Test zu Amnesia: The Dark Descent von unserem Leser "NoName II" - 4Players.de

 
Adventure
Entwickler: Frictional Games
Publisher: -
Release:
08.09.2010
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

86%Gesamt
86%

Alle Lesertests

Lesertest von NoName II

Nachdem ich nicht dran geglaubt habe das ein spiel einem Menschen Angst machen kann , also ein paar hunderttausend Lampen mit ein paar netten Soundeffekten habe ich mir Amnesia gekauft , welches mich vom Gegenteil überzeugt hat.Ich hatte Angst wie ein kleines Mädchen.Das kann ich von anderen spielen wie Fear oder Dead space nicht behaupten. Damit hat das spiel zu 100% das getan was es sollte : Mich gegruselt.

Achja , Inkonsequtente Physik interessiert mich nen SCH****.
Pro
  • Unglaubliche Atmosphäre
  • Geistiger Zustand
  • Keine Waffen
  • Echt gruselig
  • Nicht unendlich Licht
  • Für den Preis gute spielzeit
  • Schockmomente
  • Interessante Story
  • Mittelprächtige Texturen durch
  • Dunkelheit und Athmospäre nicht
  • auffallend
  • Monster ...
  • Ölknapheit
  • Level Editor
Kontra
  • Ähhhm ... Schlaflose Nächte ??!
  • Kerker etwas öde desingt
  • ... denen ein wenig mehr Intelligenz nicht geschadet hätte
  • z.b.
  • Schublade vor den Kopf halten und sie sehen ein nicht , man kann auf sie drauf springen und sie erwischen ein nicht , laufen gegen gegenstände anstatt dran vorbeizulaufen usw.
 

Amnesia

Amnesia: The Dark Descent
NoName II
NoName II 27.12.2010 PC 
94%
2 1

War dieser Bericht hilfreich?