Test zu Warhammer 40.000: Dawn of War 2 von unserem Leser "Noname 2" - 4Players.de

 
Taktik & Strategie
Publisher: THQ
Release:
12.03.2010
Jetzt kaufen
ab 14,99€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

86%Gesamt
86%

Alle Lesertests

Lesertest von Noname 2

dawn of war 2 ist sicherlich eines der besten strategiespiele aller zeiten. nachdem ich schon coh super fand und keine echte erweiterung in sicht war, habe ich beschlossen ein anderes werk des selben herstellers zu kaufen und den werdegang von dow2 sehr genau beobachtet und es mir schließlich auch gekauft. auch wenn mir der mp anfangs nicht ganz so gut wie der geniale eines coh gefiel, war das spiel einfach genial und je länger ich es spielte, desto besser gefiel es mir auch. es ist einfach super inszeniert und die helden passen einfach super ins gefecht. wer brauch da schon basisbau! bugs sind mangelware, bzw. ich habe nach längerem anspielen nur einen einzigen nicht unbedingt gravierenden gefunden. die vier völker besitzen einige unterschiede die auch sinn machen und jede einheit zeichnet sich durch spezialfähigkeiten aus und durch entwicklungen. grafisch ist das spiel wunderschön und die spezialfähigkeiten sind imposant inszeniert, wie übrigens alle kämpfe. auserdem ist es sehr anspruchsvoll mit seinen truppen zu haushalten, da man wirklich keine verlieren sollte um diese auch später noch einsetzen zu können. das besondere aber an diesem spiel und an coh ist immer noch, dass man immer aggressiv angreifen muss und sein spiel viel offensiver aufziehen muss als bei basisbaubezogenen echtzeitstrategiespielen.

den sp-modus habe ich zwar nur kurz angespielt, verstand aber nicht was es daran so groß zu mekern gab. das spiel wurde in dieser hinsicht notorisch unterbewertet, denn die kampagne ist der von supreme commander (siehe dessen wertung) weitaus überlegen. die gefechte waren stets fordernd (schwierigster schwierigkeitsgrad) und man musste immer aufpassen um seine truppen nicht zu verlieren. das sammeln der items machte spaß und auch das ausrüsten und aufwerten der eigenen einheiten. die bosskämpfe am ende waren dann nochmal wirklich schwierig und imposant.

alles in allem ist das spiel einfach nur super und ich hoffe noch auf einige add-ons. jeder echte strategiefan sollte sich dieses spiel kaufen, da es endlich ,mal etwas frischen wind in das genre bringt!
Pro
  • imposante inszenierung
  • gutes truppenmanagement
  • fordernde kampagne
  • gutes balancing
  • 4 einzigartige rassen
  • jede einheit ist einzigartig in stärken und spezialfähigkeiten
  • wenige truppen in taktisch anspruchsvollen gefechten
Kontra
  • sprachausgabe des spiels ist die, die man beim computer eingestellt hat
  • keine pausenoption
  • kein speichern mitten im spiel
 

Dawn of War 2

Warhammer 40.000: Dawn of War 2
Noname 2
Noname 2 23.04.2009 PC 
94%
2 0

War dieser Bericht hilfreich?