Test zu FIFA 13 von unserem Leser "foley" - 4Players.de

 
Fußball
Entwickler: EA Sports
Publisher: Electronic Arts
Release:
27.09.2012
27.09.2012
kein Termin
kein Termin
27.09.2012
27.09.2012
27.09.2012
27.09.2012
27.09.2012
27.09.2012
30.11.2012
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

55%Gesamt
61%
59%
38%

Alle Lesertests

Lesertest von foley

Ach was ist das zäh.Beide Mannschaften befinden sich auf ähnlichem Niveau, Torchancen gibt es keine, weil die Defensive zum einen recht Stark agiert und zum anderen Momentum und lahme Offensive eine entscheidende Rolle spielen.
FIFA 08,09,10,11,12 und 13.Alle habe ich sie gespielt auf der PS3.Genauso auch PES.FIFA 09 machte mir damals unheimlich viel Laune, 12 war mit der neuen Möglichkeit zu Verteidigen und der Impact Engine etwas innovatives.
Was macht FIFA 13 anders.Nicht viel.Es ist absolut das rundere und bessere als der Vorgänger.Der Entwickler versucht hier vorallem mit Umfang und Präsentation ein gutes Bild abzuliefern.Offline ist dagegen fast alles beim alten geblieben, der Kariere Modus und er Manager Modus sind dabei.Online dagegen bekommt man mächtig was geboten.Sei es die Online Saison, wo man sich von Liga 10 bin in Liga 1 hochspielen kann und dabei erstmalig Titel einheimst.Hier schön zu sehen, nehme ich Bsp.Frankfurt, kann ich das auch so einstellen das ich gegen ein selbiges Team spiele mit ählichem Nievau.Spiele ich auf Manuell, kein Problem kann ich es eben bei der Suche nach einem Gegner mit ähnlicher Steuerung auch machen.Sehr schön.
Dazu gibt es neu die Virtuelle Bundesliga, schöne Idee übrigens.Auch der Pro Club darf nicht vergessen werden, der sich weiterentwickelt hat und es viele kleine starke Verbesserungen gibt.Ganz Stark EA!
Der Online Modus kann sich absolut sehen lassen, es gibt noch weitere Modis auf die ich aber aufgrund der begrenzen Zahl an Wörtern nicht weiter eingehen kann.Nur das EA hier wirklich für jeden was bietet, Online Saisons, Pro Club, FUT und vieles mehr. 5 Sterne
Nun in Sachen Umfang schlägt FIFA 13 den Konkurrenten haushoch.Auch die Präsentation hat sich bei FIFA verbessert.Hier laufen Mannschaften ein, Trainer stehen an den Seiten oder Einwechselspieler machen sich warm.Sieht alles schick aus.Atmosphäre ist auch weiterhin Top.Sei es man spielt mit dem BVB oder dem FC Chelsea, es kommt wirklich eine großartige Stimmung auf.Es macht einfach Spaß in dem Spiel den Fans zuzuhören.An der Stelle macht EA auch vieles sehr gut.
Gehe man also nach der Präsentation und dem grandiosen Umfang, würde EA Konami klar schlagen.Aber spätestens auf dem Platz merkt man dem neuen FIFA 13 an, das es nicht an das Gameplay von PES 2013 kommt.FIFA macht zwar vieles richtig, aber ich will Fussball spielen.Das was man da manchmal spielt , ist sehr sehr zäh.Die Offensive bewegt sich zwar inzwischen besser , aber alles in allem wirkt das Offensivspiel in FIFA 13 einfach zu schwach. Ich hatte bisher in meinen gut 50 Partien einfach zu selten das Gefühl das man Kreativ spielen kann.PES 2013 ist schnell, aber vorne einfach Dynamischer.Genau das ist das Gegeteil bei FIFA 13.Vorallem, wenn man sich mal die Spielzüge anschaut, vieles ähnelt dem vorangegangen Angriff.Ich möchte FIFA 13 nicht schlecht reden, aber wenn ich einen hohen Ball in die Spitze spiele(die etwas entschärft wurden, Schön)der Stürmer endlich! mal ein paar Meter mehr Platz hat, braucht er unfassbar lange um den Ball zu verarbeiten, bis dahin ist der Verteidiger da und die Dramatik die es hätte werden könen erloschen.Schade
Die Offensive leidet in FIFA 13.Wer kreativen, intensiven und Dynamischen Fussball spielen will, bitte bei PES 2013 sein Glück versuchen.Aber das wie das das EA hier teilweise zelebriert ist einfach enttäuschend.Ich möchte keinen überdrehten Fussball, wie vielleicht bei der Konkurrenz, aber das Gefühl eines tollen Agriffes hat man zu selten.Selbst wenn man auf das Tor zuläft und eigentlich genug Platz hat, merkt man das ein Verteidiger hinter einem sehr viel mehr meter macht.So kann es durchaus passieren, das man eingeholt wird.Egal ob ein schneller Torres an Ball ist oder nicht.Nun mehrmals angesprochen.Die Verteidigung.Für mich wirkt das Steuern immer noch nicht ganz ausgereift.Mit dauer drücken X kann man schon eine ganze Menge erreichen.Immerin verhält sich die Abwehr clever, Lücken entstehen kaum.Nur dann, wenn das Momentum seine Hände im Spiel hat.Für mich der nächste große Minuspunkt.Es ist teilweise unfassbar was auf dem Platz für ein Spiel entstehen kann.Nur wenn ein Top Spieler ein Ball 4-5 Meter verspringen lässt? und schwache Spieler denen passiert das sehr oft.Es ist durchaus realitisch wenn mal ein Ball verspringt, aber im realen Fussball selten.FIFA 13 macht das anders.Es passiert durchaus Oft, zudem sieht das witzig und nicht realistsich aus.
Immerhin sehen die Zweikämpfe teilweise sehr schick aus.Hier und da entstehen kuriose Situationen, aber ales in allem ist das im grünen Bereich.
Torwart/Schiri
Torhüter machen auch weiterhin ihre Sache gut.Einzig bei dem 1gg1 Situation sind diese wie ich finde sehr schwach.Die Schiris hingegen pfeiffen solide, einzig krasse Pfiffe wenn es um Elfer geht.Hier und da hatte ich Situationen die mich so das Spiel gekostet haben , weil es einen Elfer gab für einen normalen Zweikampf.
Sei noch gesagt das das Spiel bisher verbuggt und teilweise unspielbar ist
Pro
  • Mega Umfang
  • Online:FUT, Pro Club, Online Saison, Virtuelle Bundesliga, FIFA Interworld Cup und mehr
  • Präsentation
  • Trainer zu sehen, einlaufende Mannschaften, Einwechselspieler machen sich warm
  • Atmosphäre
  • Sehr schöne Stimmung in den Stadien
  • tolle Zweikämpfe
  • Starke Defensive
  • solide Torhüter
  • gute Ballphysik
  • Flanken ein stück weit besser
  • mehr Bewegung in der Offensive
  • 58 Stadien
  • sehr netter Skillmodus
  • Lizenzen
  • Fazit:Willste ordentlichen Fussball kicken , spiel PES.Willste Umfang , Stimmung und Präsentation dann FIFA 13.
Kontra
  • Offline wenig neues
  • Online, verbuggt und viele freezes
  • Gegner werden nach Abbrüchen weiterhin kaum bestraft
  • Offensiv Spiel ohne jegliche Kreativität und Dynamik
  • Momentum!!!
  • ballannahmen aus der Luft dauern zu lange
  • defensive unrealistisch fehlerfrei
  • Torhüter in 1gg1 schwach
  • Tore ähneln sich zu sehr
  • Schiri mit seltsamen Entscheidungen(Elfmeterpfiffe)
  • Fazit im Pro Kasten!
 

FIFA 13

FIFA 13
foley
foley 03.10.2012 PS3 
84%
1 0

War dieser Bericht hilfreich?