Test zu Street Fighter 4 von unserem Leser "gunblade91" - 4Players.de

 
Beat-em up
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
28.02.2010
10.03.2010
03.07.2009
19.02.2010
Jetzt kaufen
ab 6,00€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

86%Gesamt
83%
87%
90%

Alle Lesertests

Lesertest von gunblade91

Get Ready!!Fight!!Diese Rufe lassen eine kleine aber in der Gamergemeinschaft standhafte minderheit frohloken, bei den doch eher seltener gewordenen Beat'em Ups. Doch nun kehrt wohl der Ur-Vater aller Prügelspiele nach gefühlten hunderten Ablegern und Abwandlungen mit dem offiziellen $ten teil der Serie in die Wohnzimmer zurück.Street Fighter IV.

Jeder kennt sie, jeder kann irgend etwas mit ihnen.Und ja, es gibt auch verhasste Recken.Doch bevor man sich in den Kampf stürtzt mit Ryu,Ken und Co. erlebt man nach einlegen ersteinmal wohl Stillistich das beste Intro der jetzigen Konsolen generation, welches in einem Tusche Stil gehalten und mit Capcom was gewagt hat und damit schon mal gewonnen hat.

Doch nun endlich zum Geschehen im Ring,ist man im Hauptmenü hat man die Wahl zwischen Arcade-, Versus-,Live-,Training und Herausforderungsmodus.Auffällig sofort,es gobt kein Tutorial in dem man grundlegend alle neuerungen erklärt bekommt.Lediglich im Herausforderungsmodus versteckt sich ein Trail für jeden Character der einem alles erklärt und man deshalb dort,als Neuling auch anfangen sollte.Alte Hasen stürtzen sich direkt in den Arcademodus,der auch als Storymodus angesehen werden kann, da man dort mit den Hintergründen der Kämpfer vertraut gemacht wird.Zuerst allerdings wählt man einen der schon verfügbaren 16 Kämpfer.das Start Feld setzt sich aus 12 bekannten und den vier Neuzugängen C.Viper,El Fuerte,Abel und Rufus zusammen.Neuen weitere lassen sich durch Erfolge im Arcademodus freispielen.Abgerunden wird der Umfang des Games vor allem durch die Herausvorderungen für einen Spieler und die Multiplayer Modi, die einen Monate an die Konsole fesseln können.

Steht man dann nun endlich im Ring kanns dann schon losgehen.Die Steuerung ist Messer scharf und gewohnt präzisse.Mit virtel Drehungen halben Drehungen oder aufgeladenen Schlägen vollführt man Hadokens,Sonic-Booms oder Shoryukens.Kennt man,hat man schon gesehen und eigentlich hat jeder jemanden mit dem er was kann.Und trotz aller unkenrufen zum trotz,wer das D-Pad links liegen lässt und mit dem linken Stick kann schnell erflge feiern.Doch über kurz oder lang sollte man das Pad zur seite legen und sich einen Arcadestick anschafen.

Technisch bietet sich SFIV ebenfalls keine Blöse.Über das Intro bis hin zu der Spielgrafick und den Effeckten im Kampf ist alles auf einander abgestimmt und so erstrahlt SFIV zwar in 2D.Doch durch verschiedene Kameraeinstellungen werden aber die 3D Modelle sichbar und versprühen einen Charm,wie es ihn so nur selten im moment gibt, in zeiten von Chrystal-Tools und Unreal.Ebenso fügt sich der Sound ins gesamt Bild ein und Capcom präsentiert einige neue und alte neu arangierte Tracks.Lediglich der Schwierigkeits hinterlässt einen biteren Nachgeschmack,weshalb man schon mehr als frustresistent sein sollte.

Rund um ist die 4te Street Fighter auflage das was alle erwartet haben.Bunt,schnell und einfach Unfair.Aber all das wollen die Fans, daher ran ans Pad!!
Pro
  • mehr als fordernde Gegner-KI...
  • unmengen zum freispielen...
  • 8 spürbar verschiedene Schwierigkeitsgrade...
  • abwechslungsreiche Hintergründe...
  • geniales Grafickkonzept
  • 12 alte +4 neue Startkämpfer; 8 Veteranen zum freispielen und ein Spielbarer Endgegner
  • motivierender Herausforderungsmodus
  • messerscharfe Steuerung
  • eine Ultra/Super Combo pro Character
  • Arcadeanfrage erzeugt Spielhallenflair
  • gut verteilte Online/Offline Archievments
Kontra
  • ...die sehr,sehr oft Unfair ist
  • ...das aber belanglos ist
  • ...doch schon der mittlere hat enormes frust potenzial
  • ...doch bleiben eher Blass im vergleich zu den Kämpfern
  • keine Alternativen Kostüme,nur 10 Farben
  • belanglose Story-Anime schnipsell
 

Street Fighter 4

Street Fighter 4
gunblade91
gunblade91 17.03.2011 360 
92%
0 1

War dieser Bericht hilfreich?