Test zu The Elder Scrolls 5: Skyrim von unserem Leser "june52" - 4Players.de

 
3D-Rollenspiel
Entwickler: Bethesda Softworks
Release:
11.11.2011
11.11.2011
11.11.2011
28.10.2016
10.11.2016
17.11.2017
28.10.2016
Jetzt kaufen
ab 13,49€

ab 8,90€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

76%Gesamt
78%
70%
73%
88%
88%

Alle Lesertests

Lesertest von june52

meiner Meinung nach hat Skyrim auf gar keinen Fall so eine hohe Bewertung verdient. Grafik ist altbacken. Alles sieht aus wie grün-brauner Matschebrei.
Wo bleibt die Farbe. Auch in mittelalterlichen Zeiten gab es wohl Farbtupfer!!
Menüführung ist so etwas von umständlich, dass man den Controller wegwerfen möchte. Eine Kartenfunktion gibt es wohl, aber was nützt die mir, wenn keine Wegführung angezeigt wird.Man wandert durch die Welt und ab und zu passiert mal etwas. Hallo, ich will kein Wanderabzeichen gewinnen,sondern ein Rollenspiel erleben.Man kann sich mit dem Helden nicht identifizieren. Fragen werden einfach nur abgehakt-Fallout New Vegas wurde dies angekreidet. Hier ist es wohl in Ordnung. Was nützen mir tausend Qest, wenn sie mir auf so eine miserable Weise angeboten werden.Skyrim zieht mich nicht in seinen Bann, es langweilt mich. Unverschämt so einem Spiel eine Bewertung von 90% zu geben.
Mass Effect 2 und Dragon Age 2 hatten wohl eine Bewertung von 82% erhalten, und die waren um einiges besser. Skyrim bietet für mich kein Identifikationspotential mit dem Helden, und das ist ja etwas was ein Rollenspiel mit ausmacht. Skyrim ich kann dich einfach nicht lieben. Vielleicht das nächste Mal
Pro
  • Vielleicht die Landschaft
  • Viele Quest
  • große Welt
  • lange Story
Kontra
  • aber ich will nicht wandern gehen
  • aber langweilig
  • Grafik altbacken
  • aber irgendwie von der Spielfigur abgekoppelt und lieblos erzählt
 

The Elder Scrolls 5: Skyrim

The Elder Scrolls 5: Skyrim
june52
june52 19.11.2011 360 
50%
1 35

War dieser Bericht hilfreich?