Test zu Street Fighter 4 von unserem Leser "Azurech" - 4Players.de

 
Beat-em up
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
28.02.2010
10.03.2010
03.07.2009
19.02.2010
Jetzt kaufen
ab 6,00€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

86%Gesamt
83%
90%
87%

Alle Lesertests

Lesertest von Azurech

Hatte erst vor kurzem mal wieder was mit Street Fighter zu tun. Hab seit ich ein Kind war es nicht mehr gespielt. Hatte 2 Tage vorher oder so Alpa 3 max gezockt. Jetzt mir Street Fighter 4 gekauft.

Das Spiel find ich gut. Es sieht nett aus, nicht super, auch wenn ich den Comic-Stil mag. Leider ist es nicht wirklich einsteigerfreundlich. Es ist lange her das ein SF Teil rauskam, da sollte man es schon extra zugänglich machen. Leider sind nur sehr magere Tutorials vorhanden. Auch wenn die Tastenkombinationen dort stehen, weiss man nicht immer wie man es machen muss. Ein kleines Video hätte geholfen, erstrecht da ich meistens garnicht verstehe was die von mir gedrückt haben wollen.
Im "Kinderleicht"-Modus ist es recht angenehm zu spiele für den Anfang. Leider ist der Endgegner total unfair für den Schwierigkeitslevel. Er ist um einiges schwerer als die anderen und er überfordert einen totalen Anfänger sehr. Und grade auf Kinderleicht sollte man doch auch so durchkommen, oder?
Auch die Computer-KI lässt anscheinend zu wünschen über. Sie reagiert teilweise, so kommt es mir vor, komisch. Manchmal spielt der PC richtig lame, mal ist er schlecht, mal um einiges besser.

Dann wär da die Sache mit Zangief. Mit seiner Wirbelattacke kann sogar ein Anfänger das Spiel auf Superschwer durchspielen. Nicht grade toll.

Für den Solisten ist das Spiel zu kurz geraten, find ich. Der Arcade Modus belohnt einen mit Charaktern. Sonst kann man recht wenig Tolles freischalten, hier hätte man mehr machen können.
Die Animevideos im Arcarde Videos wirken unfertig und sind langweilig.

Zu 2t macht dieses Spiel aber erwartet viel Spaß. Und man prügelt sich gerne den ganzen Tag lang und vergisst die Zeit.
Die Figuren sind interessant zu spielen und der Skill-Faktor macht den Reiz aus.
Bei Tekken usw. haben mich die Button-Smashing-Kombos zu sehr genervt.
Und auch, wenn ich viele negative Punkte aufgezählt habe, die meistens kann man vielleicht verkraften. ich kann es, mir macht es sehr viel Spaß.
Pro
  • Oldschool-Faktor...
  • nette Grafik
  • wahrer Skill erforderlich
  • zu Zweit macht es sehr viel Spaß...
  • einfaches Prinzip, schwer zu meistern...
Kontra
  • ...aber wirklich nichts Neues
  • nicht einsteigerfreundlich
  • KI-Probleme
  • ...allein wird es nach einiger Zeit langweiliger
  • ...leider gibt es auch kaum Möglichkeiten gut zu trainieren
  • Endboss ist im "Kinderleicht"-Modus noch zu stark
  • keine wirkliche Story, die Animevideos helfen nicht wirklich
 

Street Fighter 4

Street Fighter 4
Azurech
Azurech 22.02.2009 PS3 
82%
3 0

War dieser Bericht hilfreich?