Test zu Street Fighter 4 von unserem Leser "haeppchen95" - 4Players.de

 
Beat-em up
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
28.02.2010
10.03.2010
03.07.2009
19.02.2010
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

86%Gesamt
83%
90%
87%

Alle Lesertests

Lesertest von haeppchen95

Anfangs war ich eher skeptisch ,da ich noch nie einen Street fighter teil gespielt habe und da es das erste Beat em up ist das ich je bessesen habe. Dieses Spiel hat aber alle meine Bedenken hinweg gefegt. Das Spiel macht nach kurzer eigewöhnungszeit einfach nur Spass:

SINGELPLAYER:
Der Singelplayer teil ist nicht grad das beste an diesem Spiel macht allerding kurze zeit spass. Sehr gut geeignet um seinen Lieblings Charakter zu finden und seine Moves zu lernen (DER TRAINIGSMODUS IST FÜR STREET FIGHTER NEULINGE PFLICHT!!!!!). Darüber hinaus kann man durch den Arcade Modus einwenig Über die Story der Charaktere lernen.
FAZIT: Der Singelplayer ist eigentlich nur zum Trainieren.

MULTIPLAYER:
Der Multiplayer ist das Herzstück des Spieles. Das spielen im Multiplayer hat große Langzeitmotivation und ist überwiegen lagfrei.Für Abwechslung ist dank der großen Anzahl der Kämpfer gesorgt. Anfänger sollten allerding nicht nach den ersten 10 oder 20 Niederlagen aufgeben sondern einfach weiter Trainieren.
Schade ist allerdings das fast jeder Spieler entweder mit Ruy oder Ken kämpft.
Trotzdem ist das Balancing sehr gut da man mit der richtigen Taktik mit jedem Kämpfer jeden anderen Kämpfer besiegen kann.

Die STEUERUNG;
die Steuerung ist sehr schwer und erfordert viel übung. Die Verschieden Moves auszuführen erfordert Mindstens ein Gamepad mit Tastatur ist das Spile eigentlich unspielbar. Anfänger sollten sich aufjeden fall nicht dauernt die Charaktere Wechseln sonder sich erstmal mit der Steuerung eines Kämpfer vertraut machen.
Daher hab ich noch nicht jeden Kämpfer intensiv ausprobiert sonder erst mit zwei richtg intensiv.

Abwechslung : Für Abwechslung ist gesorgt da sich alle Kämpfer verschieden Steueren. Früher zum Beispiel hab ich mit Dahalim gekämpft, einem Jogameister. Mit diesem habe ich mich hinter ide Gegner telepotiert, angegrifen und zurück telepotiert. Nun Kämfe ich mit Blanka mit diesem spring ich zum gegner, greif ihn an, benutze dann "Elektil thunder" (gegner Verletzt sich bei Angriff selbst) Dann Spring ich zurück und greife ihn springend an.
Fazit: Dank vieler Kämpfer, die alle Unterschiedlich sind sehr gut.

Grafik:
Die Grafik ist meiner Meinung nach sehr gut auch wenn der Comic look nicht jedem gefällt. Trotzdem ist alles Sehr detail Reich. Die animationen sind genial, flüssig und teilweise gewollt lustig.

Fazit: dieses Spiel ist für alle die ale di auch nur ein bisschen auf Beat em up stehen.
Pro
Kontra
    -
 

Street Fighter 4

Street Fighter 4
haeppchen95
haeppchen95 11.07.2009 PC 
95%
4 2

War dieser Bericht hilfreich?