Test zu The Sky Crawlers: Innocent Aces von unserem Leser "Lodrik" - 4Players.de

 
Arcade-Action
Entwickler: Namco Bandai
Release:
26.02.2010
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

85%Gesamt
85%

Alle Lesertests

Lesertest von Lodrik

Großartige Kämpfe in Luftiger Höhe.
Sky Crawlers Innocent Aces bietet das, was man von einem Luft-Action Spiel erwartet.
Angelehnt an den neusten Anime des Ghost in the Shell Regisseurs, hat dieses Acion-Spektakel sogar eine tolle Geschichte in Petto. Diese wird den circa 30min. Anime Sequenzen weitererzählt.
Durch die Verknüpfung zum Anime schafft man es sogar so eine Art Beziehung zu den Einzelnen Charakteren des Cougar Squadron, in dem der Spieler Stationiert ist, aufzubauen. Im Zentrum der Geschichte stehen sog. Kildren, genetisch verbesserte Teenager, die nichts lieber tun, als sich in Luftschlachten abzuschießen. Solche sind auch bitter nötig, um in dem an sich grundlosen Krieg zwischen den zwei Parteien Rostock und Lautern, genügend 'Menschen-Material' zu liefern.
Doch nicht nur in den fantastischen Anime Sequenzen wird die Geschichte erzählt, auch während den Missionen wird durch den ständigen Funkverkehr,
Erstens Atmosphäre erzeugt, und zweitens einem die Charaktere näher gebracht.
Es gibt verschiedene Missionen zu erfüllen, mal einfach möglichst viele Jäger vom Himmel holen, eigene Truppen schützen, und Erkundungsflüge durchzuführen. Für Abwechslung ist gesorgt.
Selbst nach Abschluss der Story wartet noch einiges an Freispielbarem, darunter Medallien für das erreichen bestimmter Ziele, neue Ausrüstungsteile für das Fluggerät, sowie neues Fluggerät an sich. Zeitlich könnte man das Spiel kurz nach dem zweiten Weltkrieg ansiedeln, was das Setting und die Gestaltung der Flieger angeht. Allerdings darf man keine Historisch korrekten Maschienen erwarten. Wer diese sucht sollte eher zu Blazing Angels greifen. Jedoch steuern sich alle Flieger unterschiedlich und stellen eigene Herausforderungen an den Spieler.
Ein interessantes Feature sind die sog. TBM's. Wenn man sich lange genug im Verfolgungsradius eines feindlichen Jägers aufhält, kann man ein TBM starten und man setzt sich in einer schicken Animation in direkte Schußlinie hinter den Feind, und kann so einfacher Abschüsse erzielen.
Flugaction Freunde können bei Sky Crawlers eigentlich nix falsch machen,
da dieses Spiel alles bietet, was man von einem solchen erwarten kann, zusätzlich einer Geschichte, deren Ende man so nicht erwartet hätte.


Pro
  • Schicke Grafik in der Luft....
  • glaubwürdiger Funkverkehr....
  • Schöne Geschichte
  • Viele Steuerungsmöglichkeiten
  • Toller Soundtrack
  • Verschiedene Optionen sein Fleugzeug aufzurüsten
  • Interessantes Ende
Kontra
  • ...der Boden lässt allerdings zu wünschen übrig
  • ....der in der Hitze des Gefechts manchmal untergeht
 

Sky Crawlers

The Sky Crawlers: Innocent Aces
Lodrik
Lodrik 02.03.2010 Wii 
85%
5 1

War dieser Bericht hilfreich?