Test zu Heavy Rain von unserem Leser "LumpiDX" - 4Players.de

 
3D-Adventure
Entwickler: Quantic Dream
Publisher: Sony
Release:
24.06.2019
08.10.2010
02.03.2016
Jetzt kaufen
ab 13,90€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

89%Gesamt
89%
90%

Alle Lesertests

Lesertest von LumpiDX

Ein Spiel? Ein Film? Heavy Rain ist kein typisches Spiel, es ist viel mehr: Heavy Rain ist ein Erlebnis!

Quantic Dream (die Macher von Fahrenheit) liefern auch hier wieder ein etwas anderes Spiel. Heavy Rain ist so zu sagen ein interaktiver Film, indem ihr die Entscheidungen trefft.. Man spielt vier verschiedene Personen: Einen Vater, einen Privatdetektiv, einen FBI-Agenten und eine Reporterin. Alle diese Charaktere haben mit einem Mörder zu tun, dem so genannten Origami-Killer. Mehr sollte man über das Spiel nicht wissen, denn nur wer Heavy Rain ungespoilert spielt, kann es wirklich genießen. Es gilt die Regel: Desto weniger man weiß, desto besser ist das Erlebnis was man mit diesem Spiel erhält.

Doch für wen ist dieses Spiel? Dieses Spiel ist für jeden der sich auch auf etwas andere Spiele einlassen kann. Für diejenigen die nicht immer um bedingt eine M4 in der Hand brauchen. Für Gamer die sich gerne in ein Spiel hinein ziehen lassen und sich auch darauf einlassen können, mal etwas ruhigere Momente mit zu erleben. Doch vor allem ist Heavy Rain für Spieler die eine geniale Story wollen. Die ?Schauspieler? schaffen es echt zu wirken, was auch an der genialen Grafik liegt, die vor allem beim Regen und den Gesichtern punkten kann.
Auch die Soundtracks(die von einem Orchestra extra eingespielt wurden) sind perfekt. Die Musik passt immer zur jeweiligen Situation.

Den enzigen Negativen Punkt den ich in diesem Spiel gefunden habe, ist der für mich zu niedrige Schwierigkeitsgrad. Zwar kann man zwischen leicht, mittel und schwer auswählen, doch selbst auf schwer ist es zu leicht.

?Wie weit würdest du gehen um jemanden zu retten den du liebst??

Und genau das habe ich mich im Spiel einige male gefragt und ich bin an meine eigenen Grenzen gekommen, denn wenn man sich auf das Spiel einlässt, erhält man hier eine Achterbahn-Fahrt. In manchen Stellen ist das Spiel sehr ruhig, und in anderen wird enorm viel Adrenalin aufgebaut. Heavy Rain ist und bleibt das einzige Spiel bei dem ich eine Pause einlegen musste, weil ich(durch das Adrenalin) zu sehr am zittern war. Es ist das einzige Spiel, in dem ich nicht sofort tötete. Ich habe lange überlegt und nachdem ich, abgedrückt hatte, war ich nicht wie in einem Call of Duty stolz auf mich . Quantic Dream hat es bei mir perfekt geschafft: Sie haben mich zum Nachdenken gebracht, ich habe mit meiner Figur mit gelitten und mich auch mit gefreut. Für mich ist es das erste Spiel in dem ich emotional so extrem an meine Charaktere gebunden war.

In Heavy Rain entscheidet IHR was passiert, sodass man es ruhig mehrere male durchspielen kann. Doch es wird niemals so sein wie beim ersten mal. Es wird nur ein erstes durchspielen geben, doch trotzdem habe ich das Spiel mittlerweile schon mindestens 3mal durchgespielt. Dieses Spiel sollte jeder der mal ein etwas anderes (Anti-Mainstream) Spiel mit genialer Story will in seiner Sammlung haben. Alle anderen sollten sich es aufjedenfall mal angucken(z.B. durch die Demo)
Pro
  • Geniale Story
  • Perfekte Soundtracks
  • Wunderschöne Grafik, vorallem die Gesichts und Regen Animation sind spitze
  • schafft es den Spielern in seinen Bann zu ziehen, der Spieler fühlt mit seinen Charakteren mit und bedenkt jede entscheidung
  • Viel Abwechslung
  • 3 verschiedene Schwierigkeitsgräde sodass auch Anfänger ihren Spaß haben können ....
  • Charaktere können sterben und das Spiel geht trotzdem weiter
  • viele verschiedene Entscheidungsmöglichkeiten und Enden
Kontra
  • doch für erfahrene Spieler möglicherweise zu leicht
 

Heavy Rain

Heavy Rain
LumpiDX
LumpiDX 14.12.2010 PS3 
96%
7 1

War dieser Bericht hilfreich?