Test zu Heavy Rain von unserem Leser "dododo" - 4Players.de

 
3D-Adventure
Entwickler: Quantic Dream
Publisher: Sony
Release:
24.06.2019
08.10.2010
02.03.2016
Jetzt kaufen
ab 13,90€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

89%Gesamt
89%
90%

Alle Lesertests

Lesertest von dododo

Heavy Rain... sehr lange habe ich auf diesen Titel gewartet. Dementsprechend hoch sind meine Erwartungen gewesen.

Zu Beginn des Spiels schlüpft man in die Rolle von Ethan Mars. Man geht auf die Toilette, putzt sich die Zähne, geht duschen und zieht sich an. Anfangs kam ich mir schon etwas komisch vor, als ich den Controller schütteln musste, damit sich Ethan die Zähne putzt und sich nach dem Duschen abtrocknet. Doch im Nachhinein sind es diese kleinen Tätigkeiten, die den Spieler mit der Steuerung vertraut machen und vorallem machen es diese Tätigkeiten möglich, dass der Spieler sich mit den Spielfiguren identifiziert.

Vorallem letzteres macht Heavy Rain meiner Meinung nach einzigartig. Kein anderes Spiel schafft es, den Spieler so sehr zu fesseln. Man freut sich mit den Spielfiguren und leidet genauso mit ihnen. Die Emotionen der Protagonisten sind dermaßen gut eingefangen, dass man zeitweise vergisst, dass es sich bei Heavy Rain nur um ein Spiel handelt. Allgemein überzeugt das Spiel durch eine filmreife Präsentation. Diese wird durch die teilweise fast fotorealistische Grafik, den ausgezeichneten Sountrack, die professionelle Kameraführung sowie die gute (vor allem englische) Synchronisation möglich gemacht.

Besonders gefällt mir bei dem Spiel, dass es kein "Game Over" gibt. Egal wie ich mich bei bestimmten Situationen entscheide oder ob ich eine Aufgabe nicht schaffe, die Geschichte geht weiter. Jede noch so kleine Entscheidung kann den Storyverlauf verändern. Die vielen verschiedenen Enden ehöhen den Wiederspielwert. Man will einfach wissen, was passiert wäre, wenn man in bestimmten Situation anders gehandelt hätte.

Lediglich einen Kritikpunkt kann ich anbringen. Die Steuerung macht in manchen Situationen Probleme. So läuft man beispielsweise nach einem Kamerawechsel (welche sehr oft vorkommen) plötzlich in eine völlig andere Richtung, da die gewählte Laufrichtung immer von der Kameraperspektive abhängig ist.

Mein Fazit:
Das warten hat sich auf jeden Fall gelohnt. Heavy Rain setzt neue Maßstäbe was Atmosphäre und Story in einem Spiel angeht. Ich saß noch nie so gespannt vorm Fernseher. Es ist einfach ein völlig neues Erlebnis und sollte meiner Meinung nach in keiner Spielesammlung fehlen.
Pro
  • fesselnde, durchgehend spannende Story
  • tolle Grafik
  • exzellenter Soundtrack
  • einzigartige Atmosphäre
  • filmreife Präsentation
  • sehr realistische Bewegungsabläufe
  • mehrere Enden
  • Sprachausgabe und Untertitel können jederzeit umgestellt werden
  • Bonusmaterial
Kontra
  • Steuerung macht manchmal Probleme
 

Heavy Rain

Heavy Rain
dododo
dododo 28.02.2010 PS3 
94%
6 4

War dieser Bericht hilfreich?