Test zu Assassin's Creed von unserem Leser "shevazri" - 4Players.de

 
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
08.10.2009
10.04.2008
04.09.2008
kein Termin
Jetzt kaufen
ab 8,99€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

86%Gesamt
86%
84%
86%

Alle Lesertests

Lesertest von shevazri

Assassin's Creed beginnt sehr verwirrend wodurch man nicht weiss wer man eigentlich ist, dies wird aber im Laufe der 1 Stunde geklärt. In einem schönen Tutorial wird einem die Steuerung sehr eingängig erklärt, die Steuerung geht nach 20 min locker von der Hand. Sobald man zum ersten mal Gegen einen der Templer kämpft, bei der Belagerung der eigenen Festung, lässt einen das Spiel kaum mehr los. Bis man merkt das man nur in Errinerungen schwelgt und dann kommt der Sci-Fi Hintergrund zu Lichte, der aber eine sehr untergeordnete Rolle spielt.

Sobald man zum ersten Mal nach Damaskus kommt klappt einem der Mund auf, weil sowas hat man noch nicht gesehen, eine solch detaillierte Welt und, bis auf die gesperrten Stadtteile, ist sie freibegehbar nur manchmal hindern einen Wachen am weiterkommen, dann muss man seine Fähigkeiten im Klettern benutzen oder Kämpfen oder sich mit Gelehrten reinschleichen. Man hat immer die Wahl zwischen einer Blutigenvariante oder einer akrobatischen, hier hat man jede Freiheit. In jeder Situation ist die Grafik herrvorragend und bis heute (31. Januar) nicht zu überbieten.

Das Kämpfen in einer famosen Umgebung macht unglaublich Spass. Es geht leicht von der Hand und es gibt schöne Sterbeanimationen.
Die Story ist eines der Mankos des Spiels da man nie weiss, was die zwei Typen im Labor von einem wollen.
Auch an Abwechslung leidet das Spiel deutlich egal wo, egal wann man macht immer das gleiche aber wenn man auf das Szenario steht.

Die deutsche Synchronisation ist super gelungen, und hört sich richtig toll an, auch die Sounds von klirrenden Schwertern mach einfach nur Laune.

Fazit: Für mich das beste Spiel des Jahres 2008 und ich werde es noch lange weiter spielen. Ein famose Umgebung, mit toller Grafik und einer schlussendlich spannenden Story, doch auch mit Schwächen wie der Abwechslung und dem Umfang, da geübte Spieler in 15 Stunden fertig sind schade.
Sonst eines der besten Spiele der letzten Jahre.

Grafik - 10
Sound - 9
Balance - 10
Bedienung - 10
Gamedesign - 8
Umfang - 7
KI - 9
Waffen - 9
Story - 8
Spielspass - 10
Pro
  • beste Grafik des Jahres 2008
  • beste Ideen des Jahres 2008
  • beste deutsche Synchronisation 2008
  • bestes Waffendesign 2008
  • am besten gelungene Schwierigkeit
  • bestes Kampfdesign 2008
  • keine Monster oder Zombies
  • riesige Städte
  • viele Nebenmissionen
  • recherchieren für Auftrag
  • beste Animationen 2008
Kontra
  • eintönig
  • zu kurz
  • undurchsichtige Story
  • zu lange Zwischensequenzen
 

Assassin's Creed

Assassin's Creed
shevazri
shevazri 31.01.2009 360 
90%
9 3

War dieser Bericht hilfreich?