorgehensweise planen macht Spaß, vor allem wenn der Plan aufgeht.
  • Sehr schön anzuschauendes Dual-Execute!
  • Zeitweilig spaßiger hunter-mode
  • Auf "Normal" anfangs fordernd.
  • Teamplay wird oft durch die "Geiselnahme" des Mitspielers gefordert.
Kontra
  • Zu wenig verschiedene Waffen im Koop
  • Die A-Taste vielleicht zu universell...
  • KI teilweise dumm
 

Splinter Cell Conviction

Splinter Cell: Conviction
Kinnaj1991
Kinnaj1991 17.04.2010 360 
92%
5 8

War dieser Bericht hilfreich?